In-Ear Headphones für PC Gaming

Abend,

Bin mir nicht sicher, ob es hier Experten auf dem Gebiet gibt, aber Fragen kostet ja nichts und vielleicht hat der ein oder andere einen guten Vorschlag.

Ich suche aus ästhetischen Gründen In-Ear Kopfhörer, die ich an den Computer anschließen und für Gaming benutzen kann. Da ich ein Mikrofon benutze, brauche ich kein integriertes Mikrofon, sprich kein Headset. Wichtig ist mir der Komfort und natürlich der Sound, wobei ich zur Zeit das SteelSeries Siberia v2 benutze und eine Ähnliche Soundqualität ausreichend ist.
Google findet zwar einige gute Ergebnisse, jedoch sind das alles internationale Quellen und die darin enthaltenen Kopfhörer kriegt man oft nicht bei deutschen Händlern.

Gibt es hier vielleicht ein paar Gamer, die sich in dem Bereich etwas auskennen und mir Kopfhörer empfehlen können? Meine Preisgrenze liegt bei 50€, lieber wäre mir aber etwas im Bereich von 30-40€, auch wenn die Qualität dann ein wenig leidet.

Danke für jeden Vorschlag! Mfg,
Cloudyworlds

5 Kommentare

gut und Günstig, da gibt es dann nur die:
geizhals.de/phi…tml

Bedenke aber das die nicht fürs Zocken gemacht sind, die sind rein auf Musikhören ausgelegt... wer gute Soundqualität haben will in allen Bereichen, der kommt um gute Kopfhörer(beyerdynamic dt 770 pro) nicht hinweg.

Evilgod

gut und Günstig, da gibt es dann nur die: http://geizhals.de/philips-she8100-schwarz-a1245333.html Bedenke aber das die nicht fürs Zocken gemacht sind, die sind rein auf Musikhören ausgelegt... wer gute Soundqualität haben will in allen Bereichen, der kommt um gute Kopfhörer(beyerdynamic dt 770 pro) nicht hinweg.


Naja was ist denn schon fürs Zocken gemacht, ich wüsste nichtmal, was Gaming Kopfhörer von normalen Kopfhörern unterscheidet. Das einzige was ich mal gehört habe ist, dass Gaming Kopfhörer nicht so basslastig sein sollten. Danke auf jeden Fall für den Vorschlag, scheinen ja auch sehr günstig zu sein! Funktionieren die denn, wenn man die per Klinke an den PC anschließt? Ich habe mir hier vor Monaten mal diese Xiaomi Pistons geholt und die konnte man auf jeden Fall nicht an den PC anschließen, der Sound war total verzerrt.

Cloudyworlds


Wirklichen Gaming Sound gibt es auch nicht, nur werden In Ear halt nur für Musik oder Online Videos(Youtube) an Mobilen Geräten genutzt, daher sind sie dafür ausgelegt und deren Hardware, die sich sehr Stark von dem in einem Rechner unterscheidet, alleine der Soundchip auf dem Motherboard ist riesig, im Vergleich zu dem was ein Smartphone hat, daher hören sich die In Ear auch bei einem Rechner eher Matschig und unausgewogen an, da sie es nicht besser können(Physik halt ^^).

Sehr gute Kopfhörer decken halt sehr vieles ab und Spiele bieten auch sehr viel Sound, von Musik, bis hin zu Geräuschen von Waffen, Explosionen, Stimmen, Gegenständen, Laufen usw. und natürlich auch die Musikalische Untermalung von bestimmten gebieten.

Solange es aber kein Headset ist, fährt man mit alles andere eh besser xD

Die sollten ohne Probleme am PC Funktionieren, solange das Motherboard, oder der Treiber da nicht streikt

Habe mich jetzt im Internet noch ein bischen durch Foren gegraben, und werde mir wohl die Soundmagic E10 Kopfhörer kaufen. Kosten zwar 38€ aber sollen angeblich das beste Gesamtpaket für Gaming unter 80€ bieten. Mal schauen, ob Sie mich überzeugen!

Schau dir mal das Video an.
Hier werden auch 3 Paar In-Ears vorgestellt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Hebt ihr Rechnungen und andere Dokumente in Papierform auf?66
    2. Defektes Macbook bei ebay Verkaufen | Wie in der Artikelbeschreibung schrei…1922
    3. O2 Vertrag/Verlängerung 19,99€/Monat; 40GB! LTE(50MBit/s); Flat Fest- und M…44
    4. Steuerverlustvortrag auf aktuelles Gewerbe anrechnen?1327

    Weitere Diskussionen