Huawei P8 Lite oder Alternative in der Preisklasse?

Hallo,

würdet ihr das Huawei P8 Lite in der Preisklasse bis 170 Euro empfehlen , oder gibt es bessere?
Gebraucht mit Rechnung könnte ich es für 125 Euro bekommen. Hört sich erstmal ganz gut an?
Sorgen macht mit der Akku. Ist jedoch auch nicht für ein Poweruser gedacht.

Habt ihr vlt sonst Alternative, die sich gebraucht auch so in der Preisklasse bewegen mit Rechnung?

Danke schon mal.

9 Kommentare

Für den Preis kannst du mit dem P8 Lite nicht viel falsch machen, wenn es im guten Zustand ist.

Ich habe mir das P8 Lite auch gebraucht geholt, habe 110€ bezahlt.
Bin von dem P8 sehr angetan, ausser der Akku ist wirklich nicht der Kracher, aber ich komme damit über den Tag aus.

Das Moto G (3. Gen) und das Xiaomi Redmi 3 bewegen sich auch ungefähr in der Preisklasse.

Akku ist genau so gut oder schlecht wie der des Samsung S6 zum Beispiel. Und manche Leute haben dafür mehr als 500€ gezahlt. Geräte mit dicken Akkus gibt es momentan nicht, weil ja Quickcharging angesagt ist. Dicke Akkus gibt es bei Exoten aus China wie Ulefone oder wie sie heißen.

An das Display gewöhnt man sich, aber der Akku ist schon mies. Keinen Tag hats bei mir durchgehalten. Bin aber auch ständig am Gerät. Habe es getestet: Bei 5" / FHD benötige ich ca. 3000 mAh um bis Abends über die Runden zu kommen.

Vorsicht bei Geräten von Xiaomi dort ist das 800 MHz Band für LTE nicht enthalten. Die Hardware an sich ist gut aber wem LTE eben wichtig ist, kann diese Marke in Europa leider nicht verwenden.

Danke für die ganzen Kommentare. Wird wohl das p8 lite werden. Lte und Speichererweiterung ist auf jeden Fall notwendig. Kann vlt noch jemand. der das Handy besitzt was zum Display schreiben bezüglich Lesbarkeit draussen? Interessant wären vlt noch 2 bis 3 Bilder bei low light mit und ohne Blitz. Wäre echt klasse wenn jemand heute noch welche machen könnte. wollte mir das Handy heute Abend dann holen.

jetzteinandererNick

Vorsicht bei Geräten von Xiaomi dort ist das 800 MHz Band für LTE nicht enthalten. Die Hardware an sich ist gut aber wem LTE eben wichtig ist, kann diese Marke in Europa leider nicht verwenden.



naja stimmt leider nicht ganz. LTE hat man trotzdem, nur nicht bei jedem Anbieter

Es steht dich ganz deutlich da, dass Band 20 mit 800MHz unterstützt wird. Ich denke das ist deutlich genug.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Krokojagd 201673147
    2. Online Adventskalender - Gewinne11
    3. Multifunktionsgerät (Drucker, Scanner, Kopierer) sw + farbe mit günstigen D…22
    4. Krokojagd4153

    Weitere Diskussionen