eingestellt am 18. Jan 2023 (eingestellt vor 5 h, 45 m)
Hallo zusammen!

Ich bräuchte ein wenig Hilfe bei meiner Wohnungssuche im Raum Köln. Eine Wohnung spricht mir sehr zu und ich würde den Vermieter gerne kontaktieren. Ich möchte jedoch keine 60€ für eine Anfrage ausgeben.

Könnte mir ggf. jemand von euch mit MieterPlus aushelfen und mir zu diesem Inserat die Kontaktdaten beschaffen? Das wäre super nett!

Danke und Gruß
Zusätzliche Info
Sonstiges
Sag was dazu

23 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Und in der Zeit, in der du auf unsere Hilfe wartest, haben sicher mehr als ein Dutzend Interessenten den Vermieter kontaktiert. Ich wollte zunächst auch kein Geld dafür ausgeben, habe es dann aber letztendlich doch gemacht.
    Avatar
    Autor*in
    Würdest du für dich sagen, dass MieterPlus einen wirklichen Mehrwert bietet? Grundsätzlich?
  2. Avatar
    Völliger Scam!

    ich habe mehrere Plusanfragen gemacht als Experiment und bisher nie eine Antwort bekommen trotz bester Bonitätsunterlagen. Ich unterstelle sogar dieser Wurstfirma, dass diverse Inserate fakes sind, nur um dadurch die Plusmitgliedschaft anzukurbeln. Lass es sein.


    Stell dir einfach die Frage, wieso man ausgerechnet es hinter einer Paywall schafft? Man will unpassende Anfragen filtern? Na dann erhöht man den Preis und zack kann man doch genug rausfiltern? Wieso extra hinter einer Paywall?
    Dann sind diese Angebote ironischerweise dann noch ziemlich preiswert....

    Also alles in allem sehr shady!

    Ich habe keine direkten Beweise, nur rein psychologisch und empirisch passt mir das hinten und vorne nicht.. (bearbeitet)
    Avatar
    Man kann natürlich immer Pech haben, dass sich niemand auf die Anfrage meldet, aber der Umstand, dass man a) teilweise exklusiv Zugriff auf Angebote hat, b) teilweise früher Zugriff auf Angebote hat, c) in der Inbox des Gegenübers ganz oben über den Nicht-Plus-Anfragen angezeigt wird und d) eine immer aktuelle Bewerbermappe hat, rechtfertigt dann irgendwie für mich schon das Abo bzw. genau genommen das Abschließen des Abos.
    Noch besser wäre es natürlich, wenn man das gar nicht bräuchte, aber das steht auf einem anderen Blatt.
  3. Avatar
    Kleiner Tipp: Man kann sich Plus-Account machen und den innerhalb der ersten 2 Wochen widerrufen. Dann zahlst du nur anteilig die Tage, die die Plus-Mitgliedschaft bis zum Widerruf aktiv war. So hatte ich es jedenfalls gemacht. (bearbeitet)
  4. Avatar
    Also das gleiche Thema hatte ich letzte Woche.

    Ich hatte kein Mieterplus, hab dann abonniert, den Vermieter angeschrieben und dieser hat es bis heute nicht für nötig gehalten sich wenigstens einmal kurz zu räuspern.

    Obwohl ich schon sehr freundlich und ausführlich geschrieben hatte.

    Aber nun zum Thema, du kannst Mieterplus abschließen und danach widerrufen, dir werden dann nur die Tage der Nutzung berechnet, das war bei mir etwas um 2 Euro

    Wiederruf geht recht easy per mail
    Avatar
    Ausführlich ist dann das Problem. Ich habe bei 250 Bewerbungen in einer Woche keine Lust, dann ellenlange Texte zu lesen. Auch wenn ich selbst so einer bin, der gern mehr schreibt (lieber mehr Infos als zu wenig).
    Solche habe ich dann aber selber allein schon aus zeitgründen aussortiert.
    Viele Vermieter antworten auch nicht mehr, wenn genug potentielle Mieter schon geschrieben haben (oder schon wen gefunden). Da gibts dann viele, die einfach zu dumm sind, die Anzeigen wieder zu löschen.

    Manche Vermieter machen den premium Kram, damit wenigstens die 0815 Bewerbungen wegfallen. Aber ob das letztlich so sinnvoll ist, ist dann wieder was anderes.
  5. Avatar
    Die Kontaktdaten gibt es doch dort idR dann nicht, sondern Du kannst den Anbieter dann über ImmoScout kontaktieren. Soll der MieterPlus Account Besitzer dann schreiben: "jemand aus MyDealz interessiert sich für die Wohnung!"??
    Avatar
    Autor*in
    Telefonnummer wird so rausgegeben und steht drin.
  6. Avatar
    Immoscout ist doch sowieso fest in Maklerhand.
  7. Avatar
    Wie wäre es einfach für die Dienstleistung zu bezahlen? Ich glaube nicht, dass die Leute bei Immoscout alle nur für Luft und Liebe arbeiten.
  8. Avatar
    39735198-p6o0f.jpg
Avatar
Top-Händler