Abgelaufen

Info: Vodafone DSL Kunden - nach Verfügbarkeit Upgrade auf VDSL 50.000 gratis

Redaktion 239
eingestellt am 2. Jan 2014

internet777 hat im Forum auf einen interessanten Deal für Vodafone DSL Kunden hingewiesen. So sollen Kunden auch die, die bereits einen bestehenden Vodafone DSL Vertrag haben, ab dem 08.01. kostenlos die Option VDSL 50.000 dazu buchen können. quarterback08 hat daraufhin die Hotline von Vodafone penetriert und genauere Infos herausbekommen, die wir ebenfalls per Hotline bestätigt bekommen haben:



Das Upgrade ist an eine Bedingungen geknüpft – sobald man auf VDSL 50.000 umstellen lässt, verlängert sich auch die Laufzeit auf 2 Jahre. Mehrkosten entstehen jedoch nicht. Benötigt man neue Hardware, um die VDSL 50.000 nutzen zu können, bekommt man diese kostenlos dazu.


Ab 8.1. wird die Möglichkeit zum Upgrade verfügbar sein. Auch Neukunden profitieren von 50.000er VDSL für 0€ Aufpreis, wenn es denn am Standort verfügbar ist. Derzeit kostet die Option noch 5€ – macht also 120€ Ersparnis bei 2 Jahren Laufzeit. Nach den 24 Monaten fallen dann allerdings die 5€ pro Monat für die Option an.


Eine weitere Rabattmöglichkeit ist der altbekannte Vodafone-Vorteil (10€ Rabatt, wenn ihr auch noch einen Vodafone Red M habt – der Vertrag auf den der Rabatt gebucht wird, verlängert sich ebenfalls auf 24 Monate).


Zusätzliche Info
239 Kommentare

quarterback08 hat daraufhin die Hotline von Vodafone penetriert

Tut das nicht weh?

Haha, und ich sitze hier mit 6Mbit fest, von denen sogar nur 4 ankommen und zahle soviel wie andere Leute, die aber dafür 100Mbit bekommen. Fucking Deutschland und sein "Internet ist Neuland"-Gehabe!



Freak0104:
Haha, und ich sitze hier mit 6Mbit fest, von denen sogar nur 4 ankommen und zahle soviel wie andere Leute, die aber dafür 100Mbitbekommen. Fucking Deutschland und sein “Internet ist Neuland”-Gehabe!




Ja ich bräuchte für meine Studentenwohnung auch noch Netz, aber laut Verfügbarkeit nur 6000er, keine Ahnung ob da KabelBW günstiger ist.
Avatar
Anonymer Benutzer

NIE wieder vodafone dsl1111elf

Bearbeitet von: "" 10. Sep 2016

immer diese Luxus Probleme hier.

Gilt es auch für ehemals Arcor Kunden?

Zwei Jahre Verlängerung nicht mehr, da nehme ich lieber die 16Mbit ohne Vertragslaufzeit von o2.

Ich zahle schon für VDSL. Kriege ich jetzt ne Erstattung?

Admin

Ich fürchte leider nicht.



Jumperbillijumper:
Ich zahle schon für VDSL. Kriege ich jetzt ne Erstattung?


Niemals Vodafone! Inkompetenter Misthaufen.

Geile Sache, find ich auf jeden Fall lobenswert von VF wenn das stimmt.

Dumm nur, dass es bei uns maximal 6.000 gibt

Ist das dann dauerhaft kostenlos oder nur für die ersten 2 Jahre?

Bevor ich meinen Vertrag mit Vodafone verlängere gehe ich freiwillig zur Telekom. Vodafone ist für mich gestorben egal ob DSL oder Handy.

Für Leute die mit Vodafone zufrieden sind ist es bestimmt Top.

Ganz gefährlich so ne aussage, kostenlos gibt es nix. Der bestandskunde schonmal garnicht. Und dir hardware kostet im besten fall 39,90. warum schreibt ihr sowas? Auf ne hotline aussage verlassen? Das ist ja stark. Zum nachlesen bitte

Admin


Firehawk:
Ist das dann dauerhaft kostenlos oder nur für die ersten 2 Jahre?




Nur für die ersten 2 Jahre. Ich schreib das nochmal klar oben rein.

Aus " Derzeit kostet die Option noch 5€ - macht also 120€ Ersparnis bei 2 Jahren Laufzeit."
"Derzeit kostet die Option noch 5€ - macht also 120€ Ersparnis bei 2 Jahren Laufzeit. Nach den 24 Monaten fallen den 5€ pro Monat für die Option an."
gemacht

Ich zahl aktuell 27 Euro oderso für meinen Vodafone 16mbit Vertrag, der eh erst 6-7 Monate alt ist (damals gabs nicht mehr Leistung).

Jetzt ist DSL 50k bei mir Verfügbar laut der Testsite. Bekomme ich dann die 50er Leitung für weiterhin 27 Euro auf 2 Jahre??

Bin mit Vodafone hier absolut zufrieden und würde 3fachen Speed für gleichen Preis nicht ablehnen.

Das Mydealz Bild oben, finde ich so bei Vodafone nämlich noch nicht (erst ab 8.1. verfügbar?)
Bei mir kommt immer nur die ersten paar Monate umsonst, danach +5 Euro.

Sehr ärgerlich, ich hab vor 2 Wochen einen Traifwechsel auf VDSL 50.000 gemacht und zahle jetzt 30, statt der hier aufgeführten 25€. Meint ihr da lässt sich über die Hotline noch was drehen? Ich hab auch für den Router 60€ gezahlt...

Lasst uns diesen Artikel nutzen, um uns zusammenzuraufen und eine landesweite Demo für flächendeckende >50Mbit Abdeckung zu organisieren!
Ach quatsch, wenigstens 16. Hauptsache es tut sich mal was. Beim nächsten Umzug wird jedenfalls als allererstes nach der Internetgeschwindigkeit gefragt. Wichtiger als Gas und Wasser heutzutage.
HASHTAG First World Problems.

Sagt mal, wenn ich das jetzt dazubuche und ziehe in einem Jahr allerdings um. Dort kann ich dann die 50000 VDSL nicht bekommen sondern gerade mal 6000... Kann ich dann kündigen?

Danke für Antworten

Avatar
Anonymer Benutzer


Freak0104:
Haha, und ich sitze hier mit 6Mbit fest, von denen sogar nur 4 ankommen und zahle soviel wie andere Leute, die aber dafür 100Mbitbekommen. Fucking Deutschland und sein “Internet ist Neuland”-Gehabe!




Sei froh, ich habe 768kbit und zahle soviel wie die Leute mit ihren 50Mbit... ich würde töten für 6Mbit wie du! Verwöhntes Deutschland!
Bearbeitet von: "" 9. Mär

Interessant

beim DSL für S geht nur bis 16000

wenn ich den Test für M mache, geht bis 50000

auch toll...VDSL geht, aber kein IP TV....

Kündigen kannst Du schon, aber die lasen Dich dann trotzdem erst nach 2 Jahren raus. Und die beginnen am neuen Wohnort von vorne

Nimm lieber den o2 Vertrag mit monatlicher Kündigungsfrist.





xSnibbler:
Sagt mal, wenn ich das jetzt dazubuche und ziehe in einem Jahr allerdings um. Dort kann ich dann die 50000 VDSL nicht bekommen sondern gerade mal 6000… Kann ich dann kündigen?


Danke für Antworten




TheBrainDSL: Sei froh, ich habe 768kbit und zahle soviel wie die Leute mit ihren 50Mbit… ich würde töten für 6Mbit wie du! Verwöhntes Deutschland!
Autsch, du hast mein Beileid, wirklich. 768 muss die wahre Hölle sein. Dass es in Deutschland noch solche Zustände gibt, zeugt echt von unsere Internet-Ignoranz. Aber immerhin ist es wohl so langsam, dass dir die NSA auch nicht mit drin steckt. Da haben die keine Geduld für


Wenn klappt ist es super!



TheBrainDSL: Sei froh, ich habe 768kbit


Keine Alternativen wie LTE, HSPA oder Satellit verfügbar?! Unfassbar.

verfügbarkeitsseite scheint gemydealzed zu sein.

schaue später nochmal rein.



xSnibbler: Sagt mal, wenn ich das jetzt dazubuche und ziehe in einem Jahr allerdings um. Dort kann ich dann die 50000 VDSL nicht bekommen sondern gerade mal 6000… Kann ich dann kündigen?Danke für Antworten

Habe das Thema auch gerade:
Bin von alter Adresse (Vodafone 16 MBit) etwas weiter gezogen - dort ist seitens Vodafone nur 6 MBit möglich. Nach Aussage der Hotline steht mir ein Sonderkündigungsrecht zu.
Habe die Kündigunge gerade ausgesprochen & werde einen Vertrag bei 1&1 abschließen (50MBit zum Preis des Vodafone 16ers / einziger schneller Anbieter ohne Drossel!).

Habe noch keine Bestätigung - aber zumindest soll es funktionieren. Kannst ja mal eine Anfrage zum fiktiven Umzug über die Vodafone-Hotline starten...

Verfügbar: Bis zu 6000 kbit/s

Langsam nervt das, schon etwas schwach für einen Vorort von Nürnberg oder?

Ich suche derzeit einen neuen Anbieter und wenn ich das richtig verstanden habe, dann würde es sich für mich lohnen jetzt einen DSL Zuhause S Tarif zu nehmen mit DSL 6000 und dem 20€ billigerem Router(EasyBox 804).
Anschließend fordere ich dann ab dem 08.01 VDSL an, welches es dann 24 Monate kostenlos gibt und zusätzlich die Easybox 904 enthält!? Bei Qipu steht noch das man 40€ cashback erhalten kann wenn Verträge nicht über den Chat und/oder Kundendienst geändert oder aktiviert werden. Da gibt es dann keine Chance, da ich den Vertrag ja ändere oder!?

Also hätte ich für die ersten 2 Jahre 24,95€*24 + Einmalige Kosten 59,80 = 658,60€ sprich 27,44€ pro Monat!?

Danke im Voraus

Hab gerade auch bei Vodafone angerufen und die haben ebenfalls bestätig, dass man ab dem 08.01 auf 50.000 upgraden kann!

Avatar
GelöschterUser42821


flo: das, schon etwas schwach für einen Vorort von Nürnberg oder?


Vorort von Nürnberg... das klingt in der Tat bitter und schwach! krass dass es bei euch schon Internet gibt!

Welche Hardware bekommt man denn dann genau?
Gehe ehe nicht davon aus das es eine 904 XDSL gibt, eher nur ein Vorschaltmodem zum vorhandenen Router?

Habe gestern bei obocom den Vertrag abgegeben Zuhause L mit vdsl 25000. Bekomm ich das jetzt dann automatisch kostenlos? sollte ich schnell bei obocom anrufen, können die dann noch was machen?

danke schonmal!



Schnappi Schnapp:
Habe gestern bei obocom den Vertrag abgegeben Zuhause L mit vdsl 25000. Bekomm ich das jetzt dann automatisch kostenlos? sollte ich schnell bei obocom anrufen, können die dann noch was machen?


danke schonmal!



der Schalttermin wird dann definitiv erst nach dem Beginn der Aktion sein

sehr sehr geil.
Also hab vor kurzem auch mit der Hotline telefoniert, wie es denn aussieht zwecks DSL 50000. Aktuell hab ich auch nur 6000 und die Hotline hat mir zugesagt das VDSL verfügbar ist. Anscheind haben die ihr Netz in den letzten Monaten ausgebaut.
Also ein Versuch ist es wert.



Schnappi Schnapp:
Habe gestern bei obocom den Vertrag abgegeben Zuhause L mit vdsl 25000. Bekomm ich das jetzt dann automatisch kostenlos? sollte ich schnell bei obocom anrufen, können die dann noch was machen?


danke schonmal!



obocom ist sehr kundenorientiert. Heute kam auch der Newsletter von denen, dass sie das Angebot im Portfolio haben. Also an deiner Stelle sofort anrufen und nachfragen.

Die Ewe will 50 Euro von mir für den Umstieg. Sowas sollte grundsätzlich kostenlos sein, oder zumindest können die mir ja mal die vollen 16.000 geben für die ich bezahl, das würde mir ja schon reichen.

Hallo
Ich wäre mal vorsichtig mit dem was die an Verfügbarkeit angeben, hab das ganze Theater schon im Herbst durchgemacht, da war ich auch bereit für VDSL extra zu bezahlen. Verfügbarkeitseite zeigte an das VSDL geht, die Hotline sagt das VDSL geht. Der MA von Vodafon der mich für die Auftragsaufnahme zurückgerufen hat sagt es geht und ich bekomme den neuen Router zugeschickt. Als nach zwei Wochen noch kein Router da war etliche Male in der Hotline Warteschleife verhungert (aus Spass mal über 1 Stunde). Auf Nachfrage via Mail kam dann die Aussage "Nö doch kein VDSL verfügbar !!!! da ham sich die Kollegen wohl geirrt".
Gerade nochmal geprüft, auf der "Ich köder Neukunden Seite" VDSL verfügbar. Auf meiner Kundenseite (Arcor) kein Bandbreiten wechsel möglich da max. 16.000 verfügbar.
Werde zum nächst möglichen Termin kündigen, wenn ich einen Anbieter finde der meine Telefonnummer portiert, 1 und 1 macht das nähmlich nicht....


Kai



flo:
Verfügbar:Bis zu 6000 kbit/s


Langsam nervt das, schon etwas schwach für einen Vorort von Nürnberg oder?




Ich wohne am Stadtrand und da krieg ich auch nur 6000...*seufz*
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler