HUE Starterset defekt Rücksendung nach Amazon Spanien

Hi,

Ich habe die Tage bei einem Starterset bei Amazon.es zugeschlagen. Das jetzt scheinbar kaputt ist. Hat am ersten Tag alles einwandfrei funktioniert mit der Einrichtung und allem. Nur seit heute ist die Bridge scheinbar tot, es leuchtet nur noch die Led für die Stromverbindung, alle anderen bekomme ich nicht mehr zum laufen.

Hat von euch mal jemand was nach Spanien zurück gesendet? Kann ich da ganz normal die Rücksendeetiketten nehmen die ich von Amazon bekomme? Da steht zwar dabei das Amazon mir 5,50€ Versandkosten erstatten wird, aber ich glaube ja nicht das das reichen wird bis nach Spanien.

Eventuell hatte ja von euch mal jemand so einen Fall und kann mir da einen Tipp geben. Oder könnte ich das ganze auch über Philips abwickeln?

5 Kommentare

Oder man nutzt einfach mal die suche...

"Eventuell hatte ja von euch mal jemand so einen Fall und kann mir da einen Tipp geben."


Ich glaube du bist der erste mit so einem Fall.
Lass uns auf jeden Fall wissen, wie man so eine Rücksendung zu einem ausländischen Amazon macht.
Bearbeitet von: "noname951" 23. November

Mal den Resetknopf gedrückt?

Bearbeitet von: "Justin" 22. November

Justinvor 16 m

Mal den Resetknopf gedrückt?

Ja mit dem Reset habe ich versucht, passiert leider nichts. Die Bridge wird auch nicht mehr im Router erkannt. Ich lasse sie jetzt mal über Nacht komplett vom Strom ansonsten geht sie dann morgen zurück.

Reset 10 Sekunden drücken.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. DHL Paketmarken ebay56
    2. Bausparvertrag - Jetzt der richtige Zeitpunkt?1011
    3. Kabel Deutschland und Sky - wie funktioniert das?67
    4. MyDealz App Größe/Speicherplatz910

    Weitere Diskussionen