Induktionskochfeld mit integrierten Wrasenabzug, Erfahrung?

11
eingestellt am 20. Apr
Hallo.

Es ist eine Anschaffung von dem oben genannten Gerät geplant.

Wir hätten gerne eine Flächen Induktionskochplatte wo das Kochfeld merkt an welcher Stelle auf der Fläche sich der Topf befindet und nur dort die Spulen zuschaltet.

Es wird ein Abluftsystem sein wo die Wrasen nach draußen geleitet werden.

Hat jemand schon praktische Erfahrungen gesammelt, pro und contra?

Ausgeben kann man von ca. 1000Euro (NoName) bis ca. 4000Euro (Miele).

Das der Abzug nach unten nicht optimal ist weiß ich aber es sieht optisch natürlich am besten aus.... (Optik vor Praxistauglichkeit)

Alternativ könnte man über festgelegte Induktionskochfelder nachdenken weil die um einiges günstiger sind.

Und für alle die nicht wissen worum es geht hier ein Link:
m.miele.de/hau…BwE

Danke für Antworten.
Zusätzliche Info
Diverses
11 Kommentare
Immer Autark kaufen! Völlig schnuppe ob das schick aussieht oder nicht und niemals billigst Müll kaufen, sollte minimum ein bekannter Hersteller mit vernünftigen Garantiebedingungen sein.

Ich persönlich halte von dem unten eingebauten Schrott sowieso nichts, was ist, wenn man mal was draufkippt ausversehen? Irgendwann staubt das Teil auch so zu, ohne das das laufen muss, dann schön mit der in Jahren angehäuften Fettsuppe.
Verfasser
Autark in wie fern? Kochen und Abzug separat steuerbar?

Es gibt Kochfelder da ist unten ein Auffangbehälter drin falls Mal was überkocht, von 0.2 bis 0.5Liter sollen da rein passen.
Wir sind grad auch dabei, die Küche für unseren Neubau zu planen.

Da wir eine Kochinsel haben wollen, möchte wir keine herkömmliche Dunstabzugshaube von oben haben, sondern auch einen Dunstabzug von unten.
Wir sind zwar erst am Anfang der Planung, werden aber wohl auf das Bora Basic System zurückgreifen.

Würde zwar auch lieber getrennt kaufen (Neff Induktionsfeld und Homeier Dunstabzug), aber ist dann doch etwas zu teuer.
Das Bora Basic soll sehr gut funktionieren (Freunde und Internetrecherche), ist einfach zu reinigen und auch optisch finden wir es sehr ansprechend.

Aber mal schauen, was bei der Küchenplanung rauskommt... Mit einem Dunstabzug nach unten kannst du aber nicht viel verkehrt machen.
Olsen8383vor 11 m

Autark in wie fern? Kochen und Abzug separat steuerbar?Es gibt Kochfelder …Autark in wie fern? Kochen und Abzug separat steuerbar?Es gibt Kochfelder da ist unten ein Auffangbehälter drin falls Mal was überkocht, von 0.2 bis 0.5Liter sollen da rein passen.



Ja, du willst ja nicht gleich für mehrere Tausend Euro ein neues Kochfeld kaufen, nur weil etwas von dem Abzug nachher nicht stimmt, bzw. andersrum wenn das Kochfeld mal kaputt geht, entweder durch eine Fehlfunktion, oder es geht zu Bruch. Dann musst du alles Neu kaufen.

Problem hierbei ist, du richtest deine Küche dann ja schon so ein, das du so ein Gerät hast, dann musst du zukünftig immer darauf achten, entweder genau dieses Gerät zu erwischen, oder eine mit exakt den selben Abmessungen.

Darüber hinaus gestaltet sich für mich persönlich die Abluft nach draussen problematisch, wie soll die Luft denn abgeführt werden? Quer durch die Regale und dann irgendwo anwinkeln und ab nach oben?
Bora und wenn’s geht Professional, Kochfelder sind autark vom Abzug und sogar links und rechts sind komplett getrennt. Außerdem kann die Motoreinheit außen oder innen verbaut werden.
Wrasen ist im Allgemeinen der Fachbegriff für in der Luft zu Nebel auskondensierendem und damit sichtbar werdendem Wasserdampf.
Hab das miele und finde es prima. Allerdings mit umluft. Ist halt bei höchster Stufe schon laut. Also eher weniger für offene Küchen.
Verfasser
Es wäre bei uns auch eine offene Küche mit Esszimmer, Küche und Wohnzimmer in einem in großer L Form.
Wir haben uns vor kurzen gegen das System entschieden, da es doch recht laut ist. Gerade wenn größere Töpfe draufgeben wirkt es wie eine Turbine.
Nun haben wir uns für ein Umluft System entschieden was mit Lavasteinen? Läuft, kostet aber auch 2000€.
Ansonsten waren wir von den Bora Produkten sehr angetan. Die gibt es ab 1500€? Aber nur das Abluftsystem.
Olsen8383vor 45 m

Es wäre bei uns auch eine offene Küche mit Esszimmer, Küche und Wohnzimmer …Es wäre bei uns auch eine offene Küche mit Esszimmer, Küche und Wohnzimmer in einem in großer L Form.


Habt ihr einen Kamin? Das müsstet ihr sonst auch noch bedenken.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen