Ich benötige eine Brille, lieber online kaufen oder doch zu Fielmann

Hallo Leute,

ich habe heute meine Augen untersuchen lassen und benötige definitiv eine Brille.Ich suche natürlich gute Qualität zu einem fairen Preis.

Hier die Werte (falls die entscheiden sein sollten, ob online oder Laden gekauft werden sollte): Sph, Zyl, Achse, Visus
Rechts: +0,25, -0,75, 140, 0,9
Links: +0,25, -0,25, 45, 1,2

Vielen Dank

Ps: Glas oder Kunststoff

Beliebteste Kommentare

Geh zu Apollo oder Fielmann, kaufe aber nix, such dir eine "Markenbrille" aus a la Ray Ban, Carrera oder ähnliches. Schau was dir gefällt - an den Standardgestellen einfach vorbeigehen

Was dir gefällt notierst du - machst n Foto von der Brille, Artikelnummer, Name, lässt dir die Brillen weglegen und gehst nach Hause.

Jetzt kommt der wichtige Teil - du gehst nach Hause und investierst etwas Zeit.

Jetzt schaust du nach den Brillen die du dir ausgesucht hast bei Online Optikern - gibt ne Menge unbekannte online Optiker die aber gute Preise haben - nur kaufen sollte man da nix.
Bei den Online Optikern spielst du das ganze Programm durch mit Entspiegelung, Werten etc.
Bei der für dich ansprechendsten Brille druckst du die Bestellseite aus und speicherst dir den genauen Link in deinem Handy

Sofern du über 100 Euro bei der günstigsten Seite kommst kaufst du dir einen 100 Euro Apollo Gutschein (https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-apollo-optik-gutschein/k0 ) ich hab für meine beiden damals jew. 25 und 33 Euro gezahlt

Schließlich gehst du mit den Ausdrucken in die Apollo Filiale zurück, schnappst dir die zurückgelegte Brille für die du dich entschieden hast und sprichst das mit dem Preisversprechen an. Du wirst dann mit der Brille zur Filialleitung geschickt und die winkt dann das ganze durch. So kommst du definitiv am günstigsten
Ich habe damals so für meine Sonnenbrille und die Sehbrille folgendes gezahlt

Sonnenbrille + Platinglaspaket = 25 Euro + 33 Euro für den Gutschein
Sehbrille + Diamantglaspaket = 3 Euro + 25 Euro für den Gutschein

In der Filiale habe ich also nur 28 Euro gelassen, insgesamt 86 Euro für 2 Raybans gezahlt


Ich würde IMMER zum Offline-Optiker gehen und nicht Online kaufen. Aus mehreren Gründen:

1. Sind die Offline-Optiker nicht wesentlich teurer
2. Sind nur über diesen Weg kurzfristige Reparaturen möglich
3. Kannst Du die Brille anprobieren, was elementar für einen korrekten Sitz der Brille und die optimale Sichtkorrektur ist.


Und selbstverständlich Kunststoff! Denk nur mal an das Gewicht!

24 Kommentare

Hi,

ich würde auf jeden Fall die Brille offline kaufen und Kunstoffgläser nehmen, die entspiegelt sind.
kostet halt etwas mehr, aber eine Brille kauft man ja auch nur alle paar Jahre mal.

Vor Ort hast du eine gute Beratung, kannst die Modelle Probetragen, Preis-Leistung passt durch Tiefpreisgarantie bei Fielmann auch und du kannst auch nach dem Kauf jederzeit hin, wenn etwas mit der Brille sein sollte.

Ich hatte mir mal online zum Testen eine geholt, und war enttäuscht von der Verarbeitungsqualität.


Bearbeitet von: "Sphinx82m" 21. September

Ich würde IMMER zum Offline-Optiker gehen und nicht Online kaufen. Aus mehreren Gründen:

1. Sind die Offline-Optiker nicht wesentlich teurer
2. Sind nur über diesen Weg kurzfristige Reparaturen möglich
3. Kannst Du die Brille anprobieren, was elementar für einen korrekten Sitz der Brille und die optimale Sichtkorrektur ist.


Und selbstverständlich Kunststoff! Denk nur mal an das Gewicht!

Also die erste Brille, dann unbedingt zu einen Optiker gehen ! Da du noch keine Ahnung hast, welcher Typ dir steht und man dich auch dazu beraten kann.. Nehme Fielmann kann ich empfehlen, da Reklamationen schnell und ohne Diskussion abgewickelt werden.
Solltest du mit deiner Sehstärke (Kunststoff/Glas - manche können nicht durch die Kunststoffgläser schauen bzw. bekommen Kopfschmerzen) und deine Brillenform gefunden, kannst du bei einen Onlinehändler bestellen und selber deine Brille einstellen.

Geh zu Apollo oder Fielmann, kaufe aber nix, such dir eine "Markenbrille" aus a la Ray Ban, Carrera oder ähnliches. Schau was dir gefällt - an den Standardgestellen einfach vorbeigehen

Was dir gefällt notierst du - machst n Foto von der Brille, Artikelnummer, Name, lässt dir die Brillen weglegen und gehst nach Hause.

Jetzt kommt der wichtige Teil - du gehst nach Hause und investierst etwas Zeit.

Jetzt schaust du nach den Brillen die du dir ausgesucht hast bei Online Optikern - gibt ne Menge unbekannte online Optiker die aber gute Preise haben - nur kaufen sollte man da nix.
Bei den Online Optikern spielst du das ganze Programm durch mit Entspiegelung, Werten etc.
Bei der für dich ansprechendsten Brille druckst du die Bestellseite aus und speicherst dir den genauen Link in deinem Handy

Sofern du über 100 Euro bei der günstigsten Seite kommst kaufst du dir einen 100 Euro Apollo Gutschein (https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-apollo-optik-gutschein/k0 ) ich hab für meine beiden damals jew. 25 und 33 Euro gezahlt

Schließlich gehst du mit den Ausdrucken in die Apollo Filiale zurück, schnappst dir die zurückgelegte Brille für die du dich entschieden hast und sprichst das mit dem Preisversprechen an. Du wirst dann mit der Brille zur Filialleitung geschickt und die winkt dann das ganze durch. So kommst du definitiv am günstigsten
Ich habe damals so für meine Sonnenbrille und die Sehbrille folgendes gezahlt

Sonnenbrille + Platinglaspaket = 25 Euro + 33 Euro für den Gutschein
Sehbrille + Diamantglaspaket = 3 Euro + 25 Euro für den Gutschein

In der Filiale habe ich also nur 28 Euro gelassen, insgesamt 86 Euro für 2 Raybans gezahlt


Ich habe mir meine letzte im Internet gekauft und ich würde es ehrlich gesagt nicht wieder machen.
Es fehlt die Beratung und die ist oftmals Gold wert. Vom Service ganz zu schweigen..

chaosmanvor 10 m

...


Du bist ein Freak. Mach nen Deal draus.

Slowmanvor 23 m

Also die erste Brille, dann unbedingt zu einen Optiker gehen ! Da du noch keine Ahnung hast, welcher Typ dir steht und man dich auch dazu beraten kann.. Nehme Fielmann kann ich empfehlen, da Reklamationen schnell und ohne Diskussion abgewickelt werden.Solltest du mit deiner Sehstärke (Kunststoff/Glas - manche können nicht durch die Kunststoffgläser schauen bzw. bekommen Kopfschmerzen) und deine Brillenform gefunden, kannst du bei einen Onlinehändler bestellen und selber deine Brille einstellen.





slowman hat alles wichtige effizient und wirklich gut gesagt: das unterschreib ich so ! klasse, snowman !

therealpinkvor 5 m

Du bist ein Freak. Mach nen Deal draus.



Dafür müsste ich aber nochmal in nen Apollo und mir aktuelle Preise holen für ne Beispielbrille

chaosmanvor 1 h, 8 m

Geh zu Apollo oder Fielmann, kaufe aber nix, such dir eine "Markenbrille" aus a la Ray Ban, Carrera oder ähnliches. Schau was dir gefällt - an den Standardgestellen einfach vorbeigehenWas dir gefällt notierst du - machst n Foto von der Brille, Artikelnummer, Name, lässt dir die Brillen weglegen und gehst nach Hause. Jetzt kommt der wichtige Teil - du gehst nach Hause und investierst etwas Zeit. Jetzt schaust du nach den Brillen die du dir ausgesucht hast bei Online Optikern - gibt ne Menge unbekannte online Optiker die aber gute Preise haben - nur kaufen sollte man da nix.Bei den Online Optikern spielst du das ganze Programm durch mit Entspiegelung, Werten etc. Bei der für dich ansprechendsten Brille druckst du die Bestellseite aus und speicherst dir den genauen Link in deinem HandySofern du über 100 Euro bei der günstigsten Seite kommst kaufst du dir einen 100 Euro Apollo Gutschein (https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-apollo-optik-gutschein/k0 ) ich hab für meine beiden damals jew. 25 und 33 Euro gezahltSchließlich gehst du mit den Ausdrucken in die Apollo Filiale zurück, schnappst dir die zurückgelegte Brille für die du dich entschieden hast und sprichst das mit dem Preisversprechen an. Du wirst dann mit der Brille zur Filialleitung geschickt und die winkt dann das ganze durch. So kommst du definitiv am günstigstenIch habe damals so für meine Sonnenbrille und die Sehbrille folgendes gezahltSonnenbrille + Platinglaspaket = 25 Euro + 33 Euro für den GutscheinSehbrille + Diamantglaspaket = 3 Euro + 25 Euro für den GutscheinIn der Filiale habe ich also nur 28 Euro gelassen, insgesamt 86 Euro für 2 Raybans gezahlt




Die meckern doch sicherlich rum, wenn ich da mit zwei Gutscheine auftauche oder sind die "verpflichtet" die Gutscheine anzunehmen?

dannikavor 9 m

Die meckern doch sicherlich rum, wenn ich da mit zwei Gutscheine auftauche oder sind die "verpflichtet" die Gutscheine anzunehmen?



du kannst pro brille einen Gutschein einlösen ist garkein Problem - im zweifelsfall gehst halt an 2 Tagen hin und dann is auch gut wenn die sich doch quer stellen sollten

genau hinsehen und die Preise genau recherchieren, nicht dass einem durch übersehen was preislich gutes entgeht.

BRÜLLE? Fielmann!

Abgesehen von allem bereits Erwähnten, das für den Optiker vor Ort spricht kommt noch hinzu, dass dieser in der Regel die Messung des Augenarztes überprüft und solange in Minischritten mit Sehstärke und Achse hantiert, bis Du optimale Sicht hast. Ich hab bei all meinen bisherigen Brillen und 4 verschiedenen Augenärzten noch nicht einmal erlebt, dass die Messung des Arztes korrekt war, der Optiker hat einfach viel mehr Zeit die in aller Ruhe und Sorgfalt durchzuführen.

Bei niedrigen Korrekturwerten kann man gut Glas anstelle von Kunststoff nehmen. Macht vom Gewicht keinen großen Unterschied. Glas hat den Vorteil, dass es unempfindlicher ist und i.d.R. auch günstiger.

Jetzt wollte ich gerade schreiben, dass man auf gar keinen Fall eine Brille online kaufen sollte. Wenn es aber so klappt wie von chaosman beschrieben, ist das die beste Kombination aus Online-Preisen und Offline-Service. Respekt!

chaosmanvor 13 h, 56 m

sprichst das mit dem Preisversprechen an. Du wirst dann mit der Brille zur Filialleitung geschickt und die winkt dann das ganze durch.


Apollo hat auch eine Preisgarantie mit Online Angeboten für Gestell und Gläser ? Wär mir aber neu -
Bearbeitet von: "Rocketdeflop" 23. September

Rocketdeflopvor 34 m

Apollo hat auch eine Preisgarantie mit Online Angeboten für Gestell und Gläser ? Wär mir aber neu -


So hat es bei mir jdf Anfang des Jahres geklappt

Lies dir das hier durch: http://www.mydealz.de/deals/günstige-brillengläser-bei-fielmann-entspiegelt-gehärtet-dünn-schmutzabweisend-396772 so habe ich es gemacht und extrem viel Geld gespart.

chaosman21. September

Geh zu Apollo oder Fielmann, kaufe aber nix, such dir eine "Markenbrille" aus a la Ray Ban, Carrera oder ähnliches. Schau was dir gefällt - an den Standardgestellen einfach vorbeigehenWas dir gefällt notierst du - machst n Foto von der Brille, Artikelnummer, Name, lässt dir die Brillen weglegen und gehst nach Hause. Jetzt kommt der wichtige Teil - du gehst nach Hause und investierst etwas Zeit. Jetzt schaust du nach den Brillen die du dir ausgesucht hast bei Online Optikern - gibt ne Menge unbekannte online Optiker die aber gute Preise haben - nur kaufen sollte man da nix.Bei den Online Optikern spielst du das ganze Programm durch mit Entspiegelung, Werten etc. Bei der für dich ansprechendsten Brille druckst du die Bestellseite aus und speicherst dir den genauen Link in deinem HandySofern du über 100 Euro bei der günstigsten Seite kommst kaufst du dir einen 100 Euro Apollo Gutschein (https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-apollo-optik-gutschein/k0 ) ich hab für meine beiden damals jew. 25 und 33 Euro gezahltSchließlich gehst du mit den Ausdrucken in die Apollo Filiale zurück, schnappst dir die zurückgelegte Brille für die du dich entschieden hast und sprichst das mit dem Preisversprechen an. Du wirst dann mit der Brille zur Filialleitung geschickt und die winkt dann das ganze durch. So kommst du definitiv am günstigstenIch habe damals so für meine Sonnenbrille und die Sehbrille folgendes gezahltSonnenbrille + Platinglaspaket = 25 Euro + 33 Euro für den GutscheinSehbrille + Diamantglaspaket = 3 Euro + 25 Euro für den GutscheinIn der Filiale habe ich also nur 28 Euro gelassen, insgesamt 86 Euro für 2 Raybans gezahlt




Hi,

ich habe mich bei Apollo umgeschaut und mich für eine Brille entschieden (Preis liegt bei 150€).

Das günstigste Angebot mit Glässer kostet 193€, Das Angebot habe ich ausgedruckt und könnte jetzt einen Gutschein für 40€ kaufen. Ich würde so 193€+40€-100€=133€ bei Apollo lassen, richtig?

Vielen Dank

dannikavor 15 m

Hi,ich habe mich bei Apollo umgeschaut und mich für eine Brille entschieden (Preis liegt bei 150€).Das günstigste Angebot mit Glässer kostet 193€, Das Angebot habe ich ausgedruckt und könnte jetzt einen Gutschein für 40€ kaufen. Ich würde so 193€+40€-100€=133€ bei Apollo lassen, richtig?Vielen Dank



genauso hat es bei mir geklappt - ansonsten machst du folgendes - du gehst ohne Gutschein hin und fragst nach und sagst du hast noch daheim den Gutschein und kaufst ihn danach -- so gehst du auf die sicherste seite

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. DVB-T2 Receiver810
    2. Keine Payback Punkte mehr auf Goldkauf bei eBay?22
    3. Ein etwas anderer Deal...1622
    4. Bausparvertrag - Jetzt der richtige Zeitpunkt?1216

    Weitere Diskussionen