ABGELAUFEN

Intel Core i7 bei Midnight-Computer für 23,30€ , AGB verändert? Hat jemand den Screenshot?

Hey,

wer von euch hat noch nen i7 bei Midnight Computer für 23€ gesten bestellt und einen Screenshot von den AGB ?
Dort stand doch gestern noch drin das sie den Kaufvertrag mit versenden der ersten Email annehmen.
Jetzt finde ich diesen Text nichtmehr, haben die die AGB geändert?
Gestern hat ja jemand einen Screen davon in dem Deal reingestellt, aber der Deal wurde ja weggespamt...


Jetzt steht da:

3) Der Verkäufer wird den Zugang der Bestellung des Kunden unverzüglich per E-Mail bestätigen.

Der Kaufvertrag kommt nicht bereits mit dieser Bestellbestätigung zustande, sondern erst mit Versand einer separaten E-Mail mit einer Auftragsbestätigung oder Lieferung der Ware innerhalb von 5 Werktagen.

Beliebteste Kommentare

ich finde, hier hört der schnäppchenwahn so langsam auf, egal was da mal stand ..probieren ok..wenns dann nicht kommt auch ok..aber da nun noch stress machen finde ich doof

16 Kommentare

§1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen

(1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem Verbraucher in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

(2) „Verbraucher“ in Sinne dieser Geschäftsbedingungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

§2 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes

(1) Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen über einen Online-Marktplatz sowie über unseren Internetshop midnight-computer.de .

(2) Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit

Midnight-Computer
Lars Wehmeyer
Am Paradies 74a
D-37431 Bad Lauterberg
Registernummer 2013 81
Registergericht Bad Lauterberg
zustande.

(3) Die Präsentation der Waren stellen kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern sind nur eine unverbindliche Aufforderungen an den Verbraucher, Waren zu bestellen. Mit der Bestellung der gewünschten Ware gibt der Verbraucher ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.
(4) Bei Eingang einer Bestellung gelten folgende Regelungen: Der Verbraucher gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, indem er die vorgesehene Bestellprozedur erfolgreich durchläuft.

Wir bestätigen den Eingang der Bestellung unmittelbar durch eine automatisch generierte E-Mail („Auftragsbestätigung“). Mit dieser nehmen wir Ihr Angebot an.

(5) Speicherung des Vertragstextes bei Bestellungen über unseren Internetshop : Wir senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch unter midnight-computer.de/9.html einsehen. Ihre Bestelldaten sind aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

§3 Preise, Versandkosten, Zahlung, Fälligkeit

(1) Die angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer und sonstige Preisbestandteile. Hinzu kommen etwaige Versandkosten.

(2) Der Verbraucher hat die Möglichkeit der Zahlung per Vorkasse, Bankeinzug, PayPal, Kreditkarte( Visa, Mastercard, American Express ) .

(3) Hat der Verbraucher die Zahlung per Vorkasse gewählt, so verpflichtet er sich, den Kaufpreis unverzüglich nach Vertragsschluss zu zahlen.

§4 Lieferung

(1) Sofern wir dies in der Produktbeschreibung nicht deutlich anders angegeben haben, sind alle von uns angebotenen Artikel sofort versandfertig.

(2) Hat der Verbraucher die Zahlung per Vorkasse gewählt, so versenden wir die Ware nicht vor Zahlungseingang.

§5 Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises vor.


§6 Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:
Midnight-Computer
Lars Wehmeyer
Am Paradies 74a
D-37431 Bad Lauterberg
E-Mail LW@Midnight-Computer.de

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.
Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung


§7 Vertragliche Regelung bezüglich der Rücksendekosten bei Widerruf
Sollten Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, so gilt im Einklang mit § 357 Abs. 2 BGB, folgende Vereinbarung, nach der Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen haben, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben.
Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

§8 Vertragsprache

Als Vertragssprache steht ausschließlich Deutsch zur Verfügung.

Stand der AGB Sept.2013

Da ist der alte Text, hab leider kein Screenshot, mir aber gestern die AGB kopiert.

Google mal nach "Midnight Computer AGB" und rufe da den Cache auf.
Am 25.Oktober stand da:

(3) Die Präsentation der Waren stellen kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern sind nur eine unverbindliche Aufforderungen an den Verbraucher, Waren zu bestellen. Mit der Bestellung der gewünschten Ware gibt der Verbraucher ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.
(4) Bei Eingang einer Bestellung gelten folgende Regelungen: Der Verbraucher gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, indem er die vorgesehene Bestellprozedur erfolgreich durchläuft.

Wir bestätigen den Eingang der Bestellung unmittelbar durch eine automatisch generierte E-Mail („Auftragsbestätigung“). Mit dieser nehmen wir Ihr Angebot an.

Ja perfekt, da stehts ja:

Wir bestätigen den Eingang der Bestellung unmittelbar durch eine automatisch generierte E-Mail („Auftragsbestätigung“). Mit dieser nehmen wir Ihr Angebot an.

Haben sie wohl schnell mal ihre AGB geändert...

Macht doch keinen Unterschied. Dann fechten Sie den Vertrag wegen Irrtums an.....

ich finde, hier hört der schnäppchenwahn so langsam auf, egal was da mal stand ..probieren ok..wenns dann nicht kommt auch ok..aber da nun noch stress machen finde ich doof

Ja und? Dann gibt es halt einen Kaufvertrag?
Was bringt euch das ganze? Die Ware bekommt ihr sowieso nicht.
Anfechtung wegen Irrtum und Ende...

Es kapieren eh viel zu viele Menschen nicht, dass ein geschlossener Vertrag nix in Stein gemeißeltes ist. Jeder Vertrag kann angefochten werden und Irrtum ist ein sehr legitimer Grund

Und außerdem ist es jedem klar, dass es einen i7 nicht für 24€ gibt das ist schon Grund genug vom Vertrag zurückzutreten

Das sollte kein Ausheulthread werden ^^

Benny92

Das sollte kein Ausheulthread werden ^^

Was fragst du dann überhaupt erst nach den alten AGBs? Kann dir doch egal sein wenn du verstehst wie das Anfechten eines Kaufvertrags funktioniert und du dich nicht ausheulen willst

ma3s7r0

Was fragst du dann überhaupt erst nach den alten AGBs? Kann dir doch egal sein wenn du verstehst wie das Anfechten eines Kaufvertrags funktioniert und du dich nicht ausheulen willst


Anfechten ist die eine Sache, recht bekommen die andere.

ma3s7r0

Was fragst du dann überhaupt erst nach den alten AGBs? Kann dir doch egal sein wenn du verstehst wie das Anfechten eines Kaufvertrags funktioniert und du dich nicht ausheulen willst

Bei der eklatanten Differenz ist das wohl die kleinste Frage. Außerdem kann ich mir nicht vorstellen, warum du Recht bekommen willst, dass du nicht hast. Du willst nur Profit aus einem offensichtlichen Fehler des Verkäufers schlagen.

ma3s7r0

Was fragst du dann überhaupt erst nach den alten AGBs? Kann dir doch egal sein wenn du verstehst wie das Anfechten eines Kaufvertrags funktioniert und du dich nicht ausheulen willst


Ok, dann bekommst du das Recht auf einen anerkannten Kaufvertrag der danach angefechtet und im nachinein Gültig wird.... das bringt dir sehr viel ;D :P

Jetzt gibts den Laden gar nicht mehr?

Benny92

Jetzt gibts den Laden gar nicht mehr?



SAMMELKLAGE

COLD

SPAM

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. [oepfi] Game-Keys werden verschenkt ;)96839
    2. HAUPTSTADTKOFFER: Gültiger Gutschein wird nicht angenommen45
    3. Krokojagd 2016104262
    4. Kroko Deal Jagd abschalten?1429

    Weitere Diskussionen