Abgelaufen

Info: Amazon.co.uk, .fr, .it schickt jetzt auch Warehousedeals nach Deutschland - was gilt es zu beachten

69
eingestellt am 1. Aug 2013

Dass die Warehousedeals immer wieder Quelle für gute Angebote sind, ist ja nichts neues. Neu ist allerdings, dass man jetzt auch bei den ausländischen Amazon’s bei den Versandrückläufern zuschlagen kann (danke muppet12345). Das gilt zwar nicht auf alle Artikel, aber auf viele.


Die Ersparnis kann teilweise wirklich groß sein, aber ich denke man sollte doch ein paar Punkte beachten und die versuche ich hier mal zu beleuchten.


Was sind die Warehousedeals?


Unter dem Namen Warehousedeals verkauft Amazon ihre Versandrückläufer. Dazu gibt es eine Beschreibung über den Zustand. Dieser ist meistens etwas “übertrieben”, da Amazon das Gerät natürlich kein 2. Mal zurück haben und es noch weiter abwerten möchte. Leider gibt es aber immer wieder mal Ausnahmen in denen die Produkte tatsächlich noch schlechter angeliefert werden, als die Beschreibung es wiedergibt. Bei Amazon Deutschland war das natürlich kein Problem, da man dann das Produkt problemlos zurücksenden konnte. Bei ausländischen Amazons ist es dann allerdings nicht mehr ganz so unkompliziert, da sich die Frage stellt wer die Rückversandkosten trägt. Denn wenn die Beschreibung nicht vollkommen falsch war, müssen die Rückversandkosten ins Ausland vollständig vom Kunden getragen werden.


Gibt es denn Garantie?


Mit dem Kauf eines gebrauchten Produkts, hat man offiziell keine Herstellergarantie mehr. In Deutschland gibt Amazon zwar 24 Monate Gewährleistung, aber im Ausland gibt es diese Regelung ja nicht. Ihr verzichtet also komplett auf die Garantie und müsst euch auf das 30-tägige Rückgaberecht von Amazon verlassen, wobei oft die Hersteller trotzdem kulant sind und auch die Warehousedeals trotzdem austauschen. Wenn ihr eine Rechnung haben wollt, müsst ihr euch bei den Warehouse Deals übrigens nach dem Kauf an den Support wenden. Standardmäßig liegt dem Paket nämlich nur der Lieferschein bei.


Sind die Geräte die gleichen?


In der Regel unterschieden sich die Produkte innerhalb der EU nur über die üblichen Dinge wie Stecker oder Keyboards. Das sollte man vorher auf jeden Fall beachten. Auch die Garantiebedingungen sind im Ausland oft andere als in Deutschland.


Abschließend sei noch zu bedenken, dass man sich zwar meistens auch mit dem ausländischen Support auf englisch unterhalten kann, aber das natürlich nicht immer so sein muss und man u.U. eine Weile hin- und herschreiben muss.


Und hier findet ihr die Angebote:



Bei Amazon Spanien konnte ich die Warehousedeals nicht finden. Anscheinend wurden sie dort noch nicht eingeführt, vielleicht mangelt es aber auch nur an meinen Spanisch Kenntnissen.


562078.jpg

Zusätzliche Info
69 Kommentare

PLATZHALTER

Super Angebote dabei !

warum können fernseher nicht nach deutschland geliefert werden?
Ich bekomme immer die Fehlermeldung:

" We're sorry. This item can't be shipped to your selected destination. You may either change the shipping address or delete the item from your order by changing its quantity to 0 and clicking the update button below. Learn more "

die 24 Monate Gewährleistung ist doch EU weit und auch in England gültig oder liege ich hier flasch ?

Auszug aus Wiki
"In der Europäischen Union bestimmt die Richtlinie 1999/44/EG Mindeststandards für die Gewährleistung beim gewerblichen Verkauf an private Endverbraucher. Insbesondere darf die Verjährungsfrist zwei Jahre ab Lieferung nicht unterschreiten und innerhalb der ersten sechs Monate muss die Beweislast in der Regel beim Verkäufer liegen. Die Gewährleistungsansprüche bestehen gegenüber dem Verkäufer, nicht dem Hersteller der Ware."
de.wikipedia.org/wik…ung

Die gesetzliche Gewährleistung besteht natürlich auch im EU Ausland!

Fabian, wie schauts mit der Retoure aus?



blackdevilbad:
warum können fernseher nicht nach deutschland geliefert werden?
Ich bekomme immer die Fehlermeldung:


”We’re sorry. This item can’t be shipped to your selected destination. You may either change the shipping address or delete the item from your order by changing its quantity to 0 and clicking the update button below. Learn more ”




Das liegt nicht am Fernseher, es gibt auch welche die Funktionieren, bei einigen Artikeln ist der Versandt nach DE jedoch nicht möglich

hot

Pumpe007:
Fabian, wie schauts mit der Retoure aus?



Einfach mal die Suchfunktion nutzen...
mydealz.de/div…043
Avatar
Anonymer Benutzer

Hello,
Just to let you know items in WarehouseDeals can not be shipped abroad like normal items. Therefore, you can not order at Amazon UK and get shipped to Germany.

Bearbeitet von: "" 22. Aug 2016

@mydealerbest
hast du einen tip? Ich suche was möglichst großes mit full hd und möglichst billig ( <200 Euro). rest ist egal.

Hier ein Q&A von der englischen Samsungseite bzgl. Handys.

Warranty haben die Geräte (laut samsung.com/uk):

For the handset - Two years
For the handset's battery - Six months
For any accessories - Six months

Siehe:
skp.samsungcsportal.com/int…148

Bezieht sich zwar auf ein S3, ist aber modelunabhängig.
Die Frage ist eben, wann ging die Laufzeit los.
Im Zweifelsfall schon mit dem Erstkauf.

Grüße

Was gilt es zu beachten:
heise.de/new…tml

Da wir 2 Jahre Gewährleistung via Amazon UK haben (scheinbar stimmt Fabians Info in diesem Punkt nicht), ist diese in jedem Fall einer möglichen Garantie vorzuziehen.
Denn Amazon arbeitet zumindest hier sehr kulant und zügig.



martin_nbg:
Hier ein Q&A von der englischen Samsungseite bzgl. Handys.


Warranty haben die Geräte (laut samsung.com/uk):


For the handset – Two years
For the handset’s battery – Six months
For any accessories – Six months


Siehe:
skp.samsungcsportal.com/int…148


Bezieht sich zwar auf ein S3, ist aber modelunabhängig.
Die Frage ist eben, wann ging die Laufzeit los.
Im Zweifelsfall schon mit dem Erstkauf.


Grüße




blackdevilbad:
@mydealerbest
hast du einen tip? Ich suche was möglichst großes mit full hd und möglichst billig ( <200 Euro). rest ist egal.




:-D:-D:-D:-D:-D

also TV's gehen wohl nicht nach Deutschland, schade!!



funkypunk1985:
die 24 Monate Gewährleistung ist doch EU weit und auch in England gültig oder liege ich hier flasch ?




Bitte bedenken, dass es um Gebrauchtware gilt.
Also auf Gebrauchtware ist die Gewährleistung auch in Deutschland nur für 12 Monate zu geben. Wenn ich die Amazon Seite richtig durchforstet habe, gibt Amazon England allerdings gar keine Gewährleistung. Ich probiere das nochmal 100%ig dinkfest zu machen.

"(16) Gebrauchte Güter können aufgrund ihrer Eigenart im allgemeinen nicht ersetzt werden. Bei diesen Gütern hat der Verbraucher deshalb in der Regel keinen Anspruch auf Ersatzlieferung. Die Mitgliedstaaten können den Parteien gestatten, für solche Güter eine kürzere Haftungsdauer zu vereinbaren."

@Pumpe007:
Zitat von oben: "Denn wenn die Beschreibung nicht vollkommen falsch war, müssen die Rückversandkosten ins Ausland vollständig vom Kunden getragen werden."

was auch noch sehr interessant ist - zumindest für die österreicher - die warehouse sachen werden nun auch nach österreich verschickt!! war bis jetzt nicht der fall... (korrigiert mich, falls das schon mal früher geändert wurde. habs schon länger nicht mehr probiert)



admin: Bitte bedenken, dass es um Gebrauchtware gilt.
Also auf Gebrauchtware ist die Gewährleistung auch in Deutschland nur für 12 Monate zu geben. Wenn ich die Amazon Seite richtig durchforstet habe, gibt Amazon England allerdings gar keine Gewährleistung. Ich probiere das nochmal 100%ig dinkfest zu machen.


@Pumpe007:
Zitat von oben: “Denn wenn die Beschreibung nicht vollkommen falsch war, müssen die Rückversandkosten ins Ausland vollständig vom Kunden getragen werden.”



Hi Fabian,
generell gelten doch auf alle Waren 24 Monate Gewährleistung, aber diese "könnnen" auf 12 Monate verkürzt werden.
Leider bin ich in dem Thema nicht so ganz inform, aber das ist wirklich ein sehr wichtiger Punkt.

hier nochmal der Auszug von Amazon UK selbst:

Eligible European Destinations
(Belgium, Denmark, Luxembourg, Netherlands, Finland, Gibraltar, Iceland, Ireland, Portugal, Sweden and Poland) All items except Gift Certificates and non-FBA marketplace items

Some items may be ineligible for FREE Super Saver Delivery due to size or weight. £25

Bekomme nur angezeigt dass der Artikel nicht zu mir gesendet werden kann.......



funkypunk1985:
Auszug aus Wiki
“In der Europäischen Union bestimmt die Richtlinie 1999/44/EG Mindeststandards für die Gewährleistung beim gewerblichen Verkauf an private Endverbraucher. Insbesondere darf die Verjährungsfrist zwei Jahre ab Lieferung nicht unterschreiten und innerhalb der ersten sechs Monate muss die Beweislast in der Regel beim Verkäufer liegen. Die Gewährleistungsansprüche bestehen gegenüber dem Verkäufer, nicht dem Hersteller der Ware.”
de.wikipedia.org/wik…ung



Das gilt nur auf dem Papier die Engländer halten sich nicht dran. Europäischen Verbraucherschutz haben die ausgelacht. Ist ein Papiertiger.

@admin: Bevor du hier sowas erzählst, hole doch wenigstens anwaltlichen Rat ein. (Stichwort: IPR beim Verbrauchsgüterkauf)

@svaeni:
Ich recherchiere nach besten Wissen und Gewissen. Wenn Du sowas anwaltlich prüfen lässt, dauert das mehrere Tage und kostet auch nicht gerade wenig Geld und ist auch nicht zwingend verlässlich (Gebrauchtware/unterschiedliche Länder/etc.)

@dareef:
Es geht wie gesagt nicht bei jedem Artikel. Ich habe es in allen Ländern getestet und es geht:
images.mydealz.de/ima…jpg

Dazu kommt, dass du offensichtlich den Unterschied zwischen Gewährleistung und Garantie nicht kennst … wirklich, das hier lesen viele Menschen, die dann alle falsch beraten werden. Schon um da Haftung zu vermeiden (Stichwort: Rechtsdienstleistungsgesetz)

ich bin zwar kein experte, aber ich glaube, das deutsche gewährleistungsrecht ist ausfluss von eu-recht... insofern sollte es in den genannten ländern ähnliche regelungen geben, mittels derer man beim kauf von warehouse deals geschützt ist. der einzige unterschied wäre dann, dass man im gewährleistungsfall höhere portokosten zu tragen hätte.

@admin

Zur Gewährleistung bei Amazon.co.uk WarehouseDeals habe ich folgendes in deren Forum gefunden. Lt. einem User namens Maxi, wurde ihm auf eine Gewährleistungsfrage von WarehouseDeals geantwortet:

amazon.co.uk/War…49Y

Darin heisst es, dass es ein generelles 30-tägiges Rückgaberecht gibt (=Zufriedenheitsgarantie). Die Rückversandkosten trägt der Käufer, es sei denn die Lieferung war fehlerhaft.

Bei einem Defekt/Mangel, der nicht in der WarehouseDeals Beschreibung erwähnt war, gibt es ein spezielles 90-tägiges Rückgaberecht, in dem die Rückversandkosten erstattet werden. Ob diese 90-Tage-"Gewährleistung" auch für Nicht-UK Verbraucher gilt, muss man erfragen.

Stand des Forum-Eintrags ist 3.März 2011.

@svaeni: Natürlich kenne ich den Unterschied:
mydealz.de/955…ed/
Du könntest ja mal statt nur Stichworte in den Raum zu werfen, gerne für Aufklärung sorgen.



thomas:
ich bin zwar kein experte, aber ich glaube, das deutsche gewährleistungsrecht ist ausfluss von eu-recht… insofern sollte es in den genannten ländern ähnliche regelungen geben, mittels derer man beim kauf von warehouse deals geschützt ist. der einzige unterschied wäre dann, dass man im gewährleistungsfall höhere portokosten zu tragen hätte.




hehe, kommando zurück. sorry.

Dein Gewissen ehrt dich, nicht umsonst studieren Juristen aber 5-6 Jahre bevor Sie Rechtsrat erteilen dürfen. Holt Euch doch einen legal intern der sowas bewerten kann. Wikipedia und Co. sind denkbar ungeeignet um eine situation rechtlich einzuschätzen.

Gern sorge ich für Aufklärung, wenn du mir eine Adresse für meine Kostennote zukommen lässt. Da du hier nicht unbezahlt arbeitest, wirst du verstehen, dass ich da auch kein gesteigertes INteresse dran habe.

@Svaeni: genug getrollt würde ich sagen.

@ svanie: Jaja, alles klar

Der Text der oben steht, ist in der Form korrekt.

Gibt es denn Garantie?

Mit dem Kauf eines gebrauchten Produkts, hat man offiziell keine Herstellergarantie mehr.
"Stimmt"

In Deutschland gibt Amazon zwar 24 Monate Gewährleistung, aber im Ausland gibt es diese Regelung ja nicht.
"Stimmt, ebenfalls. bei Warehousedeals gibt Amazon in Deutschland 24 Monate Gewährleistung, obwohl sie nur 12 Monate geben müssten. Bei den ausländischen Warehousedeals gibt es diesen Passus nicht."

Ihr verzichtet also komplett auf die Garantie und müsst euch auf das 30-tägige Rückgaberecht von Amazon verlassen, wobei oft die Hersteller trotzdem kulant sind und auch die Warehousedeals trotzdem austauschen.

"Stimmt ebenfalls. Amazon bietet in allen Ländern freiwillig 30tägiges Rückgaberecht an (vorgeschrieben sind glaube ich 7 Tage, außer in Deutschland eben 14 Tage)."

Wenn ihr eine Rechnung haben wollt, müsst ihr euch bei den Warehouse Deals übrigens nach dem Kauf an den Support wenden. Standardmäßig liegt dem Paket nämlich nur der Lieferschein bei.

"Stimmt auch, ist aber eh nur eine weitere Information."

Was eben noch offen ist, aber auch nicht oben im Artikel steht, ob man in Frankreich, UK, Italien, Spanien eine gesetzliche Gewährleistung auf Gebrauchtware erhält.



Svaeni:
Gern sorge ich für Aufklärung, wenn du mir eine Adresse für meine Kostennote zukommen lässt. Da du hier nicht unbezahlt arbeitest, wirst du verstehen, dass ich da auch kein gesteigertes INteresse dran habe.



Ja alle Dealerstelle bitte ebenfalls zukünftig Kto Daten an Fabian schicken, da er mit uns Geld verdient (was wir ja sparen)... sonst gehts noch^^


admin:
@ svanie: Jaja, alles klar



Was eben noch offen ist, aber auch nicht oben im Artikel steht, ob man in Frankreich, UK, Italien, Spanien eine gesetzliche Gewährleistung auf Gebrauchtware erhält.




Am besten Amazon UK schriftlich anfragen und die Antwort einfach zitieren. Dann hast du keinen Ärger und wir alle haben eine doch "verbindliche" Information von Amazon UK.

Achja generell gilt bei Gebrauchtware auch 24 Monate Gewährleistung, diese KANN aber durch AGBs auf 12 Monate reduziert werden.

@funkypunk1985: eine ordentliche Portion Naivität hat noch niemandem geschadet ;-)



Svaeni:
@funkypunk1985: eine ordentliche Portion Naivität hat noch niemandem geschadet



verbindlich steht immer noch in Anführungszeichen - nicht wahr ?
Also nochmal, das Trollen will gelernt sein - also entweder verbale Schlammschlacht und alle beleidigen oder eloquent und narzisitisch jeden dominieren.. Also kommt da noch was ansonsten bye,bye

interessante info, danke!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler