HUE Lightstrip - wie bekomme ich die Punkte weg?

35
eingestellt am 12. Feb
Hallo zusammen,

ich möchte mein Wohnzimmer mittels Hue Lightstrips indirekt beleuchten und habe dafür eine Verblendung via Trockenbau erstellen lassen.

Nun leuchten die Hue-Stripes aber bekanntlich punktuell. Und das gefällt mir nicht bzw. sieht billig aus. Ich hatte die Hoffnung, das Problem mittels einem Diffusor lösen zu können. Aber der bringt überhaupt nichts... siehe Bild.
Es handelt sich um das gut bewertete und extra für das Hue-System empfohlene LED-Aufbauprofil PH1. Wie ihr seht, leider ein Reinfall (liegt zu Testzwecken auf dem Boden):
1533686-wZPh3.jpgHabt ihr noch eine Idee, wie ich die Punkte weg bekomme? Aufgrund der Trockenbau-Konstruktion kann ich die Stripes nicht weiter von der Decke wegsetzen (dann wären die Punkte weg).
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

Beste Kommentare
müssen weiter weg von der wand
Nimm die HUE Outdoor Strips, die haben einen eingebauten Diffusor und leuchten sehe gleichmäßig. Schau die mal die Youtube Vidos dazu an.
Stecker rausziehen?
Milchglasblende
35 Kommentare
Stecker rausziehen?
Gar nicht, leider
Bearbeitet von: "nokion" 12. Feb
müssen weiter weg von der wand
Wie die anderen schon sagen: gar nicht. Mehr Abstand oder Pech. Habe das selbe Problem, finde aber, dass man sich daran gewöhnen kann. Gibt schlimmeres
Die aussen-Strips sind"punkt-los"
Evtl ne Idee?
Wie viele LED pro Meter sind das? Es gibt noch andere LED mit z.B. 144 LED pro Meter, welche besser aussehen sollten. Ob es die auch von Philips gibt, weiß ich nicht.
Bearbeitet von: "Dominik_HsyS" 12. Feb
Probiers mal mit nem anderen Diffusor. Kumpel von mir hat das auch so und da sieht man kein einzigen Punkt.
Nimm die HUE Outdoor Strips, die haben einen eingebauten Diffusor und leuchten sehe gleichmäßig. Schau die mal die Youtube Vidos dazu an.
Danke schon mal für die Antworten.
Weiter weg von der Decke geht leider nicht.

Die Außen-Stripes sind leider zu dick / hoch, so dass diese bei mir nicht unsichtbar installiert werden können.

Vielleicht gewöhne ich mich ja auch noch an die Punkte....bleibt mir wohl nichts anderes übrig.
sonst mal im hueblog de nachfragen, der hat gut Ahnung
Noch einen zweiten Streifen versetzt anbringen.
Sooo viele schnelle Antworten!!!
Ich versuche es jetzt doch mal mit dem Outdoor-Stripe... vielleicht passt er ja doch irgendwie rein.
Schutzschi12.02.2020 23:14

Sooo viele schnelle Antworten!!! Ich versuche es jetzt doch mal mit …Sooo viele schnelle Antworten!!! Ich versuche es jetzt doch mal mit dem Outdoor-Stripe... vielleicht passt er ja doch irgendwie rein.


Kann den nur empfehlen, hab den am Balkon als Leuchtmittel
Milchglasblende
Ein Diffusor dämpft zwar das Licht aber streut es auch dadurch werden die Punkte "schwächer" aber weg bekommst du es höchstens größeren Abstand und anderen Winkel
Tonschi213.02.2020 06:19

So siehts aus! Funktioniert bestens.


Hab ich auch so gelöst
Mattglas drüber legen dadurch streut das Licht und die Punkte sind nicht mehr so wahrzunehmen
m.alibaba.com/pro…cts
Damit müsste es wie ein hue Outdoor aussehen
25033953-rWmmd.jpgVersuch doch einfach mit eine dezente schmale Alu Leiste,hab das bei mir in der Küche gemacht und in dem Bad,funktioniert einmalfrei.die ist 1cm x1 cm und mit Kombination sehe Foto Mit dem Bild kaum sichtbar .Viel ervolg25033953-VAGC2.jpg
25034010-vv6dU.jpg10662529691581611979.jpgVersuch doch einfach mit eine dezente schmale Alu Leiste,hab das bei mir in der Küche gemacht und in dem Bad,funktioniert einmalfrei.die ist 1cm x1 cm und mit Kombination sehe Foto Mit dem Bild kaum sichtbar .Viel Erfolg 11094698181581611780.jpg
25034783-yh0PI.jpgMit Paulmann duo Profilen hab ich übrigens das gleiche Problem, der angebotene Diffusor verstärkt die Punkte sogar
Was ist mit einer Führungsschiene
... Ich hörte das die outdoorstripes, das Problem nicht haben sollen, da sie auch eine andere Oberfläche haben... Kann das jemand bestätigen?
Ich habe einen outdoor stripe als wanddekor. Man sieht die punkte trotzdem leicht. Ich hab den stripe umgedreht. Foto kommt...
25035165-r4Hfs.jpgDer stripe hängt quasi mit der oberseite die normal zu einem schaut in Richtung Wand
Meine sind ca 10cm von der Wand weg und leuchten gegen die Wand, ich habe keine Punkte.
25035436-efmSY.jpg
Am besten nen gledopto Controller und normalen RGB stripe dazu dann ne LED concepts Schiene
25038059-Oa3ud.jpg
Hab meinen hue LED Strip in Alluleisten mit kunststoffabdeckung für solche Strips
geklebt. Dadurch werden die Punkte weitestgehend verstreut.

25040372-PCVRJ.jpg
Also ich habe sehr viele verbaut, um die Punkte zu retuschieren kauf ein L proviel beim obi
LEDs benötigen einen Diffusor um weiches Licht zu geben. Bzw kann man das Lichtbild über den Abstand zum abstrahlenden Objekt beeinflussen. Es gibt für indirekte Beleuchtung, egal ob Decke, Boden oder Treppen, Verlegsysteme und Kanäle mit Diffusorscheiben.
Du kannst schauen ob du irgendwo Tesafilm bekommst, welches eher in Richtung Milchglas Optik geht. Würde als diffusor agieren
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler