Ich suche ein passendes Fahrrad für meine Freundin.

Hallo, wir haben uns von einen Kumpel schon mal beraten lassen. Meine Freundin ist 1,64 m. Das Fahrrad ist zum gelegentlichen Gebrauch und nur ab und an für eine weitere Strecke gedacht. Waldwege sollte es natürlich auch mit machen. Der Kumpel meinte das ein Crossrad eher angebracht wäre, dazu eine Rahmengröße zwischen 42 und 44 cm und Radgröße zwischen 26 und 27,5 Zoll.

Würdet ihr das unterschreiben und hättet ihr bitte mal ein paar passende Angebote das Budget sollte so um die 500 Euro liegen. Danke schon mal

Eingetragen mit der mydealz App für Android.

7 Kommentare

pepperbikes.de/cro…tml

Allerdings nur mit einer Starrgabel, aber bei einem Preis von 500 € deutlich besser. Preis- Leitungsverhältnis eigentlich unschlagbar.

Danke schön für das Angebot. Hat mein Kumpel recht mit einem Crossrad oder geht auch ein mtb? Würde mich über weitere Angebote und Meinungen sehr freuen.

Hier stand Mist.

Denke ein Crossbike ist besser geeignet, da ein MTB schwerer und damit auch etwas träger zu fahren ist. Mit einem Trekkingrad kann man zwar auch bequem längere Strecken fahren, jedoch finde ich einen Gepäckträger eher hinderlich. Bei knapp 12 KG Masse des Fahrrads und passablen Teilen merkt man deutlich den Unterschied zu anderen Rädern. Natürlich gibt es immer besseres, jedoch zu welchem Preis und Zweck. Für die paar Fahrten reicht es und es wird sicherlich keine Qual wie mit billigen Fahrrädern und "toller Schaltung". Einmalig etwas mehr Geld investieren und für den Kaufpreis etwas solides bekommen. Erinnere mich selbst an die unzähligen Aldi und Baumarkträder die zwar im ersten Moment günstig waren, aber keinen Cent wert.

das Budget sollte so um die 500 Euro liegen.


Würde ich nicht machen. Mir sind zwei Fahrräder geklaut worden, die vielleicht 30 Jahre alt waren oder noch älter. Da kann man sich vorstellen, wie lange einem ein 500-Euro-Rad so erhalten bleibt, wenn man es irgendwo anschließt. Fahrräder mit einem Wert von über 300 Euro, heißt es, können nicht draußen stehen bleiben. Was hat man also, wenn man es nicht für eine sportliche Betätigung braucht, von solch einem Rad?

Habe selbst ein Black Pepper MTB und ein gutes Schloss gekauft. Ich benutze es hauptsächlich für die Stadt und gestohlen wurde mir nichts. Natürlich muss man auch drauf achten, dass es fest an einem Gegenstand angeschlossen wird am besten um den Rahmen und einer Felge.

hab meiner freundin (1,68) dieses fahrrad zum geburtstag geschenkt, bis jetzt hat sie sich noch nicht beschwert und preislich liegt das auch im rahmen. (gabel schaltung halt der klassische acera deore suntour crap)

specs:
ghost-bikes.com/bik…00/

shop:
sportsale24.com/de/…1n1

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Multifunktionsdrucker gesucht44
    2. Xiaomi Redmi 3s International22
    3. Suche einen Werber Zinspilot11
    4. Suche Werber für HUK24 KfZ33

    Weitere Diskussionen