ICE Koffermaße

Moin,
ich fahr demächst länger weg und da hab ich mich halt gefragt, wie groß so nen Koffer sein darf, damit er auf die Gepäckablage passt? Und wie große Koffer passen unter dem Sitz?
Ich war schon bei der Bahn, aber ne bessere Antwort als "normale Koffer" habe ich leider nicht bekommen.
Kann von euch für beides ungefähre Maße abschätzen?

Beste Grüße

13 Kommentare

Eig ist die größe relativ egal, solange es kein boot bzw kanu ist.
Klar stört es womöglich die pendler wenn die koffer im gang stehen bzw im vierer sind aber so ein normaler rimowa koffer mit 60 liter kommt immer hin. 80 gehen sicherlich auch. Also mach dir da mal keine sorgen drum, es ist nicht wie im flieger.

Oft sind am Anfang jedes Abteils auch noch größere Gepäckablagen. Und es gibt nix schlimmeres als Leute, die ihren Koffer im Gang parken. Sollte ein Blitz sie treffen

Die Gepäckfächer an den Eingängen der Wagen und in den Großraumabteilen fassen richtig große Koffer. Unter die Sitze passt (Flug-)Handgepäck, in die obere Ablage auch (nicht sehr hilfreich, klar) "normale Koffer".

Da es wie gesagt auch geräumige Ablagefächer gibt, würde ich mir da keine Sorgen machen.

Wie siehts in den G

ottotto

Die Gepäckfächer an den Eingängen der Wagen und in den Großraumabteilen fassen richtig große Koffer. Unter die Sitze passt (Flug-)Handgepäck, in die obere Ablage auch (nicht sehr hilfreich, klar) "normale Koffer". Da es wie gesagt auch geräumige Ablagefächer gibt, würde ich mir da keine Sorgen machen.


Wie siehts mit den Gepäckerfächern am Eingang mit Sicherheit aus?

ottotto

Die Gepäckfächer an den Eingängen der Wagen und in den Großraumabteilen fassen richtig große Koffer. Unter die Sitze passt (Flug-)Handgepäck, in die obere Ablage auch (nicht sehr hilfreich, klar) "normale Koffer". Da es wie gesagt auch geräumige Ablagefächer gibt, würde ich mir da keine Sorgen machen.


In den Wagen mit Großraumabteil gibt es auch oft die Möglichkeit, am "Eingang" größere Koffer zB hinter der ersten Sitzreihe abzustellen - dort könntest du dich gegebenenfalls direkt in die Nähe setzen.
Aber einen Riesenkoffer klaut doch so schnell niemand - mach halt ein Schloss dran und gut ist.
P.S. Viele Grüße von jemandem, der immer versucht, mit Surfboard im Zug zu verreisen

Danke dir!

Schwallinsall1

Oft sind am Anfang jedes Abteils auch noch größere Gepäckablagen. Und es gibt nix schlimmeres als Leute, die ihren Koffer im Gang parken. Sollte ein Blitz sie treffen


Ich mach sowas. Immerhin wurde ich nich nie beklaut :-)

Schwallinsall1

Oft sind am Anfang jedes Abteils auch noch größere Gepäckablagen. Und es gibt nix schlimmeres als Leute, die ihren Koffer im Gang parken. Sollte ein Blitz sie treffen


Viel schlimmer sind die Leute, die ihre Füße, Tölen oder Kinder in den Gang stellen.

Die Bahn lässt einem oft keine Alternative und einfach weil die Bahn aus vollem Kalkül in den Regionalzügen auf Kofferablagen verzichtet, ist es mir mittlerweile völlig egal, wen mein Koffer stört.

Schwallinsall1

Oft sind am Anfang jedes Abteils auch noch größere Gepäckablagen. Und es gibt nix schlimmeres als Leute, die ihren Koffer im Gang parken. Sollte ein Blitz sie treffen



Im Regionalzug geb ich ihnen ja recht. Welcher Koffer bspw. in die Ablage in diesen Doppelstockzügen passen soll, ist mir ein Rätsel.
Im Fernzug ist aber häufig genug Platz.
Stell dir ma vor, du hast selbst nen schweren Koffer und du musst zu deinem platz an jemandem vorbei, der seinen Aparillo im Gang parkt.

Schwallinsall1

Stell dir ma vor, du hast selbst nen schweren Koffer und du musst zu deinem platz an jemandem vorbei, der seinen Aparillo im Gang parkt.


Ich habe eigentlich immer einen recht schweren Koffer dabei und den muss ich tatsächlich alle paar Meter im ICE hochheben

wenn du einen Sitzplatz reservierst, kannst du dir auch die Plätze im Wagon anzeigen lassen. Oft sind im Großraum auch Gepäckinseln in der Mitte des Wagens eingezeichnet. Oder du nimmst einen Platz, der in die andere Richtung schaut, als der Platz dahinter. Wenn die Sitze Rücken an Rücken stehen, ist dazwischen immer ein recht großer Stauraum.

Schwallinsall1

Stell dir ma vor, du hast selbst nen schweren Koffer und du musst zu deinem platz an jemandem vorbei, der seinen Aparillo im Gang parkt.



ich frage mich immer, wie die Jungs und Mädels mit ihrem Getränkewagen machen.
Besonders nervig ist es, wenn die Gepäckablage komplett frei ist. Dann habe ich immer wenig Verständnis. Auf die Nachfrage, ob man den Herrschaften mit dem Gepäck helfen dürfe, gibt es dann immer wieder erwischte Gesichter

Schwallinsall1

Oft sind am Anfang jedes Abteils auch noch größere Gepäckablagen. Und es gibt nix schlimmeres als Leute, die ihren Koffer im Gang parken. Sollte ein Blitz sie treffen


Doch, Leute die ihre riesigen Koffer auf den Rollstuhlstellplatz stellen X) und dann noch empört sind weil sie ihren halben Hausstand vom Schaffner irgendwohin gequetscht kriegen.
Dabei sollte man meinen ein Rollstuhlsymbol wäre wasw was man erkennt. (diese freie Fläche vor dem 2er Sitz in der Nähe der Tür im Wagen neben der Rollstuhltoilette ist nämlich nunmal kein Kofferlagerplatz und auch die Fläche gegenüberliegend direkt hinter der Tür nicht)
Und nein, man kann eben nicht "einfach" was sagen weil man ja nicht weiß wem der Koffer gehört und wg dem engen Gang auch nicht das Abteil abfahren kann. (zumal man sicher stehen sollte sobald der Zug losfährt)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Wo isses hin? ->Sky Komplett 19,99€ auch online mit HD ohne Aktivierungsgeb…11
    2. Telekom Mobil Vertragsverlängerung - Schnäppchen?57
    3. DHL Paketmarken ebay34
    4. O2 Vertrag/Verlängerung 19,99€/Monat; 40GB! LTE(50MBit/s); Flat Fest- und M…56

    Weitere Diskussionen