Ifttt nun mit Abo Modell

12
eingestellt am 10. Sep 2020
Habe gerade gelesen, das es Ifttt bald nur noch mit kostenpflichtigem Abomodell geben soll..bzw nur noch 3 Applets, wenn man das Abo nicht bezahlt...schade..

Kennt jemand Alternativen? In den ersten 12 Monaten kann man den Preis wohl auf 1,99$ drücken aber danach kommen wohl 9,99$..finde ich dann etwas happig..
Zusätzliche Info
Sonstiges
12 Kommentare
ja krass, gut zu wissen... Naja wie immer heutzutage. Möglichst alles auf Abo umstellen und die Leute binden
Avatar
GelöschterUser699688
Naja, Abo ist ja grundsätzlich in Ordnung. $9,99 pro Monat ist aber schon recht viel. Wobei sie immerhin eine Obergrenze haben. Denn $2*10^21 nehmen sie,
27767914-iKikU.jpg
$2*10^22 nicht mehr, dann hängt sich die Seite auf.
GelöschterUser69968810.09.2020 16:37

Naja, Abo ist ja grundsätzlich in Ordnung. $9,99 pro Monat ist aber schon …Naja, Abo ist ja grundsätzlich in Ordnung. $9,99 pro Monat ist aber schon recht viel. Wobei sie immerhin eine Obergrenze haben. Denn $2*10^21 nehmen sie,[Bild] $2*10^22 nicht mehr, dann hängt sich die Seite auf.



im Verhältnis für ein paar Anfagen mir wirklich zu teuer. Für das Geld bekomme ich Spotify, Netflix und Youtube Premium
GelöschterUser69968810.09.2020 16:37

Naja, Abo ist ja grundsätzlich in Ordnung. $9,99 pro Monat ist aber schon …Naja, Abo ist ja grundsätzlich in Ordnung. $9,99 pro Monat ist aber schon recht viel. Wobei sie immerhin eine Obergrenze haben. Denn $2*10^21 nehmen sie,[Bild] $2*10^22 nicht mehr, dann hängt sich die Seite auf.


$1,99 ist übrigens auch möglich
Avatar
GelöschterUser699688
zoeck10.09.2020 16:50

$1,99 ist übrigens auch möglich


Ich weiß, steht ja drunter, mich wundert nur, dass sie da keinen Plausibilitätscheck eingebaut haben.
GelöschterUser69968810.09.2020 16:55

Ich weiß, steht ja drunter, mich wundert nur, dass sie da keinen …Ich weiß, steht ja drunter, mich wundert nur, dass sie da keinen Plausibilitätscheck eingebaut haben.


input type text für ein numerisches Feld ist eh schon unschön.
zoeck10.09.2020 16:50

$1,99 ist übrigens auch möglich


Aber nur im ersten Jahr, danach sind es wohl die 9,99
Niemand wird 120$/Jahr dafür bezahlen.
Da können sie besser gleich zusperren.
therealpink10.09.2020 17:57

Niemand wird 120$/Jahr dafür bezahlen.Da können sie besser gleich z …Niemand wird 120$/Jahr dafür bezahlen.Da können sie besser gleich zusperren.


Denke ich mir anderen APPs auch immer und trotzdem gibt es sie noch.
ab wann gilt das mit max 3 Applets? Aktuell sind bei mir noch alle 10 aktiv
Homekit (Sonoff) -> IFTTT -> Ewlink geht bereits seit Wochen nur noch kostenpflichtig.

Hat da jemand eine günstige Lösung?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text