Info für türkische Mydealz User: Wehrdienst-Befreiung offiziel ab 15. Februar 1000 Euro statt bisher 6000 Euro

Hallo zusammen,

Es gibt bestimmt sehr viele türkische User, die über Medien die Info mit dem neuen Wehrdienst - Gebühr mitbekommen. Es gibt aber Ausnahmen, die keine türkischen Medien verfolgen oder einige Details was ihr beachten müsst.

Seit Anfang Februar ist die Gebühr für die Wehrdienst-Befreiung 1000 Euro, davor waren es 6000 Euro.

Die Vorassetzungen könnt ihr auf der Webseite vom türkischen Konsulat lesen. Die wichtigste Voraussetzung ist, 3 Jahre im Ausland erwerbstätig zu sein.

Als Unterlage braucht ihr auf jedemfall eine Arbeitsbescheinigung und ein Bescheid über den Rentenversicherungsverlauf von der LVA. Ohne diese beiden Dokumente werden die Anträge nicht bearbeitet. Weitere Unterlagen wie z.B. Kopie vom Reisepass, Ausweis und Aufenthaltstitel und Foto werden auch verlangt.

Was ganz wichtig ist, die Beantragung mit der neuen Gebühr soll erst ab 15. Februar mit einer Online-Terminvergabe funktionieren. Wenn Ihr z.B. vor habt, nächste Woche hinzugehen, am Besten ruft ihr vorher an oder wartet noch einige Zeit.

Beste Kommentare

Cokeman

Mal abgesehen davon, dass es die LVA schon seit ein paar Jahren nicht mehr gibt und es auch noch andere RV-Träger gibt, ist es irgendwie erbärmlich, sich vom Wehrdienst freizukaufen ..... egal in welchem Land. Nen "echter" Mann, sollte auch mal "gelernt" haben, wie er sein Land, Familie, Freunde, etc. im Ernstfall verteidigen kann.



Genau, bei der Bundeswehr lernt man was ein echter Mann ist. Echte Männer haben auch ein kiffendes Baby als Profilbild.

Cokeman

Mal abgesehen davon, dass es die LVA schon seit ein paar Jahren nicht mehr gibt und es auch noch andere RV-Träger gibt, ist es irgendwie erbärmlich, sich vom Wehrdienst freizukaufen ..... egal in welchem Land. Nen "echter" Mann, sollte auch mal "gelernt" haben, wie er sein Land, Familie, Freunde, etc. im Ernstfall verteidigen kann.



Entweder kiffst du zu viel, was blöd macht, oder du warst zu lange zu lange bei der Bundeswehr, was genauso blöd macht. Anders kann man dieses schwachsinnige, realitätsferne Patriotengewäsch nicht erklären.

Admin

Da werden sich viele freuen 5000€ zu sparen. Und mit Sicherheit gut investierte 1000€ (meine Meinung).

admin



Dachte Du heißt ab sofort admin_Admin

38 Kommentare

Ich vermute mal es ist eine Gebühr für die Befreiung vom Wehrdienst, oder?

Verfasser

Mario

Ich vermute mal es ist eine Gebühr für die Befreiung vom Wehrdienst, oder?


Ja genau. Bis zum 38. Lebensjahr muss das erledigt sein. Mit der Neuregelung können aber auch Bürger die älter als 38 sind und früher dafür Strafe zahlen mussten, können den Wehrdienst auch für 1000 Euro erledigen.

Hot!

silencer2006

Ja genau. Bis zum 38. Lebensjahr muss das erledigt sein. Mit der Neuregelung können aber auch Bürger die älter als 38 sind und früher dafür Strafe zahlen mussten, können den Wehrdienst auch für 1000 Euro erledigen.



Krass, danke für die Info! So lernt man auch etwas dazu (mich betrifft es logischerweise nicht).

Deal-Jäger

Sehr gut für unsere Türkischen Freunde

Admin

Da werden sich viele freuen 5000€ zu sparen. Und mit Sicherheit gut investierte 1000€ (meine Meinung).

Die tükischen Mydealz User. Wer kennt sie nicht;)
[hint]Überschrift[/hint]

Verfasser

BarneyG

Die tükischen Mydealz User. Wer kennt sie nicht;) [hint]Überschrift[/hint]


Die "r" Taste am Tastatur klemmt immer wieder

Das ist doch ein Deal

admin



Dachte Du heißt ab sofort admin_Admin

In der Türkei muss man noch Geld zahlen, damit man den Wehrdienst ableisten darf? Nicht schlecht.

Ich habe ja damals bei der Bundeswehr noch Geld für meinen Dienst erhalten. Verrückt, die Türken.

Hi

Die 1000€ sind ja nicht dafür gedacht um den Wehrdienst zu leisten.Mit den 1000€ wird sich der Wehrdienst quasi freigekauft.
Wenn man natürlich die 2-4 Wochen als Wehrdienst sehen kann,die geleistet werden müssen.

Mfg

Schnapperfuchs

In der Türkei muss man noch Geld zahlen, damit man den Wehrdienst ableisten darf? Nicht schlecht. Ich habe ja damals bei der Bundeswehr noch Geld für meinen Dienst erhalten. Verrückt, die Türken.



soweit ich weiß, bleibt man, wenn man nicht zahlt, 1-2 Jahre, mit den 1000€ verkürzt sich das ganze um ein monat.

Schnapperfuchs

In der Türkei muss man noch Geld zahlen, damit man den Wehrdienst ableisten darf? Nicht schlecht. .



Nope, für die 1000 € wird man nur befreit. Mit dem monatlichen Gehalt beim Wehrdienst hat das erstmal nichts zutun.

admin



Den Nickname kannst du dir bestimmt noch reservieren und ein bisschen Unruhe stiften

Mal abgesehen davon, dass es die LVA schon seit ein paar Jahren nicht mehr gibt und es auch noch andere RV-Träger gibt, ist es irgendwie erbärmlich, sich vom Wehrdienst freizukaufen ..... egal in welchem Land.

Nen "echter" Mann, sollte auch mal "gelernt" haben, wie er sein Land, Familie, Freunde, etc. im Ernstfall verteidigen kann.

Cokeman

Mal abgesehen davon, dass es die LVA schon seit ein paar Jahren nicht mehr gibt und es auch noch andere RV-Träger gibt, ist es irgendwie erbärmlich, sich vom Wehrdienst freizukaufen ..... egal in welchem Land. Nen "echter" Mann, sollte auch mal "gelernt" haben, wie er sein Land, Familie, Freunde, etc. im Ernstfall verteidigen kann.



Genau, bei der Bundeswehr lernt man was ein echter Mann ist. Echte Männer haben auch ein kiffendes Baby als Profilbild.

Cokeman

Mal abgesehen davon, dass es die LVA schon seit ein paar Jahren nicht mehr gibt und es auch noch andere RV-Träger gibt, ist es irgendwie erbärmlich, sich vom Wehrdienst freizukaufen ..... egal in welchem Land. Nen "echter" Mann, sollte auch mal "gelernt" haben, wie er sein Land, Familie, Freunde, etc. im Ernstfall verteidigen kann.


*facepalm*

Cokeman

Mal abgesehen davon, dass es die LVA schon seit ein paar Jahren nicht mehr gibt und es auch noch andere RV-Träger gibt, ist es irgendwie erbärmlich, sich vom Wehrdienst freizukaufen ..... egal in welchem Land. Nen "echter" Mann, sollte auch mal "gelernt" haben, wie er sein Land, Familie, Freunde, etc. im Ernstfall verteidigen kann.




Lesen ist nicht so deine Stärke oder? Es geht darum, dass man dort lernt, wie man sich selbst und andere - u.a. sein Land - verteidigt.

Aber dein Spruch sagt schon alles, solche wie du, waren die, die entweder mit nem Stock statt mit nem Gewehr durch den Wald gehopst sind oder gleich nen "gelben Schein" hatten.

Also lass es einfach

Cokeman

Lesen ist nicht so deine Stärke oder? Es geht darum, dass man dort lernt, wie man sich selbst und andere - u.a. sein Land - verteidigt. Also lass es einfach



Ja und Deutsche Soldaten verteidigen ihre Freunde und Familie jetzt am Hindukusch oder in Zentralafrika. Türkische Soldaten verteidigen ihre Familie und Freunde jetzt gegen die Kurden weil sie drauf und dran waren Erdogan die absolute Macht im Staat streitig zu machen.

Wahre Männer halt

Und im Ernst. Kiffendes Baby als Profilbild und von wahren Männern zu schwadronieren passt nicht sry.


Cokeman

Mal abgesehen davon, dass es die LVA schon seit ein paar Jahren nicht mehr gibt und es auch noch andere RV-Träger gibt, ist es irgendwie erbärmlich, sich vom Wehrdienst freizukaufen ..... egal in welchem Land. Nen "echter" Mann, sollte auch mal "gelernt" haben, wie er sein Land, Familie, Freunde, etc. im Ernstfall verteidigen kann.



get a life!

Cokeman

Mal abgesehen davon, dass es die LVA schon seit ein paar Jahren nicht mehr gibt und es auch noch andere RV-Träger gibt, ist es irgendwie erbärmlich, sich vom Wehrdienst freizukaufen ..... egal in welchem Land. Nen "echter" Mann, sollte auch mal "gelernt" haben, wie er sein Land, Familie, Freunde, etc. im Ernstfall verteidigen kann.


Ist schon wieder einer aus seinem Käfig aus gebückst?
Husch husch zurück mit dir in den Käfig kleiner Forentroll.

der Gebühr


Finde ich übrigens sehr cool.
Jetzt können sich nicht nur reiche, sondern auch Leute aus "der Mitte der türkischen Gesellschaft" frei kaufen.
Dann gehen halt nur noch arme Schlucker hin, die nicht mal die 1000 € aufbringen können hin.
Sagt doch viel über eine Gesellschaft aus.

Cokeman

Es geht darum, dass man dort lernt, wie man sich selbst und andere - u.a. sein Land - verteidigt.



Gegenüber wem und wenn dann als Kanonenfutter? Das brauchts wirklich nicht.

Cokeman

Mal abgesehen davon, dass es die LVA schon seit ein paar Jahren nicht mehr gibt und es auch noch andere RV-Träger gibt, ist es irgendwie erbärmlich, sich vom Wehrdienst freizukaufen ..... egal in welchem Land. Nen "echter" Mann, sollte auch mal "gelernt" haben, wie er sein Land, Familie, Freunde, etc. im Ernstfall verteidigen kann.



Entweder kiffst du zu viel, was blöd macht, oder du warst zu lange zu lange bei der Bundeswehr, was genauso blöd macht. Anders kann man dieses schwachsinnige, realitätsferne Patriotengewäsch nicht erklären.

blooze

Entweder kiffst du zu viel, was blöd macht, oder du warst zu lange zu lange bei der Bubdeswehr, was genauso blöd macht. Anders kann man dieses schwachsinnige, realitätsferne Patriotengewäsch nicht erklären.



Du hast echt immer ordentlich Dampf auf dem Kessel

Wird wahrscheinlich durch mmerkel subventioniert.

ragnarock

Du hast echt immer ordentlich Dampf auf dem Kessel



Ist mir schon klar, dass ich mit dem Kommentar bei dir anecke. Dennoch hast du unrecht.

Avatar

GelöschterUser234445

ich werde es ende diesen monat überweisen

Cokeman

Mal abgesehen davon, dass es die LVA schon seit ein paar Jahren nicht mehr gibt und es auch noch andere RV-Träger gibt, ist es irgendwie erbärmlich, sich vom Wehrdienst freizukaufen ..... egal in welchem Land. Nen "echter" Mann, sollte auch mal "gelernt" haben, wie er sein Land, Familie, Freunde, etc. im Ernstfall verteidigen kann.



Mal frei aus Wikipedia zitiert:
Anführungszeichen können außerdem verwendet werden, um Wörter, Wortgruppen und Teile eines Textes oder Wortes hervorzuheben, (...) von deren Verwendung man sich – etwa ironisch oder durch die Unterlegung eines anderen Sinns – distanzieren möchte.

Ps: kannst froh sein, dass deine weiteren Kommentare hier gelöscht wurden bevor der shitstorm richtig losging

Cokeman

Mal abgesehen davon, dass es die LVA schon seit ein paar Jahren nicht mehr gibt und es auch noch andere RV-Träger gibt, ist es irgendwie erbärmlich, sich vom Wehrdienst freizukaufen ..... egal in welchem Land. Nen "echter" Mann, sollte auch mal "gelernt" haben, wie er sein Land, Familie, Freunde, etc. im Ernstfall verteidigen kann.

schnert

Ps: kannst froh sein, dass deine weiteren Kommentare hier gelöscht wurden bevor der shitstorm richtig losging



Genau .... _können_ - nicht müssen.



Oh ja ... der shitstorm .... buh. Soll ich jetzt Angst haben? Also ich weiß ja nicht wie es dir geht, aber mein Leben dreht sich nicht nur um myDealz. Wo kommen wir denn da hin, wenn man aus Angst vor einem Shitstorm seine Meinung nicht mehr sagen kann/will?

Und wenn nen Admin/Mod meint, dass das nicht gerade zur "friedvollen Unterhaltung" beiträgt, dann ist das halt so.

Im Übrigen, auch ein "Shitstorm" ist nur eine Meinungsäußerung, was nebenbei ein Nomen ist.

Cokeman

Wo kommen wir denn da hin, wenn man aus Angst vor einem Shitstorm seine Meinung nicht mehr sagen kann/will?


Also da kommt mir spontan ein Land in den Sinn, fängt glaube ich mit "T" an.. Nur sind die Konsequenzen dort weitaus schlimmer als ein Shitstorm.

schnert

Ps: kannst froh sein, dass deine weiteren Kommentare hier gelöscht wurden bevor der shitstorm richtig losging


Da er dafür, für mich unverständlicherweise, nicht gesperrt wurde, muss jetzt halt die Ignoreliste für ihn herhalten. Dann muss man solchen Schwachsinn und sein Psychopathengelaber wenigstens nicht mehr lesen.

Verstehe ich das richtig:

1000€ zahlen und keine 4 Wochen Wehrdienst in der TR leisten? also eine Komplettbefreiung gegen 1k €

da wäre es doch weiterhin klüger, deutscher Staatsbürger zu werden, welches gerademal 260~€ kostet

spart man nochmal

schnert

Ps: kannst froh sein, dass deine weiteren Kommentare hier gelöscht wurden bevor der shitstorm richtig losging




Muss ja immer Leute geben, die nichts verstehen.

Ist für die meisten der deutsche pass nicht günstiger? Oder wird man dann nicht befreit?

tschakkkiiiii

Ist für die meisten der deutsche pass nicht günstiger? Oder wird man dann nicht befreit?


wie ich schon oft selber mitbekommen habe, wollen viele türken auf keinen fall einen deutschen pass.
wird im freundes und bekanntenkreis (oft) nicht gern gesehen und da zahlt man lieber die gebühr.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Verschenke 5€ pizza.de Gutschein33
    2. Sammeldeal / Sammlung für extrem Preisfehler / Preisdifferenzen bzw. Abverk…2731694
    3. KWK Betrug MyDealz Nutzer...3647
    4. Galeria Kaufhof Monopoly56

    Weitere Diskussionen