ING-DiBa oder DKB?

33
eingestellt am 6. Nov 2018
Moin!

Ich bin seit ca. 4 Jahren Kunde bei der ING DiBa und folgende Sachen stören mich:
  • Kreditkarte ist keine "echte" Kreditkarte, sondern eine Debitkarte
  • kein Bonusprogramm, wie Cashback
  • Fremdwährungsgebühren

Deshalb meine Frage, ob sich ein Wechsel zur DKB lohnt oder der Aufwand zu groß dafür ist.

Also eigentlich stört mich nur die Debit-Kreditkarte, weil ich immer eine weitere von einer Fremdbank besitzen muss um eine echte KK zu haben und der Cashback ist ein nice-to-have.

Über eure Empfehlung würde ich mich freuen!

Greetz,
g1n1u5
Zusätzliche Info
Sonstiges
Beste Kommentare
Avatar
GelöschterUser52935
Seit 10 Jahren Kunde bei der DiBa und noch nie Probleme mit der KK gehabt. Weltweit eingesetzt für Mietwagen, Hotels usw. Sehe daher überhaupt keine Notwendigkeit für eine "normale" KK.
DKB = beste Bank
33 Kommentare
Avatar
GelöschterUser52935
Seit 10 Jahren Kunde bei der DiBa und noch nie Probleme mit der KK gehabt. Weltweit eingesetzt für Mietwagen, Hotels usw. Sehe daher überhaupt keine Notwendigkeit für eine "normale" KK.
DKB = beste Bank
Es ist eine echte Kreditkarte, nur die Abrechnung gleicht einer Debit.
Du hast auch mit der DKB viele Vorteile. Bspw kann man bei Aktionen kostenlos ins Kino, ins Stadion, etc. Der Service ist sehr gut, wobei es momentan aufgrund des hohen Zuwachses bisschen schlechter ist.
Bekommst sogar bei einem Wechsel entweder einen 75€ Zalando Gutschein oder wenn man dich wirbt 10.000 Meilen bei Miles & More unkompliziert.
Cashback nicht direkt. Entweder über die Visa selbst, wobei es eher ein Gewinnspiel ist und bei der DKB erhöht sich mit jedem Zahlvorgang die Chance auf Bspw. Andere Stadiontickets etc.
Bearbeitet von: "Reca" 6. Nov 2018
Wieso denn wechseln. Behalte doch das Konto bei der ING und nehme zusätzlich das DKB-Konto.

Mach die DKB zum Gehaltskonto, dann bekommst du die Konditionen für Aktivkunden (0% FX Fees, Notfallpaket kostenlos);

ING dann als getrenntes Budget-Konto für besondere Ausgaben behalten. Falls noch nicht vorhanden, bei der ING einen Rahmenkredit einrichten, für Notfälle.

So bekommst du das Beste von beiden Banken.

PS. Du kannst bei der ING den Dispokredit behalten bzw. ist kein Gehaltseingang notwendig für den Dispo - Gehaltsnachweis ist ausreichend.

Somit hast du mit nur einem
Gehalt sowohl bei ING als auch DKB einen Dispo. Auch wenn man ihn vermeintlich nicht braucht und auch tatsächlich nicht ohne Not nutzen sollte, kann er in manchen Situationen vor weiteren Kosten schützen (etwa Gebühren wegen Rücklastschriften). Kann durchaus mal vorkommen, dass der AG aufgrund eines Fehlers das Gehalt zu spät überweist...
Bearbeitet von: "Jonas_Fitz" 6. Nov 2018
Reca06.11.2018 08:39

oder wenn ich dich werbe 10.000 Meilen bei Miles & More …oder wenn ich dich werbe 10.000 Meilen bei Miles & More unkompliziert.Cashback nicht direkt.


Ich glaube, du verstößt gegen die AGB von mydealz.
Heißt doch nur noch ING jetzt.
Jonas_Fitz06.11.2018 08:47

Wieso denn wechseln. Behalte doch das Konto bei der ING und nehme …Wieso denn wechseln. Behalte doch das Konto bei der ING und nehme zusätzlich das DKB-Konto.Mach die DKB zum Gehaltskonto, dann bekommst du die Konditionen für Aktivkunden (0% FX Fees, Notfallpaket kostenlos);ING dann als getrenntes Budget-Konto für besondere Ausgaben behalten. Falls noch nicht vorhanden, bei der ING einen Rahmenkredit einrichten, für Notfälle.So bekommst du das Beste von beiden Banken.PS. Du kannst bei der ING den Dispokredit behalten bzw. ist kein Gehaltseingang notwendig für den Dispo - Gehaltsnachweis ist ausreichend.Somit hast du mit nur einemGehalt sowohl bei ING als auch DKB einen Dispo. Auch wenn man ihn vermeintlich nicht braucht und auch tatsächlich nicht ohne Not nutzen sollte, kann er in manchen Situationen vor weiteren Kosten schützen (etwa Gebühren wegen Rücklastschriften). Kann durchaus mal vorkommen, dass der AG aufgrund eines Fehlers das Gehalt zu spät überweist...



Ich sehe da das Problem, dass die Schufa-Score darunter leiden wird. Sind durch meine Frau schon bei der Sparkasse (keine Gebühren), bei der ING DiBa und dann zusätzlich bei der DKB.

Außerdem habe ich die letzten Monate viele KK getestet, wirkt es sich nicht auf die Schufa-Score aus?
Reca06.11.2018 08:39

Du hast auch mit der DKB viele Vorteile. Bspw kann man bei Aktionen …Du hast auch mit der DKB viele Vorteile. Bspw kann man bei Aktionen kostenlos ins Kino, ins Stadion, etc. Der Service ist sehr gut, wobei es momentan aufgrund des hohen Zuwachses bisschen schlechter ist. Bekommst sogar bei einem Wechsel entweder einen 75€ Zalando Gutschein oder wenn ich dich werbe 10.000 Meilen bei Miles & More unkompliziert.Cashback nicht direkt. Entweder über die Visa selbst, wobei es eher ein Gewinnspiel ist und bei der DKB erhöht sich mit jedem Zahlvorgang die Chance auf Bspw. Andere Stadiontickets etc.



Danke für die Antwort! Warst du denn schonmal bei der ING DiBa? Und wie bekommt man den 75€ Gutschein? Der wird nirgends beworben. Cashback gibt es doch? Aktuell bei OTTO zB. 15% oder 15€ etc. Die haben ja eine Cashback-Seite. Das mit den Stadiontickets hört sich auch gut an!
Meiner Meinung nach ist die IngDiba auch eine normale vollwertige Kreditkarte. Der einzige Unterschied ist, dass du keinen extra Kreditrahmen hast, sonder der von deinem Konto genutzt wird. Der wird dann zwar sofort belastet, dafür ist er günstiger.
dxdiag6. Nov 2018

Danke für die Antwort! Warst du denn schonmal bei der ING DiBa? Und wie …Danke für die Antwort! Warst du denn schonmal bei der ING DiBa? Und wie bekommt man den 75€ Gutschein? Der wird nirgends beworben. Cashback gibt es doch? Aktuell bei OTTO zB. 15% oder 15€ etc. Die haben ja eine Cashback-Seite. Das mit den Stadiontickets hört sich auch gut an!


Sorry, mein Fehler. Ist auch im Rahmen des KwK.

mydealz.de/dea…672
dxdiag06.11.2018 08:51

Ich sehe da das Problem, dass die Schufa-Score darunter leiden wird. Sind …Ich sehe da das Problem, dass die Schufa-Score darunter leiden wird. Sind durch meine Frau schon bei der Sparkasse (keine Gebühren), bei der ING DiBa und dann zusätzlich bei der DKB.Außerdem habe ich die letzten Monate viele KK getestet, wirkt es sich nicht auf die Schufa-Score aus?


Wieso “testest“ du KK? Die Bedingungen sind doch vor Abschluss klar. Und ist ja nicht so: ooh, die KK der Bank XY liegt aber gut in der Hand, die behalte ich.
Klar leidet der Score darunter, wenn man x verschiedene KK bestellt.
Jonas_Fitz06.11.2018 08:50

Ich glaube, du verstößt gegen die AGB von mydealz.


Und warum?
dxdiag06.11.2018 08:51

Ich sehe da das Problem, dass die Schufa-Score darunter leiden wird. Sind …Ich sehe da das Problem, dass die Schufa-Score darunter leiden wird. Sind durch meine Frau schon bei der Sparkasse (keine Gebühren), bei der ING DiBa und dann zusätzlich bei der DKB.Außerdem habe ich die letzten Monate viele KK getestet, wirkt es sich nicht auf die Schufa-Score aus?


Mein Schufa Score hat sich sogar positiv verändert, obwohl ich mehrere Konten mit hohen Prämien abgeschlossen habe und daneben 3 KK besitze...
DrRovor 6 m

Wieso “testest“ du KK? Die Bedingungen sind doch vor Abschluss klar. Und is …Wieso “testest“ du KK? Die Bedingungen sind doch vor Abschluss klar. Und ist ja nicht so: ooh, die KK der Bank XY liegt aber gut in der Hand, die behalte ich.Klar leidet der Score darunter, wenn man x verschiedene KK bestellt.



Also viele waren es nicht, habe bisschen übertrieben:

- Advanzia KK (gold) vorletztes Jahr beantragt, wegen meinner Amerika-Reise letztes Jahr, um die Reiserücktrittsversicherung zu haben
- Santander KK (da das Zahlen im Ausland kostenlos ist, keine Fremdwährungsgebühren)
- Zuletzt die Amazon KK (letzte Woche beantragt, wegen dem Punkteprogramm und dem Startbonus)

Die ersten beiden Karten sind bereits gekündigt.
Bearbeitet von: "dxdiag" 6. Nov 2018
dxdiag06.11.2018 08:51

Ich sehe da das Problem, dass die Schufa-Score darunter leiden wird. Sind …Ich sehe da das Problem, dass die Schufa-Score darunter leiden wird. Sind durch meine Frau schon bei der Sparkasse (keine Gebühren), bei der ING DiBa und dann zusätzlich bei der DKB.Außerdem habe ich die letzten Monate viele KK getestet, wirkt es sich nicht auf die Schufa-Score aus?


Klar wirkt sich das auf die Schufa aus. Kurzfristig möglicherweise fallende Branchenscores. Langfristig kann man das nicht genau vorhersagen.

Welche Probleme erwartest du denn durch schlechtere Schufa-Scores?

Ich selbst habe etliche Girokonten (>10) und Kreditkarten (>10) in der Schufa eingetragen.
Die Scores sind zwar aktuell schlecht, werden aber tendenziell immer besser.

Negative Auswirkungen habe ich keine Erfahren. Habe erst kürzlich einen DSL-Vertrag mit Schufa-Abfrage abgeschlossen, außerdem zwei zusätzliche Kreditkarten bekommen.

Schufa wird total überbewertet.

Höchstens interessant für Ratenkreditkonditionen. Wobei es z.B. bei der DKB einen scoreunabhängigen Ratenkredit gibt.

Bei einer Immo-Finanzierung ist die Schufa nur mit harten Negativmerkmalen ein Problem. Aber harte Negativmerkmale gibts nur, wenn du einen Kredit bicht zurückbezahlst oder ein Haftbefehlsvermerk in der Schufa steht.
Alleine durch viele Giros/KK/Kredite bekommst dieses Merkmal nicht.
Reca06.11.2018 08:59

Mein Schufa Score hat sich sogar positiv verändert, obwohl ich mehrere …Mein Schufa Score hat sich sogar positiv verändert, obwohl ich mehrere Konten mit hohen Prämien abgeschlossen habe und daneben 3 KK besitze...



Ist das so? Ich dachte, die Score kann sich nicht verbessern sondern durch solche Aktionen nur verschlechtern?
Jonas_Fitzvor 2 m

Klar wirkt sich das auf die Schufa aus. Kurzfristig möglicherweise …Klar wirkt sich das auf die Schufa aus. Kurzfristig möglicherweise fallende Branchenscores. Langfristig kann man das nicht genau vorhersagen.Welche Probleme erwartest du denn durch schlechtere Schufa-Scores?Ich selbst habe etliche Girokonten (>10) und Kreditkarten (>10) in der Schufa eingetragen.Die Scores sind zwar aktuell schlecht, werden aber tendenziell immer besser.Negative Auswirkungen habe ich keine Erfahren. Habe erst kürzlich einen DSL-Vertrag mit Schufa-Abfrage abgeschlossen, außerdem zwei zusätzliche Kreditkarten bekommen.Schufa wird total überbewertet.Höchstens interessant für Ratenkreditkonditionen. Wobei es z.B. bei der DKB einen scoreunabhängigen Ratenkredit gibt.Bei einer Immo-Finanzierung ist die Schufa nur mit harten Negativmerkmalen ein Problem. Aber harte Negativmerkmale gibts nur, wenn du einen Kredit bicht zurückbezahlst oder ein Haftbefehlsvermerk in der Schufa steht.Alleine durch viele Giros/KK/Kredite bekommst dieses Merkmal nicht.



Kennst dich gut mit dem Thema aus, danke ;-) Mache mir tatsächlich nur wegen der Immo-Finanzierung Sorgen. Wollte nämlich in den nächsten 3 Jahren bauen/kaufen und brauche dafür auf jeden Fall eine saubere bzw. positive Score. Bisher nie Probleme mit Inkassobüros oder Zahlungsverzug gehabt.
Recavor 9 m

Und warum?


Das ließt du am besten mal selbst.

Wenn jemand geworben werden möchte, darf er das kundtun.

Wenn jemand werben möchte, eben nicht. U.a. deshalb, weil dann schnell einige Fäden zugespammt würden.
dxdiag6. Nov 2018

Ist das so? Ich dachte, die Score kann sich nicht verbessern sondern durch …Ist das so? Ich dachte, die Score kann sich nicht verbessern sondern durch solche Aktionen nur verschlechtern?


Im Grunde genommen wird in der Schufa nur vermerkt, dass du ein Konto bei der Bank xy hast. Je nach Vergangenheit kann sich das kurzfristig negativ auswirken. Kann, muss aber nicht. Anschließend kann (muss aber nicht) es wieder steigen, wenn du dir nicht zu Schulden kommen lässt.
Wie in den Kommentaren davor: Schufa ist einfach überbewertet. Wenn du in den kommenden 2 Jahren keinen höheren Kredit aufnehmen willst, dich nicht selbstständig machen willst oder der gleichen, ist die Schufa völlig Wumpe.
Also ich hatte noch nie ein Problem mit der Diba-Kreditkarte. Du schon? Für Fremdwährungszahlungen nutze ich N26 (würde aber heute wohl eher Drivango nehmen, wenn ich neu bestellen müsste) und für Cashback/Bonus die Amazon-Visa.
Bearbeitet von: "hqs" 6. Nov 2018
Chakurovor 18 m

Brauch man nicht ist so



Ist beantragt
ErOs2206.11.2018 08:48

Meiner Meinung nach ist die IngDiba auch eine normale vollwertige …Meiner Meinung nach ist die IngDiba auch eine normale vollwertige Kreditkarte. Der einzige Unterschied ist, dass du keinen extra Kreditrahmen hast, sonder der von deinem Konto genutzt wird. Der wird dann zwar sofort belastet, dafür ist er günstiger.



Ist es nicht der Sinn einer Kreditkarte, dass ein Kreditrahmen gewährt wird? Wenn die ING direkt vom Konto abbucht ist es doch nichts weiter als eine EC Karte mit VISA/MasterCard Akzeptanz.

Gerade bei Autovermietungen, Kautionen usw. ist es super, wenn einfach nur geblockt wird.
Pixelfehlervor 14 m

Ist es nicht der Sinn einer Kreditkarte, dass ein Kreditrahmen gewährt …Ist es nicht der Sinn einer Kreditkarte, dass ein Kreditrahmen gewährt wird? Wenn die ING direkt vom Konto abbucht ist es doch nichts weiter als eine EC Karte mit VISA/MasterCard Akzeptanz.Gerade bei Autovermietungen, Kautionen usw. ist es super, wenn einfach nur geblockt wird.


Ich bin einer derjenigen der nur Geld ausgibt was er auch hat. Schulden bzw. Minus mag ich überhaupt nicht. Daher finde ich das Prinzip super. Sonst hat man ja eh einen Dispo welcher auch als Kreditrahmen gesehen werden kann. Hab zusätzlich zur ING noch die Santander 1plus für Auslandseinsätze.
DKB
Pixelfehler06.11.2018 12:04

Ist es nicht der Sinn einer Kreditkarte, dass ein Kreditrahmen gewährt …Ist es nicht der Sinn einer Kreditkarte, dass ein Kreditrahmen gewährt wird? Wenn die ING direkt vom Konto abbucht ist es doch nichts weiter als eine EC Karte mit VISA/MasterCard Akzeptanz.Gerade bei Autovermietungen, Kautionen usw. ist es super, wenn einfach nur geblockt wird.


Alles was geblockt wird, könnte später auch fällig werden und dann wäre es ganz gut wenn du das auch zahlen kannst. Übrigens wüsste ich auch nicht wieso das mit der ING-DiBa nicht gehen sollte?!
Bearbeitet von: "ErOs22" 6. Nov 2018
Was sind denn die Vorteile der Ing, die man den schon genannten der DKB entgegenhalten könnte. DKB-Kunde zu sein ist schon wegen der regelmäßigen Gratiseintritte lohnenswert. Gebührenfreiheit auch im Ausland, Nutzung aller Geldautomaten mit Visa-Symbol, das eventuelle Cashback, echte Kreditkarte, durch Guthaben beliebig erhöhbarer Visarahmen, niedrige Dispozinsen und - einstweilen leider unerhebliche - Verzinsung auf dem Visakonto kommen noch erleichternd hinzu. Falls man nicht gerade an der Ing dranhängt, gibt's doch eigentlich keinen Grund zum Nichtwechsel. KwK oder nicht, ist dabei sogar egal, denn es geht ja um's tatsächlich beste und dann auch dauerhafte Hauptkonto.
ErOs2206.11.2018 17:09

Alles was geblockt wird, könnte später auch fällig werden und dann wäre es …Alles was geblockt wird, könnte später auch fällig werden und dann wäre es ganz gut wenn du das auch zahlen kannst. Übrigens wüsste ich auch nicht wieso das mit der ING-DiBa nicht gehen sollte?!


Weil die ING Karte z.b. von vielen Autovermietungen nicht als Kreditkarte akzeptiert wird weil eben nur Debitkarte. Wie soll man etwas blocken wenn es direkt gebucht wird?
Wieso sollte man das DKB Konto als Gehaltskonto verwenden?
Habe einen Dauerauftrag über 800€ und bin aktiv Kunde.
Kreditkarten-Limit habe ich erhöht bekommen nachdem ich Gehaltsnachweise geliefert habe.
Momentan nur nervig: lange Wartezeit an der Hotline
Hoffe die bekommen das bald in den Griff.
Ein Ticket sollte nicht länger als 1 Tage dauern bis es bearbeitet ist .
Bei mir sind es aktuell schon 2 Tage die ich warte
Turaluraluraluvor 12 h, 23 m

Was sind denn die Vorteile der Ing, die man den schon genannten der DKB …Was sind denn die Vorteile der Ing, die man den schon genannten der DKB entgegenhalten könnte. DKB-Kunde zu sein ist schon wegen der regelmäßigen Gratiseintritte lohnenswert. Gebührenfreiheit auch im Ausland, Nutzung aller Geldautomaten mit Visa-Symbol, das eventuelle Cashback, echte Kreditkarte, durch Guthaben beliebig erhöhbarer Visarahmen, niedrige Dispozinsen und - einstweilen leider unerhebliche - Verzinsung auf dem Visakonto kommen noch erleichternd hinzu. Falls man nicht gerade an der Ing dranhängt, gibt's doch eigentlich keinen Grund zum Nichtwechsel. KwK oder nicht, ist dabei sogar egal, denn es geht ja um's tatsächlich beste und dann auch dauerhafte Hauptkonto.



Danke für deine Meinung. Habe gestern ein Girokonto bei der DKB eröffnet und werde es dann erstmal testen.
Vielleicht ziehe ich dann mein ganzes ING DiBa Konto zur DKB um ;-)
Avatar
GelöschterUser52935
Pixelfehler6. Nov 2018

Weil die ING Karte z.b. von vielen Autovermietungen nicht als Kreditkarte …Weil die ING Karte z.b. von vielen Autovermietungen nicht als Kreditkarte akzeptiert wird weil eben nur Debitkarte. Wie soll man etwas blocken wenn es direkt gebucht wird?


Leider jetzt erst gesehen
Alle Autovermieter haben meine Karte bisher akzeptiert und ich war früher regelmäßig im In- und Ausland (USA, Europa, Afrika, Asien) unterwegs. Es wird nichts gebucht sondern ebenfalls geblockt. Der "Kreditrahmen" entspricht einfach dem Guthaben.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen