Inhaber von vergebenen .de-Domain ausfindig machen

25
eingestellt am 2. Jul
Moin Leute,

da mein Fachwissen und Googleergebnisse nicht ausreichen, frage ich nun euch. Seit letztem Jahr ist es ja fast unmöglich geworden den Inhaber einer .de-Domain zu kontaktieren.
Ich möchte den Inhaber einer bestimmten Domain kontaktieren,weil ich sie langfristig selbst nutzen möchte. Seit Monaten ist nur ein Wordpresstemplate zu sehen ohne Impressum und ohne Inhalt.

Kann ich irgendwie den Inhaber herausfinden oder die Plattform/Firma, über die die Domain registriert wurde?
Vllt kann ich über die Plattform Kontakt aufnehmen,ohne dass ich die Kundendaten bekomme...

Über Denic geht ja leider nichts mehr...

ich hoffe ihr könnt mir irgendwie helfen.

Beste Grüße
Zusätzliche Info
Sonstiges
Beste Kommentare
äölkjhgfdsa02.07.2019 16:10

Lass ihn abmahnen wegen des fehlenden Impressums. Staatsanwaltschaft …Lass ihn abmahnen wegen des fehlenden Impressums. Staatsanwaltschaft regelt.


impressumspflicht besteht hier nicht.
Versuch mal ne Mail zu schreiben an info@domain.de /kontakt@ /admin@
RealLifeRocker02.07.2019 18:33

Weiß jemand wann sich das geändert hat? Sehr interessant.


Mit Inkrafttreten der DSGVO
25 Kommentare
Auf der denic Seite gibt es doch diese Möglichkeit nach Domainabfrage:

Informationen zur Kontaktaufnahme
General Request
Sie können diese Kontaktmöglichkeit für allgemeine und technische Anfragen zur Domain nutzen.
Lass ihn abmahnen wegen des fehlenden Impressums. Staatsanwaltschaft regelt.
Kurz und knapp. Einfach geht es nicht mehr, nein! Geht im Prinzip nur noch über rechtliche Schritte. In dem Fall würde ich einfach mal den Provider anschreiben und um die Weiterleitung der Email bitten.
Bearbeitet von: "admin" 2. Jul
zoeck02.07.2019 16:10

Auf der denic Seite gibt es doch diese Möglichkeit nach …Auf der denic Seite gibt es doch diese Möglichkeit nach Domainabfrage:Informationen zur KontaktaufnahmeGeneral RequestSie können diese Kontaktmöglichkeit für allgemeine und technische Anfragen zur Domain nutzen.


Geht es bei Dir?
äölkjhgfdsa02.07.2019 16:10

Lass ihn abmahnen wegen des fehlenden Impressums. Staatsanwaltschaft …Lass ihn abmahnen wegen des fehlenden Impressums. Staatsanwaltschaft regelt.


impressumspflicht besteht hier nicht.
zip198902.07.2019 16:16

Geht es bei Dir?


Ich seh grad, bei mir steht nur die Mail Adresse von meinem Hoster drin, die geben sicherlich (HOFFENTLICH ) keine Daten weiter...
zoeck02.07.2019 16:20

Ich seh grad, bei mir steht nur die Mail Adresse von meinem Hoster drin, …Ich seh grad, bei mir steht nur die Mail Adresse von meinem Hoster drin, die geben sicherlich (HOFFENTLICH ) keine Daten weiter...


Machen sie nicht. Wenn sie aber nett sind, leiten sie anfragen an Dich weiter und du kannst selber entscheiden ob Du antwortest.
@brunobrutalo "Kann ich irgendwie den Inhaber herausfinden oder die Plattform/Firma, über die die Domain registriert wurde?
Vllt kann ich über die Plattform Kontakt aufnehmen,ohne dass ich die Kundendaten bekomme..."

Den Hoster zeigt die Denic weiterhin indirekt an. Aus Datenschutzgründen wird der aber keine Auskunft über den Kunden geben.
admin02.07.2019 16:15

Kurz und knapp. Einfach geht es nicht mehr, nein! Geht im Prinzip nur noch …Kurz und knapp. Einfach geht es nicht mehr, nein! Geht im Prinzip nur noch über rechtliche Schritte. In dem Fall würde ich einfach mal den Provider anschreiben und um die Weiterleitung der Email bitten.


Wird dann richtig interessant wenn noch cloudflare davor hängt. Da verweist einer auf den nächsten und nix passiert

Habe da selber gerade ordentlich Probleme mit
okolyta02.07.2019 16:22

Wird dann richtig interessant wenn noch cloudflare davor hängt. Da …Wird dann richtig interessant wenn noch cloudflare davor hängt. Da verweist einer auf den nächsten und nix passiertHabe da selber gerade ordentlich Probleme mit


So funktioniert der illegale Teil des Internets
Wenn du Zugriff auf einen domainrobot direkt über einen Partner hast. Dann geht es als Firma. Privat keine Chance mehr
Die Kontaktemail ist die IONOS - also 1und1.
Dann weiß ich schonmal an wen ich schreiben kann,bzw bin einen kleinen Schritt weiter.
Danke schonmal für die Antworten
Versuch mal ne Mail zu schreiben an info@domain.de /kontakt@ /admin@
admin02.07.2019 16:22

So funktioniert der illegale Teil des Internets


Mydealz verwendet doch auch cloudflare
zoeck02.07.2019 16:44

Mydealz verwendet doch auch cloudflare


"Leider" nur für den legalen Teil
Nur weil da nur ne inaktive Website zu sehen ist heißt das doch lang nicht das die Domain nicht verwendet wird. Hab selber 7 Stück die ich nur für Mails hernehme.
hansdampf33402.07.2019 18:03

Nur weil da nur ne inaktive Website zu sehen ist heißt das doch lang nicht …Nur weil da nur ne inaktive Website zu sehen ist heißt das doch lang nicht das die Domain nicht verwendet wird. Hab selber 7 Stück die ich nur für Mails hernehme.


So sieht es aus. Ich habe auch zwei vServer mit jeweils einigen Domains, die etwaige Arbeiten für mich erledigen.
zoeck02.07.2019 16:10

Auf der denic Seite gibt es doch diese Möglichkeit nach …Auf der denic Seite gibt es doch diese Möglichkeit nach Domainabfrage:Informationen zur KontaktaufnahmeGeneral RequestSie können diese Kontaktmöglichkeit für allgemeine und technische Anfragen zur Domain nutzen.


So kannte ich das auch. Ging "schon immer so", aber ich hab die Funktion letztens bei einem Versuch auch nicht gefunden und jetzt gerade bei einem Test ebenfalls nicht. Da hat die denic wohl was geändert.

"Vorher" konnte man nach Eingabe der Domain (später auch noch der eigenen Postleitzahl dazu, lol?) ja die kompletten Daten (Anschrift, E-Mail, Telefonnummer) abfragen.

Weiß jemand wann sich das geändert hat? Sehr interessant.
RealLifeRocker02.07.2019 18:33

Weiß jemand wann sich das geändert hat? Sehr interessant.


Mit Inkrafttreten der DSGVO
deal_la02.07.2019 18:34

Mit Inkrafttreten der DSGVO


Ahja, ergibt Sinn. Danke.
Ist zwar blöd oft aber aus Datenschutzgründen auch sinnvoll, dass nicht jeder das abfragen kann. Von mir steht die komplette Adresse öffentlich im Internet über Google auffindbar, ohne dass ich das will. Unter https://www. locatefamily. com https://locate-friend. com. Keine Ahnung, woher die die Adresse haben... vielleicht von der Domain.
Würde es auch wie mal geschrieben wurde mit info@ probieren. Die Mail ist glaub mit Abstand die am häufigsten verwendete.
ich versuche zunächst info@ und admin@ zu schreiben. Aber dazu auch mal eine Laienfrage: bekomme ich auf jeden Fall eine Fehlermeldung, wenn die Emailadresse nicht vergeben ist oder verläuft sie einfach ins Leere?
Gibt es eine Möglichkeit mittels "Eingangsbestätigung" eine Mail zu versenden? es kam eine Fehlermeldung von googlemail.com... also nun doch den Weg über IONOS

Danke an alle schon einmal für den guten Input!
Bearbeitet von: "brunobrutalo" 2. Jul
brunobrutalo02.07.2019 20:07

ich versuche zunächst info@ und admin@ zu schreiben. Aber dazu auch mal …ich versuche zunächst info@ und admin@ zu schreiben. Aber dazu auch mal eine Laienfrage: bekomme ich auf jeden Fall eine Fehlermeldung, wenn die Emailadresse nicht vergeben ist oder verläuft sie einfach ins Leere?Gibt es eine Möglichkeit mittels "Eingangsbestätigung" eine Mail zu versenden?Danke an alle schon einmal für den guten Input!


Was du machen kannst ist mit Lesebestätigung zu versenden. Je nach Client und Einstellung wird das aber ignoriert.

Die klassischen Mailadressen sind u. a. hostmaster, postmaster und webmaster. admin, info und root kannst du auch probieren.

Wenn du eine Fehlermeldung zurück bekommst existiert die Adresse nicht. Trotzdem bedeutet keine Fehlermeldung zu erhalten nicht zwingend, dass die Mail auch gelesen wird. Gerade in Systempostfächern liegen Mails oft lange Zeit unbeachtet rum, weil keiner reinguckt bzw. keine Weiterleitungen eingerichtet wurden.
Bearbeitet von: "Garcia" 2. Jul
genau geändert wurde das am 25.05.2018 -> denic.de/akt…ft/


falls du rechte (namensrecht z,b) gelten machen kannst.. findest du hier ein paar infos..

denic.de/ser…en/


alternativ kannste vorab die mail adresse mit folgendem tool testen. ob die überhaupt eingerichtet ist

-> centralops.net/co/…spx weiß aber nicht wieviel du darauf geben kannst..
Bearbeitet von: "tobi208" 3. Jul
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen