"Ihre Zahlung bei Amazon.de wurde abgelehnt."

eingestellt am 13. Dez 2016
Hallo zusammen

ich bin bereits seit 10 Jahren Kunde bei Amazon und habe im Laufe der Zeit rund 25.000 Euro umgesetzt. Bisher kam es nie Probleme.

Heute früh habe ich mir ein Haushaltsgerät für ca. 1000 Euro bestellt. Leider ist mir erst später aufgefallen, dass während des Bestellprozesses separat "Altgerätmitnahme" angekreuzt werden muss. Laut Support lässt sich dies nicht nachträglich einpflegen, weshalb die Bestellung vom Support storniert wurde.

Anschließend löste ich eine Neubestellung mit "Altgerätmitnahme" auf. Keine Minute nach der Bestellbestätigung erhielt ich eine weitere E-Mail mit dem Titel "Ihre Zahlung bei Amazon.de wurde abgelehnt.".


Inhalt der E-Mail:
Guten Tag,

leider können wir Ihre hinterlegte Bankverbindung nicht für die Zahlung dieser Bestellung verwenden. Um Ihre Bestellung weiter bearbeiten zu können, bitten wir Sie, Ihre Zahlungsart für diese Bestellung auf Kreditkarte umzustellen.

Eine Umstellung auf Zahlung per Rechnung ist hier nicht möglich.



Bitte hinterlegen Sie innerhalb der nächsten 5 Tage eine gültige Zahlungsart für diese Bestellung, um eine Stornierung zu verhindern.*


Eine KK besitze ich nicht. Bisher konnte jeder Bankeinzug von Amazon gebucht werden - auch der SCHUFA-Score ist TOP. An der Wohngegend sollte es auch nicht liegen.

Ich habe nun testweise eine kleine Bestellung ausgelöst (Warenwert: 20€). Auch hier wieder die gleiche Meldung.


Hattet Ihr schon so ein Problem? Hat´s am nächsten Tag evtl. wieder funktioniert?

Der Amazon-Support ist natürlich ratlos.

Bin auf eure Antworten gespannt.


Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
Beste Kommentare
53 Kommentare
Dein Kommentar