Immobilien Crowdinvesting

19
eingestellt am 25. Apr
Hi da ich davon gar keine Ahnung habe,einfach mal hier die Frage an die community. Habt ihr Erfahrung dazu?? Lohnt es sich wirklich? Oder ist das doch nur eine Milchmädchenrechnung? Falls ja welche Plattform könnt ihr empfehlen? Beziehungsweise was habt ihr selbst schon erlebt oder für Erfahrung damit gemacht? Vielen Dank im Voraus.
Zusätzliche Info
Sonstiges
Beste Kommentare
polyphamos25.04.2019 17:18

Also ich hatte ne Zeit lang bei solchen Dingern Geld angelegt. Bei …Also ich hatte ne Zeit lang bei solchen Dingern Geld angelegt. Bei Immobilien 100% Rückzahlung, sogar vorzeitigBei Startup hoher AusfallUnd bei sozialen Anlagen (Solar etc) mittelmäßigen Ausfall Die Anlage in Immobilien lohnt sich vermutlich durch den krassen wertanstieg. Früher war das ja auch ein Riesen ausfallrisiko


Nur fand der „krasse Wertanstieg“ in der Vergangenheit statt. Ob sich eine solche Anlage „lohnt“ zeigt dann aber die Zukunft
19 Kommentare
Möchtest du Geld anlegen? Falls ja -> Dann nicht empfehlenswert.
"Hohe Ertragsaussichten weisen jedoch auf ebenso hohe Anlagerisiken hin."
Als Beimischung kann man das machen, Mann muss sich halt dem Risiko bewusst sein, ich würde auch eher die Plattformen empfehlen, wo Investitionen ab 50€ möglich sind, bei weiteren Fragen gerne melden
Bearbeitet von: "Braveheart21" 25. Apr
Also ich hatte ne Zeit lang bei solchen Dingern Geld angelegt.
Bei Immobilien 100% Rückzahlung, sogar vorzeitig
Bei Startup hoher Ausfall
Und bei sozialen Anlagen (Solar etc) mittelmäßigen Ausfall
Die Anlage in Immobilien lohnt sich vermutlich durch den krassen wertanstieg. Früher war das ja auch ein Riesen ausfallrisiko
polyphamos25.04.2019 17:18

Also ich hatte ne Zeit lang bei solchen Dingern Geld angelegt. Bei …Also ich hatte ne Zeit lang bei solchen Dingern Geld angelegt. Bei Immobilien 100% Rückzahlung, sogar vorzeitigBei Startup hoher AusfallUnd bei sozialen Anlagen (Solar etc) mittelmäßigen Ausfall Die Anlage in Immobilien lohnt sich vermutlich durch den krassen wertanstieg. Früher war das ja auch ein Riesen ausfallrisiko


Nur fand der „krasse Wertanstieg“ in der Vergangenheit statt. Ob sich eine solche Anlage „lohnt“ zeigt dann aber die Zukunft
andiii25.04.2019 17:36

Nur fand der „krasse Wertanstieg“ in der Vergangenheit statt. Ob sich eine …Nur fand der „krasse Wertanstieg“ in der Vergangenheit statt. Ob sich eine solche Anlage „lohnt“ zeigt dann aber die Zukunft


Naja Ansichtssache.
Wissen kann es keiner.
Finger weg
P2P sollte nur als Teilmenge deines Invests laufen. Such dir Anbieter, die bereits eine Weile am Markt sind, z. B. Estate Guru, Exporo oder Bergfürst.

Informationen findest du u. a. hier kritische-anleger.de. Lars Wrobbel von passives-einkommen-mit-p2p.de/ ist auch recht versiert in diesem Thema. Einfach einlesen und eine eigene Meinung bilden.

Das pauschale „Finger weg“ von einigen hier resultiert halt schlicht aus mangelnder Kenntnis über moderne Anlageformen. Die kennen meist nur Sparbuch und Tagesgeld und haben nie eine Aktie besessen, da braucht man keine haltbare Infos erwarten.
Ohne fundiertes Wissen würde ich in keinen Immobilienfond oder was immer investieren. Aber gab ja auch genug Leute die meinen mit den P&R Containern ab 23 in Rente gehen zu können
am Besten in Berlin investieren, die Enteigner-Fans freuen sich schon es dir bösen Investor zu zeigen.
Wieviel willst du investieren?

Warum nicht eine kleine Wohnung Vorort holen?
polyphamos25.04.2019 18:11

Naja Ansichtssache. Wissen kann es keiner.


Dann sollte man es auch nicht vermuten...
Finde allgemein dass das Spekulieren auf Immobilien Verboten gehört, wir brauchen hier bezahlbaren Wohnraum und nicht überteuerte Mieten die keiner mehr zahlen kann.
Also geschlossene Immobilienfonds nur als sexy verpackt diesmal? Nein danke

Wenn du eine Adresse suchst, wäre expodo was. Da kannst du bereits 500 Euro anlegen für Renditen von 5-6%...
Bearbeitet von: "totmacher" 25. Apr
andiii25.04.2019 20:21

Dann sollte man es auch nicht vermuten...


Nach dieser Aussage sollte man nirgends Geld anlegen
polyphamos25.04.2019 21:49

Nach dieser Aussage sollte man nirgends Geld anlegen


Nein. Man sollte nur nicht vermuten, dass sich eine Anlage „lohnt“, aufgrund eines „krassen Anstiegs“ in der Vergangenheit.
JohnnyBonjourno25.04.2019 20:11

Wieviel willst du investieren?Warum nicht eine kleine Wohnung Vorort holen?


Würde ich ebenfalls empfehlen. 1-2 Zimmer Wohnung und dann vermieten. Meine Eltern haben so etwas mit Eigenkapital auch gemacht, bringt jeden Monat eine kleine Miete. Selbst nach Rücklagen noch 350 Euro aufs Sparbuch. Lage und Stockwerk ist so gewählt, dass für Studenten und Rentner geeignet wäre. Erdgeschoss, Tiefgarage,Balkon um ggf die auch wieder gut weg bekommen.
DVD_Power25.04.2019 23:44

Würde ich ebenfalls empfehlen. 1-2 Zimmer Wohnung und dann vermieten. …Würde ich ebenfalls empfehlen. 1-2 Zimmer Wohnung und dann vermieten. Meine Eltern haben so etwas mit Eigenkapital auch gemacht, bringt jeden Monat eine kleine Miete. Selbst nach Rücklagen noch 350 Euro aufs Sparbuch. Lage und Stockwerk ist so gewählt, dass für Studenten und Rentner geeignet wäre. Erdgeschoss, Tiefgarage,Balkon um ggf die auch wieder gut weg bekommen.


Stimmt, gibt es wie Sand am Meer solche Wohnungen.
Gubischubivor 38 m

Stimmt, gibt es wie Sand am Meer solche Wohnungen.


Stadt mit 100000 Einwohnern und in der Umgebung: ja, gibt es. Grossstadt: keine Ahnung, aber man dann auch Komplettpaket kaufen. Haben zwei Arbeitskollegen als Bamkprpjelt gekauft. Wohnung in Stadt X wird von Gesellschaft vermietet. Nachteil das kostet jeden Monat extra. Aber der eine hat in Baden Baden und der anderen Nähe Karlsruhe gekauft. Invest ca 150000 E und wird mit Miete abgezahlt.
Google man nach so was, wenn es bei Euch keine Angebote in der Nähe gibt. Ich würde allerdings nur im Umkreis kaufen, fallls Probleme umtauschen mit Mieter

industria-invest.de/bes…643
Bearbeitet von: "DVD_Power" 26. Apr
Also ich empfehle eher klassische P2P Investments. Zum Beispiel auf Mintos bin ich investiert und habe eine Rendite von 12,5%. Bin seit einem Jahr dabei und hatte bisher noch keinen Ausfall. Solltest dich darüber mal informieren. Auf YouTube gibt's da Tolle Tutorials (wenn du einen Bonuscode willst kannst du mir eine PN schreiben)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen