Ikea Pax Idee/ Sparmöglichkeit Einlegeböden

Aktuell kostet ein 1 Meter breiter Pax Korpus 10 Euro und ein 50cm Korpus 20 Euro.
4x 1m und 4x 0,50cm Einlegeböden kosten bei Ikea fast 50 Euro.

Idee:
Einen weiteren 1m Korpus kaufen und daraus die o.g. Teile per Stichsäge aussägen.
Sind die Teile dann noch stabil genug?

4 Kommentare

Man braucht ja auch noch die Hacken, an denen die Böden befestigt werden, bzw. aufliegen. Die ausgesägten Bretter bräuchten also auch entsprechende Aussparungen.
Wäre mir jetzt persönlich zu viel Aufwand,... :-)

Hab mir immer zugesägte Böden im Baumarkt für ca. 10 € gekauft und zusätzlich noch die billigsten Dachlatten für 1€ pro Stück. Die dann in den Schrank schrauben und Böden drauflegen. Hält wenigstens, nicht so wie die billig Dinger die dafür gedacht sind.

Stabil genug werden sie sein, aber der Aufwand wegen ein paar Euro Ersparnis wäre es mir nicht wert. Zudem wirst du das mit einer Stichsäge nicht sauber hinbekommen, da brauchst du schon eine (Hand)Kreissäge.

Paar Euro? 40 Euro

4x
1mx50cm

4x
50cmx50cm
Ist das für einen Zehner im Baumarkt zu bekommen?

Alternativ ist ja vielleicht in der Resteecke noch billigeres "Holz" als der Schrank für 10 Euro.
Eine Kreissäge könnte ich mir sicherlich bei jemandem ausleihen.
Die Befestigung mit einem Schmalen Holzbrett an den Seiten sollte gut klappen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Kaufberatung zu 55 Zoll TV (Samsung, LG, Philips, Panasonic, etc.)66
    2. Amazon startet Business-Angebot1114
    3. Können wir hier bitte ein anständiges Bewertungssystem für Mitglieder einfü…4284
    4. Brauche Hilfe bei Laptop Auswahl47

    Weitere Diskussionen