HUAWEI Erfolgreichste Smartphone-Hersteller: Apple lässt sich Platz 2 abnehmen

12
12 Kommentare
Naja wen interessieren die Verksufszahlen, wenn ein Apfel Gerät um den Faktor 300% teurer ist? Der Umsatz und Gewinn ist mMn eher ausschlaggebend

Und nein: Ich bin kein Fanboy, ich hab ein Android Handy
Entscheidend ist der Marktanteil, der wird in diesem Fall wohl über die Anzahl verkaufter Geräte dargestellt. Respekt an Huawei.
Die Huawei/Honor Handys sind auch echt top. hier stimmt das pl Verhältnis.
Bearbeitet von: "Quaschi" 8. Sep 2017
Na,

ein paar Tage vor der Vorstellung des neuen iphone ist das eine seltsame Rechnung.

Es zählt wohl eher das vierte Quartal (im zweiten Quartal war Samsung erster, Apple zweiter, Huawei knapp dritter laut strategyanalytics.com. Egal, es zählt, was "hinten rauskommt", wie ein Kanzler im letzten Jahrhundert es einmal dezent ausdrückte – also der Gewinn (für Aktionäre).

Beeinflußt das Eure Kaufentscheidung - falls Ihr schon wieder ein neues Telefon braucht? Meine nicht.

W.




sie verzichten wohl eher auf Marge um Anteil zu gewinnen. Die Frage ist, wie lange das gut geht.
Passt doch. Hua oh wei ist es doch auch schon gelungen die schlechten Eigenschaften der Apple und Android Geräte in ein Gerät zu bauen
totmacher8. Sep 2017

Entscheidend ist der Marktanteil, der wird in diesem Fall wohl über die …Entscheidend ist der Marktanteil, der wird in diesem Fall wohl über die Anzahl verkaufter Geräte dargestellt. Respekt an Huawei.


Entscheidend ist der Anteil am Profit! Von Marktanteil kannste dir nix kaufen!
Was ist mit Original Xiaomi?
mactron8. Sep 2017

Entscheidend ist der Anteil am Profit! Von Marktanteil kannste dir nix …Entscheidend ist der Anteil am Profit! Von Marktanteil kannste dir nix kaufen!


Warum reinvestieren Firmen dann Profit um den Marktanteil zu steigern?
Schon seltsam, wenn sich Kunden als Mitgewinner fühlen, wenn der Hersteller ihres Telefons auf ihre Kosten absurde Gewinnspannen erzielt. Als ob es das Käuferseindürfen eine Ehre wäre oder als ob man Großaktionär, Quasimitbegründer oder Angestellter wäre. Zum Beispiel bei Autos werden natürlich ebenfalls Stückzahlen verglichen, nicht etwas Umsatz, Gewinn oder gar Gewinn pro Stück. Das ist für Kunden äußerst uninteressant und irrelevant. Man wirdnicht Erfolgsteilhaber durch's Zahlen von rekordverdächtigen Preisen.
CCC868. Sep 2017

Warum reinvestieren Firmen dann Profit um den Marktanteil zu steigern? …Warum reinvestieren Firmen dann Profit um den Marktanteil zu steigern?



Ist halt auch Werbung für die eigenen Produkte.
Die Meldung kommt gerade richtig zum neuen iphone8. Vermutlich versaut es Apple die letzten 50 EUR Marge, die sie geplant hatten mehr draufzuschlagen und nun zurückrudern müssen.
Witziger Artikel. Die nennen Huawei einen kleinen chinesischen Hersteller. Das ist einer der größten Netzwerkausrüster, Platz 2 oder 3. Nebenbei 180.000 Mitarbeiter. Voll klein.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler