ING-Diba Erfahrungen

Auf der Suche nach einem Girokonto mit kostenloser Kontoführung bin ich auf die ING-Diba gestoßen.
Hat jemand von euch schon Erfahrungen mit der Bank gemacht und kann mir Tipps geben?

Danke

Beste Kommentare

Bin zufrieden mit denen. Nerven nicht, machen ihren Job. Bei Fragen war die Telefonhotline kompetent.

29 Kommentare

Bin zufrieden mit denen. Nerven nicht, machen ihren Job. Bei Fragen war die Telefonhotline kompetent.

Bin zufrieden mit denen. Nerven nicht, machen ihren Job. Kreditkarte funktioniert super.

Bin zufrieden mit denen. Nerven nicht, machen ihren Job. Nutze es jedoch nicht als Hauptkonto

War auch zufrieden und habe nur gekündigt, um meine Konten zu reduzieren. Bin seit gefühlten Ewigkeiten bei Comdirect und nutze das als Hauptkontoverbindung.

Bin zufrieden mit denen. Nerven nicht, machen ihren Job. Ich nutze es als Hauptkonto, verwende aber meist die Visa von der Santander.

Verfasser

Danke

Bin ebenfalls top zufrieden, nutze es mittlerweile als Hauptkonto.

Sind zufrieden mit denen. Nerven nicht, machen ihren Job. Meine Freundin und ich nutzen es als Gemeinschaftskonto.

Bin zufrieden mit denen. Nerven nicht, machen ihren Job. Ich nutze es schon seit 8 Jahren als Aktiendepot.

Beste Bank! Kann es nur empfehlen

: (

hrhr
habe da kein Konto. Nerven nicht.
Bearbeitet von: "Viog" 7. Mär

theblubbyvor 1 h, 35 m

Bin zufrieden mit denen. Nerven nicht, machen ihren Job. Bei Fragen war …Bin zufrieden mit denen. Nerven nicht, machen ihren Job. Bei Fragen war die Telefonhotline kompetent.


Dito. Sehr angenehme Bank. Nutze sie für mehrere Tagesgeldkonten, Depot und als gemeinschaftliches Girokonto für wohnungsbezogenen Dinge.

Diba, die Bank und DU

Ich bin vor einigen Jahren durch die Empfehlung eines Arbeitskollegen zur der DiBa gewechselt und habe es nie bereut...

Ja keine hohen Prämie für das wechseln und kein atemberaubender Zinssatz auf das Tageslgeldkonto aber dafür guten Service, keine sinnlosen Gebühren (eigentlich bis auf ordergebühren bei Aktien noch nie für irgendwas Gebühren bezahlt) , keine sinnlosen Produkte die sie verkaufen wollen und man kann nahezu überall ohne Probleme und ohne Kosten Geld abheben....

Bargeld einzahlen ist glaube ich etwas problematisch (noch nie das Bedürfnis gehabt) und wenn man einen Verrechnungsschek hat, muss man ihn halt leider per Post einschicken aber das liegt glaube ich halt enfach in der Natur einer Direktbank. ^^


DiBa, DiBa Du


Edit : kann man gleich mitnehmen mydealz.de/dea…277


Edit 2: payWave ist übrigens unglaublich komfortabel im Alltag, ich wöllte nicht mehr ohne.... ing-diba.de/ueb…ve/ (für die Leute mit Aluhüten versendet DiBa auf Anfrage auch Schutzhüllen)
Bearbeitet von: "John02" 7. Mär

John02vor 34 m

Diba, die Bank und DU Ich bin vor einigen Jahren durch die Empfehlung …Diba, die Bank und DU Ich bin vor einigen Jahren durch die Empfehlung eines Arbeitskollegen zur der DiBa gewechselt und habe es nie bereut... Ja keine hohen Prämie für das wechseln und kein atemberaubender Zinssatz auf das Tageslgeldkonto aber dafür guten Service, keine sinnlosen Gebühren (eigentlich bis auf ordergebühren bei Aktien noch nie für irgendwas Gebühren bezahlt) , keine sinnlosen Produkte die sie verkaufen wollen und man kann nahezu überall ohne Probleme und ohne Kosten Geld abheben.... Bargeld einzahlen ist glaube ich etwas problematisch (noch nie das Bedürfnis gehabt) und wenn man einen Verrechnungsschek hat, muss man ihn halt leider per Post einschicken aber das liegt glaube ich halt enfach in der Natur einer Direktbank. ^^DiBa, DiBa Du :)Edit : kann man gleich mitnehmen https://www.mydealz.de/deals/ing-diba-kunden-bis-zu-5x1eur-gutschrift-fur-20eur-einkauf-mit-kartenzahlung-und-bargeldabhebung-970277Edit 2: payWave ist übrigens unglaublich komfortabel im Alltag, ich wöllte nicht mehr ohne.... https://www.ing-diba.de/ueber-uns/wissenswert/paywave/ (für die Leute mit Aluhüten versendet DiBa auf Anfrage auch Schutzhüllen)

Geld einzahlen ist auch total unproblematisch. Macht man aber nicht oft. Einfach auf der Homepage die nächste Reisebank suchen und dort einzahlen. Wenn man mal mehr Geld abheben will als der Automat hergibt oder den wöchentlichen Rahmen übersteigt, auch bei der Diba anrufen und bei der Reisebank hinterlegen lassen. Bin sehr zufrieden mit der Bank und hatte auch nie Probleme. Bei Fragen bekommt man immer schnelle und freundliche Hilfe am Telefon.

Liza0815vor 13 m

Geld einzahlen ist auch total unproblematisch. Macht man aber nicht oft. …Geld einzahlen ist auch total unproblematisch. Macht man aber nicht oft. Einfach auf der Homepage die nächste Reisebank suchen und dort einzahlen. Wenn man mal mehr Geld abheben will als der Automat hergibt oder den wöchentlichen Rahmen übersteigt, auch bei der Diba anrufen und bei der Reisebank hinterlegen lassen. Bin sehr zufrieden mit der Bank und hatte auch nie Probleme. Bei Fragen bekommt man immer schnelle und freundliche Hilfe am Telefon.


ah danke, nice to know, wie gesagt noch nie das Bedürfnis gehabt Geld einzuzahlen

Ja der Telefonsupport ist immer sehr kompetent und äußerst fix, nie länger als gefühlte 60 Sekunde in der Warteschlange verbracht... nicht so wie bei der kfw wo ich letzte Woche 55 Minuten in der Warteschlange verbracht habe bis ich jemanden an der Leitung hatte der Zugriff auf meine Kundendaten hatte
Bearbeitet von: "John02" 7. Mär

Norisbank. Nerven auch nicht, machen ihren Job.

Bin unzufrieden mit denen. Nerven.
Kontoanfrage abgelehnt. Schufa-Eintrag nicht vorhanden. Rassisten?

Bin sehr zufrieden, habe mittlerweile ne gute Stange Geld dahin verschoben und trotzdem nerven die nicht.
Das einziges was stört ist, dass ich niemanden finde, dem ich 20€ für das Werben des Extrakontos zahlen kann um den Extrazins zu kriegen...

Gute Bank wenn man keinen Berater braucht. Bei Krediten und Hypotheken bevorzuge ich anderen Banken...

John02vor 9 h, 1 m

ah danke, nice to know, wie gesagt noch nie das Bedürfnis gehabt Geld …ah danke, nice to know, wie gesagt noch nie das Bedürfnis gehabt Geld einzuzahlen Ja der Telefonsupport ist immer sehr kompetent und äußerst fix, nie länger als gefühlte 60 Sekunde in der Warteschlange verbracht... nicht so wie bei der kfw wo ich letzte Woche 55 Minuten in der Warteschlange verbracht habe bis ich jemanden an der Leitung hatte der Zugriff auf meine Kundendaten hatte


Die Mitarbeiter haben ne Anzeige wie lange der Kunde zu dem Zeitpunkt durchschnittlich in der Warteschleife ist und in der Regel sollte die Wartezeit glaube ich nicht länger als ca. 2 Minuten betragen. Da sind sie auch sehr dahinter. Konnte mir das mal live in Wien ansehen. War ganz interessant

Gerade eine Mail bekommen ab 15.03.17 nur noch 0,2% aufs Tagesgeld.

Ich würde jetzt evtl auch Diba nehmen, weil ich gelesen habe, dass die Überweisungen taggleich ausführen - im Gegensatz zur DKB, da kommen Überweisungen fast nie taggleich an.

Ansonsten tun sich die 4-5 Topkonten ja nichts viel.

Bin zufrieden mit denen. Nerven nicht, machen ihren Job. Und weils bisher nicht kam: Sag Bescheid, wenn ich Dich werben soll

Bin zufrieden mit denen. Nerven nicht, machen ihren Job. Daher immer wieder DKB!

flyvor 3 h, 45 m

Ich würde jetzt evtl auch Diba nehmen, weil ich gelesen habe, dass die …Ich würde jetzt evtl auch Diba nehmen, weil ich gelesen habe, dass die Überweisungen taggleich ausführen - im Gegensatz zur DKB, da kommen Überweisungen fast nie taggleich an.Ansonsten tun sich die 4-5 Topkonten ja nichts viel.


Das muss (wird) nicht an der DKB, sondern kann auch (wird) an der Empfängerbank liegen.

​​Bin zufrieden mit denen. Nerven nicht, machen ihren Job. Nutze es jedoch nicht als Hauptkonto.

Habe mein Depot bei denen schon gehabt, bevor die das Produkt Wertpapierdepot überhaupt eingeführt haben. Durch übernahme von "Entrium" war das damals. Sogar in Wertpapierfragen ist die WP-Hotline von denen erstaunlich kompetent.

Seit nun 6 Jahren dabei und die Kinder auch geworben. Alles bestens.

Fühle mich hier irgendwie diskriminiert

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. KWK Betrug MyDealz Nutzer...3341
    2. Bitcoin, was ist passiert ?3157
    3. Wie komme ich von der Mydealz-Hauptseite auf die Diskussionsseite?66
    4. Google Umfrage-App Erfahrungen2224

    Weitere Diskussionen