Abgelaufen

in der Schweiz wohnender Deutscher sucht günstigen Handyvertrag oder Prepaid

8
eingestellt am 15. MärBearbeitet von:"freaxsy"
Hallo Community!

Ende Juni läuft mein 2,95€ Vertrag bei klarmobil aus. Der wird anschliessend leider teurer , weshalb ich den gekündigt hatte.
Da waren 400 MB und 100 min drin in dem Vertrag.

So etwas ähnliches hätte ich gerne wieder wenn ich ab zu mal in Deutschland bin.

Habt ihr da irgendwelche Vorschläge?
Zusätzliche Info
Gesuche
Beste Kommentare
Na mit Schweizer Gehalt....
8 Kommentare
Hast genügend Geld, hole dir nen dicken T-Mobile Vertrag mit unlimited all...
noooobiiivor 2 m

Hast genügend Geld, hole dir nen dicken T-Mobile Vertrag mit unlimited …Hast genügend Geld, hole dir nen dicken T-Mobile Vertrag mit unlimited all...


Wo steht das ich genügend Geld habe? Immer diese Verallgemeinerung. Kannste dir sparen.....
Na mit Schweizer Gehalt....
Sowas vielleicht?
Allerdings würde ich warten. Meist zum Quartalsende kommen gute Angebote.
mydealz.de/dea…228
Netzclub sponsored surf mit der App nutzen und 400MB für lau erhalten. Für 2,95€ kannst du dann 32 Minuten telefonieren.
Hast du bereits in der Schweiz ein Abo oder Prepaid?
Bei den Anbietern tut sich ja mittlerweile auch was, so dass es beispielsweise günstige Tages- oder Wochenpakete gibt oder Roaming sogar bis zu einer gewissen Anzahl inklusive ist.
Beispielsweise bei Swisscom könntest du mit einem Abo eine gewisse Anzahl Tage und ein gewisse Menge Datenvolumen gratis in Westeuropa verwenden (z.B. bis 30 Tage und 1 GB bei Swisscom inOne mobile XS).
Bearbeitet von: "jottlieb" 16. Mär
Hat jemand schon Erfahrungen mit der Telekom im Bereich der Fair Use Regelung gemacht? Sie haben mir versichert, dass es ca. 6 Monate dauert bis Sie tätig werden. Ein kurzes einwählen ins deutsche Netz würde genügen um diese Frist wieder auf null zu setzen. Da ich mich auch gerade mit Schweizer Tarifen beschäftige scheint mir ein gelegentlicher Besuch in Deutschland, kombiniert mit einem Telekom Tarif (Vodafone hat die Schweiz ja leider ausgeschlossen) deutlich sinnvoller. Falls jemand dieses Modell schon ausgiebig testet, würde ich mich über ne Antwort sehr freuen. Danke
Schna3ppchend3sMo3nats18. Mär

Hat jemand schon Erfahrungen mit der Telekom im Bereich der Fair Use …Hat jemand schon Erfahrungen mit der Telekom im Bereich der Fair Use Regelung gemacht? Sie haben mir versichert, dass es ca. 6 Monate dauert bis Sie tätig werden. Ein kurzes einwählen ins deutsche Netz würde genügen um diese Frist wieder auf null zu setzen. Da ich mich auch gerade mit Schweizer Tarifen beschäftige scheint mir ein gelegentlicher Besuch in Deutschland, kombiniert mit einem Telekom Tarif (Vodafone hat die Schweiz ja leider ausgeschlossen) deutlich sinnvoller. Falls jemand dieses Modell schon ausgiebig testet, würde ich mich über ne Antwort sehr freuen. Danke



Also ich nutze Magenta Mobil Start M seit Sommer 2017 und verbrauchte recht viel Datenvolumen in der Schweiz, bisher alles ohne Probleme.
In irgendwelchen AGB steht meines Wissens jedoch etwas in dem Sinne, dass nicht mehr als die Hälfte der Benutzung im Ausland stattfinden darf.

Nachtrag: Lies' mal "Preisliste Mobilfunknutzung im Ausland (Privatkunden)", da gibt's u.A. folgenden Passus:


"Regelungen bei missbräuchlicher oder zweckwidriger Nutzung.
Die Bereitstellung regulierter Roamingleistungen zu Inlandspreisen in der EU erfolgt nur zum Zwecke vorübergehender Reisen.

2.1 Eine missbräuchliche oder zweckwidrige Nutzung liegt vor, wenn bei einem Beobachtungszeitraum von vier Monaten der Auslandsaufenthalt und die Auslandsnutzung von Telefonie oder SMS oder Datennutzung gegenüber dem Inlandsaufenthalt und der Inlandsnutzung überwiegen. Dabei gilt jeder Tag, an dem sich der Kunde im inländischen Mobilfunknetz der Telekom Deutschland eingebucht hat, als ein Tag des Inlandsaufenthalts des Kunden.

2.2 Andere objektive Indikatoren für eine missbräuchliche oder zweckwidrige Nutzung regulierter Endkundenroamingdienste zu Inlandspreisen sind:
a) lange Inaktivität einer SIM-Karte (z. B. mehr als zwei Monate) in Verbindung mit einer hauptsächlichen oder sogar ausschließlichen Nutzung zum Roaming."
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler