Idee wo man Alter des Hotels sehen kann? (Ägyptenurlaub Hurghada)

Hi ich will demnächst mit Freunden nen Ägyptenurlaub machen und suche da gerade nach nem schönen Angebot bzw Hotel. Mein Motto ist eigentlich je neuer desto besser, deshalb würde ich gerne wissen wie alt die Bunker sind, die ich mir da anschaue und die in die engere Wahl kommen. Leider liest man bei Reiseveranstaltern etc nix darüber (warum wohl )
Habt ihr ne Idee wie man das rauskriegen könnte?

11 Kommentare

Alle Bewertungen über das Hotel zusammen suchen.Da kann man sich oft das alter zusammen reimen.

also ich kann Dir das Hilton sehr empfehlen. Ist sicherlich schon etwas älter, aber dort liest man Dir den Wunsch von den Augen ab. Mein letzter Aufenthalt war 03/2010.

Domino

also ich kann Dir das Hilton sehr empfehlen. Ist sicherlich schon etwas älter, aber dort liest man Dir den Wunsch von den Augen ab. Mein letzter Aufenthalt war 03/2010.


Welches Hilton in der Zwischenzeit gibts da 2 von

ab-in-den-urlaub.de/ibe…rip

Domino

also ich kann Dir das Hilton sehr empfehlen. Ist sicherlich schon etwas älter, aber dort liest man Dir den Wunsch von den Augen ab. Mein letzter Aufenthalt war 03/2010.


Vier Jahre in Ägypten können ganz schön lang sein.
Meine Erfahrung: Das Hotel darf max. zwei Jahre alt sein, bzw. die letzten Renovierung vergangen sein. Dann besteht schon mal die Möglichkeit, dass es gut sein kann.

also wir waren damals im Hilton Hurghada Resort & Club. Zuerst eine Nilkreuzfahrt und danach im Hilton. Der Service war 1A. Insgesamt waren wir hinterher noch 2 Mal im gleichen Hotel, innerhalb von 6 Monaten. Allerdings, wie in ganz Ägypten, NIE einen frischen Salat oder Eis in Getränke. Ansonsten kann es Dir passieren, dass Du ein paar Tage außer Gefecht gesetzt wirst. Montezumas Rache

Also das Motto bei einem Hotel "je neuer desto besser" stimmt definitv nicht (egal wo)!

Was nützt Dir ein neues Hotel mit miserablem Management, unfreundlichem Personal, schlechtem Service und/oder schlechtem Essen etc.??

Es kommt immer darauf an, was man von einem Urlaub erwartet ... was willst Du genau und was willst Du definitiv nicht. Dann kann man sich auf die Suche begeben ... immer auch verschiedene Bewertungs-Plattformen miteinander vergleichen.

Seeeehr hilfreich sind Reise-Foren, für Ägypten z.B. dieses hier ...

isis-und-osiris.de/isi…php

Da bekommst Du Informationen über Hotels, die Du bei Veranstalter-Beschreibungen und/oder Gäste-Bewertungen nicht finden wirst! (_;)

Reist Ihr das erste Mal nach Ägypten?

Falls JA, kann die Auswahl "Hurghada" mit dem falschen Hotel bedeuten, dass Ihr danach nie wieder nach Ägypten wollt. Schaut Euch alternativ mal Hotels in Makadi (bei Hurghada), Sharm el Sheikh, Dahab und Marsa Alam an (es gibt auch noch abgelegenere Destinationen).

Wie gesagt, erst Eure Präferenzen klar stecken, dann suchen ... viel Spaß!

HaiOPai

Wie gesagt, erst Eure Präferenzen klar stecken, dann suchen ... viel Spaß!



Präferenz liegt bei Aktion! Sprich in erster Linie Schnorcheln oder vielleicht sogar ein bissel tauchen, Quadfahren, Kitesurfen und sonstigen Aktivitäten...also dass man jeden Tag so 2-4 Stunden was zu tun hat und den Rest des Tages in der Sonne gammeln und lesen etc.
Damit wir viel Geld für Aktivitäten übrig haben dachten wir an ein Budget von 500-750€ für ein all inc Hotel...das ist so der grobe Rahmen!

HaiOPai

Wie gesagt, erst Eure Präferenzen klar stecken, dann suchen ... viel Spaß!



Sei mir bitte nicht böse ... aber genau die wichtigsten Angaben fehlen (insbesondere, um Euer Budget einschätzen zu können):

Zeitraum (wann und insbesondere wie lange)?

Verpflegungsart (nur Ü, FR, HP, VP AI) ?

Ist Tauchschein vorhanden oder wollt Ihr evtl. einen machen?

Okay sry!
All inc
7-9 Tage
Kein Tauchschein, haben aber schonmal geschnorchelt und auch unter Anleitung 30 minütigen Tauschgang absolviert.

Habster

Okay sry! All inc 7-9 Tage Kein Tauchschein, haben aber schonmal geschnorchelt und auch unter Anleitung 30 minütigen Tauschgang absolviert.



Ja wann denn nun? Und darf man fragen, welche Altersgruppe ... habe schon mal etwas im Hinterkopf)

Na, dann wäre das wohl genau das Richtige für Euch:

Dahab (Beschreibung teils aus Wikipedia)

Obgleich es in Dahab heute inzwischen über 100 Hotels und rund 50 Tauchbasen gibt, ist der Ort noch weniger überlaufen als seine südliche Nachbarstadt Sharm El-Sheikh.

• Dahab ist vor allem bekannt für seine durchgängig vom Ufer aus zugänglichen Tauchplätze. Innerhalb von 30 Fahrminuten mit dem Jeep sind rund 20 schöne Gebiete erreichbar. Die Riffe fallen zumeist steil auf eine Tiefe von bis zu 900 Metern ab.

• Auch unter Surfern hat Dahab durch seine ganzjährig starken Winde einen sehr hohen Stel-lenwert erlangt. Beliebt sind vor allem Windsurfen und Kitesurfen.

• In Dahab gibt es zahlreiche Yoga-, Meditations-, Massage- und Selbstfindungs-Angebote, vermutlich ein Überbleibsel aus der wilden Zeit der 1980-90er Jahre.

• Die unter freiem Himmel entlang der Küste liegenden Restaurants bieten in teils romantisch-gemütlichem Ambiente ägyptische und Meeres-Spezialitäten an.

• Durch seine zentrale Lage an der Ostküste des Sinai ist Dahab zudem ein idealer Ausgangs-punkt für Ausflüge und Safaris im Landesinneren und entlang der Küste.

• Von Dahab aus fährt man etwa 2 Stunden zum Sinaiberg und dem Katharinenkloster, einem der ältesten christlichen Klöster der Welt.

• Etwa 60 km ab Dahab liegt an der Hauptroute eine malerische Oase, namens Ain Khudra.

Meine Anmerkungen:

In der Umgebung gibt es über 20 geniale Tauch- und Schnorchel-Spots, meist sogar mit Hausriff direkt vor dem Hotel.

Angebote für Quad-Touren gibt es in Hülle und Fülle und ganz nach Wunsch des Gastes (super-affengeil !!!)

In Dahab selbst geht es in den Geschäften eher gemächlich zu, keiner will Dich in den Laden zerren (wie z.B. in Hurghada) … trotzdem kann man günstig und qualitativ hochwertig einkaufen (auch Surf-, Tauch- und Schnorchelzubehör). Die traumhaften Open-Air-Restaurants direkt am Meer sind günstig und bieten üppige und leckere Gerichte.

Nicht zu vergessen die schnuckeligen Bars, teils mit kostenlosem WLAN und Tanzfläche (Disco´s gibt es auch, geht nur keiner hin). In diesen Bars trifft man hippe Leute aus der ganzen Welt … einfach cool!

Nebenkosten in Dahab für Getränke seeehr günstig, da auch kleine Supermärkte vorhanden.

Genial ist das in Dahab mit 2 Basen beheimatete Weltklasse Surf- und Kite-Center von Harry Nass

harry-nass.com/de/…tml

Natürlich ist Dahab etwas teurer, als etwa ein Aufenthalt in Hurghada, bietet aber 10x mehr (und 10x weniger Ost-Europäer) … aber einmal dagewesen, will man immer wieder hin.

Zu den Hotels dort kann ich einiges sagen, aber erst, nachdem ich genau weiß, was Ihr wollt (liegt Kite-Surfen oder Schnorcheln/Tauchen oder zentral/abgelegen, Action/Ruhe an erster Stelle)?


Tipps nebenbei:

Dahab leidet seit 2 Jahren unter der „Reisewarnung Ägypten“ (die aufgehoben ist) … viele Hotels, Tauchbasen, Shops und Restaurants mussten dicht machen. Daher gibt es eigentlich „auf Alles“ super Angebote vor Ort (insbesondere Tauchkurs, Tauchgänge, Quad-Touren etc.). Wenn Ihr je mit dem Gedanken gespielt habt, einen richtigen Tauchschein zu machen (PADI oder SSI), dann wäre das DIE Gelegenheit (aber bitte nicht bei einem einheimischen Unternehmen – nicht falsch verstehen, wir lieben die Ägypter, aber als Leiter von Tauchbasen … NoGo). Bei Bedarf könnte ich helfen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. jemand hier mit Bild + Abo?10
    2. Krokojagd3439
    3. Krokojagd 201658114
    4. So teilen sich Rewe und Edeka die Kaiser's-Märkte auf813

    Weitere Diskussionen