In welchen Bereichen spart ihr am meisten?

72
eingestellt am 24. Feb
Mich würde mal interessieren, in welchen Bereichen Ihr am meisten spart, sei es regelmäßig oder unregelmäßig, viel oder wenig.
Es geht einfach um Bereiche, in denen laut eigenen Erfahrungen Sparpotenzial besteht und es auch sinnvoll ist in diesen Bereichen Geld aktiv zu sparen.

Vielen Dank schon einmal für das Teilen eurer Erfahrungen
Zusätzliche Info
Diverses
Beste Kommentare
Zeit.
Bei den Fixkosten:
kein Handyvertrag (Netzclub)
kein Amazon Prime
günstiger Stromtarif
Unsinnige Fragen lesen


Ach Mist schon wieder nicht dran gehalten
Ich spare beim Sport. Viel Nutella-Essen reduziert das Vielfache der Kosten für Sport.
Bearbeitet von: "beneschuetz" 24. Feb
72 Kommentare
Zeit.
Geld
Essen. Schlimmster Faktor da haut man so viel Geld raus
Bei den Fixkosten:
kein Handyvertrag (Netzclub)
kein Amazon Prime
günstiger Stromtarif
Technik, Klamotten, Games.
Unsinnige Fragen lesen


Ach Mist schon wieder nicht dran gehalten
Ich spare beim Sport. Viel Nutella-Essen reduziert das Vielfache der Kosten für Sport.
Bearbeitet von: "beneschuetz" 24. Feb
Frauen...
Ich spare seit ca. 3 Monaten sehr viel Geld beim Essen ein. Gemeinsam mit meiner Freundin waren wir mindestens 2x die Woche (eher 3-4x) außwärts essen. Das summiert sich ganz schön !
Nirgends, ohne MyDealz würde ich viel weniger scheiß kaufen
baba123324. Feb

Essen. Schlimmster Faktor da haut man so viel Geld raus


Da machts aber auch bei weitem am meisten Spaß.
Gründliches Lesen.
Ich spare nicht an Ausrufezeichen, einsen und elfer!!!!!!!!!!!!1111111111elf
an dummen Threads by mydealz.
beneschuetz24. Feb

Ich spare beim Sport. Viel Nutella-Essen reduziert das Vielfache der …Ich spare beim Sport. Viel Nutella-Essen reduziert das Vielfache der Kosten für Sport.


Dafür ballerst du zuviel für Kondome raus
Bei Brillen/Brillengläsern
Bearbeitet von: "UFOsekte" 24. Feb
Sex
Empathie und Steuern, anders wird es nichts mit den Millionen.
Kinder
Haltbarkeitsdatum
Alle Samstag Nacht nix besseres zu tun...?
Wenn ich mal zu den Otto-Normalverbraucher vergleiche:
1. Flüge/Reisen 2. Handyvertrag 3. Technik/Hardware 4. Software/Games

Für mich vor allem: Kein Auto, In WG wohnen, Resistent gegen 99% aller werbung sein
kartoffelkaefer24. Feb

Alle Samstag Nacht nix besseres zu tun...?


ne du?(highfive)
AinsOoalGown24. Feb

ne du?(highfive)



Ledermann, bist Du´s....
Alkohol und Tabak.
Einfach nicht trinken oder rauchen.. selbst schuld wer so dumm ist in diesen Bereichen Geld zu lassen
Kostentreiber Nr1 ist sicherlich das Auto. Gefolgt von Drogen wie Alkohol und Tabak. Dann zu teuere Verträge von Festnetz/DSL/Kabel und Mobilfunk. Und je nach Lebenssituation ggf. überflüssige Versicherungen.
Ich spare am meisten im Bereich zwischenmenschliche Beziehungen, in der Zeit könnte man ja einen Deal verpassen...
der Großteil spart wahrscheinlich (leider) bei der Bildung

da ist auf jeden Fall noch Potential nach oben
Kein teures featurehandy alle 6 Monate.
freewilly24. Feb

Kein teures featurehandy alle 6 Monate.


Jupp, dafür ein günstiges ChinaTeil alle 2-3
Großen Zweitwagen gegen Smart getauscht, spart locker 70% der bisherigen Kosten.

Auswärts essen gehen nur noch einmal die Woche, spart uns locker (zwei Personenhaushalt) 180 Euro +/- die Woche.
ExtraFlauschig25. Feb

Jupp, dafür ein günstiges ChinaTeil alle 2-3





mein galaxy s3 ist von 2015 glaub ich und funktionirt mit custom rom immernoch ganz gut.


edit: gerade gesehen, sogar 2013^^
Bearbeitet von: "freewilly" 25. Feb
Unsinnige Dinge wie Rauchen,Drogen, Kaffee und zumeist Alkohol.

Bei allen anderen kann man sich alles leisten, wenn man den richtigen Zeitpunkt erwischt. Man muss nicht immer der Erste sein, wenn man sich das eigentlich nicht leisten kann.

Dazu steht alles auf dem Prüfstand, ich kaufe nichts ohne vorher zu checken ob der Preis attraktiv ist.
Ohne Mydealz hätte ich doch glatt den 75" TV fürs Gästezimmer vergessen. Somit nix gespart, schade.
Alt-F425. Feb

Großen Zweitwagen gegen Smart getauscht, spart locker 70% der bisherigen …Großen Zweitwagen gegen Smart getauscht, spart locker 70% der bisherigen Kosten.Auswärts essen gehen nur noch einmal die Woche, spart uns locker (zwei Personenhaushalt) 180 Euro +/- die Woche.


Und nen anderer Kleinwagen als nen Smart hätte nochmal 30% gespart
Ausgaben, da spare ich mir am meisten (Bereich um genau zu sein).
Technik, da Xiaomi.
Ich spare am Gästeklo. Kein Klo = keine Gäste
Bearbeitet von: "Backautomat" 25. Feb
Duschen nur noch alle 3 Wochen, spart Wasser und Seife. Die Unterhose einmal im Monat auf links drehen und so dann weitere 4 Wochen tragen, spart Wasser und Waschmittel.
Nerven, deshalb versuche ich eigentlich Diverses zu meiden.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler