[HUK24] Neue Kfz-Tarife für 2017 sind online - evtl. Ersparnis möglich

Moin zusammen,

hier mal kurz die alljährliche Erinnerung für alle, die ihre Kfz Versicherung bei der HUK24 haben. Die neuen Beiträge ab 2017 sind nun online eingepflegt. Wie schon seit langem, ist es für Bestandskunden möglich, den eigenen Vertrag auf den neuen Tarif umstellen zu lassen. Im letzten Jahr ergab sich so bei mir eine Ersparnis von 5 Prozent. Dieses Jahr hingegen wäre der neue Tarif bei mir 5 Prozent teurer als der bestehende. Ob es sich für euch lohnt, müsst ihr also individuell prüfen.

Hierzu geht ihr wie folgt vor (Siehe Homepage):
  • Melden Sie sich bitte in Ihrem Servicebereich "Meine HUK24" an, sofern Sie dies noch nicht getan haben.
  • Wählen Sie in der Vertragsübersicht den Vertrag aus, den Sie umstellen möchten. Geht es um einen Vertrag mit Saisonkennzeichen? Dann klicken Sie bitte hier.
  • Klicken Sie am Ende der Seite auf den Button "Ändern".
  • Bitte wählen Sie nun die Option „Umstellung auf den neuen Tarif“, klicken Sie auf „Weiter“ und folgen der Abfrage.
Nach Abschluss der Berechnung können Sie einen Antrag auf Kfz-Versicherung für das bereits bei uns versicherte Fahrzeug stellen. Dabei handelt es sich um einen rechtsgültigen Antrag auf Umstellung des Vertrags auf den neuen Tarif.

Falls der neue Tarif bei euch teurer ist als der alte (wie bei mir), könnt ihr die Anfrage einfach oben rechts abbrechen.

Viel Erfolg beim Prüfen, ich würde mich über Rückmeldungen freuen, wie sich die neuen Tarife auf eure Beiträge auswirken.

Gruß!

24 Kommentare

Yeah, 4€ gespart.
Letztes Jahr war es deutlich mehr.

Ersparniss dieses Jahr: 0€

Dicke 1,62€ gespart Merci für den Hinweis!

Wo sehe ich denn, was ich mit meinem jetzigen Vertag im Jahr 2017 Zahlen würde?

SirUselessvor 21 m

Wo sehe ich denn, was ich mit meinem jetzigen Vertag im Jahr 2017 Zahlen würde?


Wenn du dich einloggst und zu deinem entsprechenden Vertrag gehst, steht dort ein "Gesamtbeitrag" mit dem Hinweis "Die genannten Beiträge gelten ab 01.01.2017". Das ist der neue Beitrag, falls du nichts änderst und nicht in den neuen Tarif wechselst.

Plumpsackvor 29 m

Wenn du dich einloggst und zu deinem entsprechenden Vertrag gehst, steht dort ein "Gesamtbeitrag" mit dem Hinweis "Die genannten Beiträge gelten ab 01.01.2017". Das ist der neue Beitrag, falls du nichts änderst und nicht in den neuen Tarif wechselst.


Ah, Danke!

Dann Spar ich mir durch die Umstellung 50€.
Danke!

seit wann sind die 2017er Tarife online?

Ich habe es vor einer Woche probiert, waren das noch die alten?

checkvor 13 m

seit wann sind die 2017er Tarife online?Ich habe es vor einer Woche probiert, waren das noch die alten?


Ich hab auch ungefähr vor ner Woche reingeschaut, da war bei mir noch kein Beitrag für 2017 angezeigt sondern nur der aktuelle.

haben sich die Versicherungsbedingungen im Vergleich zum Vorjahr geändert?
Irgendwas schlechter geworden?

5,54€ günstiger

checkvor 24 m

haben sich die Versicherungsbedingungen im Vergleich zum Vorjahr geändert?Irgendwas schlechter geworden?



Ich habe es gerade mit den Bedingungen von 2015 verglichen. Keine großartigen Veränderungen. Sind sogar ein paar Verbesserungen drin, z.B. wird bei Verletzung der Kasko Select-Pflicht (sprich: die Huk darf Werkstatt aussuchen) jetzt nicht mehr von "kein Versicherungsschutz" gesprochen sondern von höchstens 15 % Kürzung:
"E.7.7 Abweichend von E.7.1 kürzen wir unsere Leistung höchstens um 15 %, wenn Sie Ihre Pflicht nach E.3.2 verletzen."

Bei den Folgeschäden bei einem Tierbiss (A.2.2.5) sind noch Gummimanschetten, Dämmmaterial dazugekommen.

Bei Kurzschluss fällt der Aggregat-Teil weg und es wird auch auf Folgeschäden hingewiesen (ob das jetzt negativ oder positiv ist, k.a.):
neu:
A.2.2.7 Versichert sind Schäden an der Verkabelung des Fahrzeugs durch
Kurzschluss. Folgeschäden am Fahrzeug durch Kurzschluss sind bis zu
3.000 € je Schadenfall versichert.


alt:
A.2.2.7 Versichert sind Schäden an der Verkabelung des Fahrzeugs durch Kurz-
schluss einschließlich der dadurch bedingten Schäden an angeschlos-
senen Aggregaten. Der Ersatz von Aggregatschäden ist auf 1.500 € je
Schadenereignis beschränkt.


Auch die PKW-SF- und Rückstunfungs-Tabellen sehen gleich aus.

Sonstige Zusatzsachen wie Motorrad oder Campingwagen etc. habe ich mir nicht angeschaut.
Bearbeitet von: "obus" 12. Oktober

Dämmmaterial war 2016 auch schon, aber 2015 tatsächlich noch nicht

Knapp 10 Euro weniger. Ich warte mit der Umstellung aber noch bis es wieder ordentlich Cashback beim Wechsel gibt. Vielleicht ist eine andere Versicherung ja -was ich nicht glaube- günstiger.
Danke für deinen Hinweis!

5% gespart, besten Dank!

Ich bin auch bei der HUK 24 und zumindest in meinem Fall gibt es ein paar die günstiger sind.

Danke!

Edit: Leider wirds bei mir auch teurer. Aber trotzdem danke für den Hinweis.
Bearbeitet von: "Surgeman" 17. Oktober

50 Euro teurer? Irgendwas habe ich da wohl falsch gemacht.

bear2vor 39 m

50 Euro teurer? Irgendwas habe ich da wohl falsch gemacht.


Ist wie geschrieben von deinen individuellen Voraussetzungen abhängig. Bei mir wäre der neue Tarif dieses mal ebenfalls teurer.

Ist auch vom Auto abhängig. Bei mir wären zwei Autos teurer und eins ist billiger, für Moped ist noch keine Rechnung da.

Bei mir gibt es die Option umstellen auf neuen Tarif gar nicht.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Leises 15" Notebook mit hochwertiger Verarbeitung bis 1200,- €712
    2. Unitymedia internetseite keine preise11
    3. Wer kann mir was zu einen gesperrten Händler sagen?45
    4. [Lebenshilfe] Probleme mit autobahninkasso.de1012

    Weitere Diskussionen