Intel CPU Quad Core Sockel 775 und DDR2 Arbeitsspeicher 2*2GB

Hallo,
ich will meinen PC aufrüsten, um die neueren Spiele COD MW3 und Battlefield spielen zu können.
Dafür suche ich ne CPU und RAM, eine 1GB Graka bekomme ich von einem Kollegen.
Habt ihr da tips für mich ?
Welche Quad Core sollte man nehmen ?
Schaft man die neuen Spiele mit dem Quad und 1Gb Graka und 2GB/4 GB ram ?

Aktuell habe ich das hier .

P5W DH Deluxe
ASUS Digital Home Series
- Intel® Quad-core CPU Ready
- LGA775 socket for Intel Core2 Duo, Core2 Extreme
- Intel 975X +Intel ICH7R 1066/800MHz
- Dual-channel DDR2 800/667/ 533 max 8GB
- 2 x PCI-E x 16 / 2 x PCI-E x 1/ 3 x PCI
- Support ATI CrossFire graphics cards

CPU :
core 2 duo 2,XX Ghz
Speicher :
2*512
1* 1GB
Graka : ,NVIDIA GeForce 7900 GT/GTO 512 MB
Laufwerke : 2 HDs und 1 Brenner und 1 DVD-ROM

15 Kommentare

Verfasser

sorry sollte unter Gesuche.

4GB Ram brauchst du aufjedenfall.
Ein Quad CPU reicht erstmal aus, aber vielleicht solltest du überlegen lieber ein neues Mainboard zu kaufen und ein besseren Prozessor drauf zu setzen.
Für Battlefield Empfohlen ist eine Grafikkarte: Geforce GTX 460 oder Radeon HD 6850 mit 1GB
Natürlich läuft das Spiel auch bei schlechterer Hardware, aber dann warscheinlich nicht ruckelfrei oder auf LOW Einstellungen. Und macht es dir dann Spaß?

Verfasser

naja dachte wenn ich nur 3 Komponenten tausche ist es günstiger als halt mit mainboard usw.

Sorry, aber die 775 sind sowas von out-to-date ... ich bin seid jeher AMD/ATI gamer gewesen, kann dir von daher keine Empfehlungen aus 1. Hand geben, aber die alten "schrott-serien" wie Intel Core 2 Quad Q6300 bis Intel Core 2 Extreme QX6850 [alles Kentsfield] ODER die höherwertigen Intel Core 2 Quad Q8200 bis Intel Core 2 Extreme QX9775 [alles Yorkfield] dürften bei dir laufen.

Naja ob sich das lohnt ist ne andere Sache, rate eher zum Kauf der neuen Bulldozer Serie von AMD mit 8-kern CPU, die bummsen alles weg was es zZ von intel gibt und das zu 1/3 - 1/2 des Preises. Dann müsstest du natürlich komplett alles neu kaufen, aber wie gesagt m.M. nach lohnt es nicht dein aktuelles Sys upzugraden, da man für ein bisschen mehr Geld ein mid-end system bekommen könnte, mit dem man BF3 auf high settings flüssig spielen könnte.

Ich tippe dass du 4 slots hast für DDR2 , da du zZ 2x2 und 1x1 hast?! Dann rate ich dir zu 1x1x1x1 GB somit hast du 2x dualchannel, es kommt nett wirklich auf die menge an, ab 4GB oder höher wirds wirlklich sinnlos, merken kann man den Unterschied schon kaum nach 3GB oder höher ...

Du Kannst 16GB:{ DDR2 haben, es wäre trotzdem langsamer als 1Gb oder 2GB DDr3 ram, weil die technologie einfach wesentlich besser ist, wesw. ich dir nochmals rate komplett den alten schrott zu verkaufen und auf AMD Bulldozer AM3-technologie umzusteigen.

DIE "APU" hat einen integrierten "grafik-chip" der ca. 4x so gut ist wie deine dedizierte schrott 7900er Graka, vond aher hätteste schonmal die graka gespart.

MisterJig

eine 1GB Graka bekomme ich von einem Kollegen


Und welche wäre das genau? Wie hoch ist der Preis? Auflösung deines Monitors?

Ich muss rjk zustimmen, ein Neukauf von aktuellen Komponenten inklusive Mainboard wäre die beste Wahl und gar nicht so viel teurer als die Aufrüstoption.

MisterJig

naja dachte wenn ich nur 3 Komponenten tausche ist es günstiger als halt mit mainboard usw.



Stimmt ein Quad reicht auch aus, aber wenn du später dann auch noch neuere Spiele spielen willst, rate ich dir schon direkt umzusteigen.
Du sparst dann später Geld.

Um es besser einzugrenzen, welches Budget hast du den?...
4GB Arbeitsspeicher DDR2, falls du wirklich nicht direkt höheres kaufen willst:
www2.hardwareversand.de/art…599



Verfasser

danke erstmal für die vielen tipps ich schlaf mal drüber vielleicht wird es dann doch was neues Budget dachte ich so am 300 .
Graka : 4870 1024 MB welche genau hab ich jetzt verpeilt, sorry er meinte so 45 euro würde er nehmen.
Also hätte ich dann 255 für cpu und Speicher.

I7-2500k
4 oder 6GB Arbeitsspeicher
Asus Mainboard
USB 3
Später zum aufrüsten gut.

ca. 300 Euro + deine Grafikkarte 345 €

Die HD4870 mit 1gb kostet ja neu nur 50-80 Euro, da würd ich noch auf 30-40 Euro handeln. Wobei das Ding natürlich auch total veraltet ist.

Verfasser

danke nochmal für die Hilfe

AMD X4 955BE ~85€
Asus M4A87TD EVO ~80€
Cooler Scythe ~20€
4GB DDR3 1333 Kingston Value ~25€
HD5770 GDDR5 ~90€ oder HD6850 ~125€
Mit paar Gutscheinen kommste deutlich unter 300€ raus, bist gut aufgestellt und hast auf alles Garantie.

Sayuri

AMD X4 955BE ~85€Asus M4A87TD EVO ~80€Cooler Scythe ~20€4GB DDR3 1333 Kingston Value ~25€HD5770 GDDR5 ~90€ oder HD6850 ~125€Mit paar Gutscheinen kommste deutlich unter 300€ raus, bist gut aufgestellt und hast auf alles Garantie.



Du hast das Case, Netzteil, Festplatte, CPU-wärmeleitpaste vergessen, ich denke er wird nicht unter 450€ landen ...

Da er aufrüsten will werden Case, Festplatte und Netzteil schon vorhanden sein. Und die Paste kostet Peanuts ;-)

Sayuri

Da er aufrüsten will werden Case, Festplatte und Netzteil schon vorhanden sein. Und die Paste kostet Peanuts ;-)



eben, und bevor hier noch mehr leute bullshit schreiben, wende dich lieber ans 3dcenter forum, die leute da haben nämlich wirklich ahnung vom aufrüsten und werden dir sagen, dass auch eine S775 plattform noch kein alter schinken ist, sondern immer noch genug reserven hat zum zocken.

forum-3dcenter.org/vbu…=54

oder

forum-3dcenter.org/vbu…=54

und übrigens : eine 1GB grafikkarte sagt erstmal null aus, die restlichen details müssen auch passen.

Natürlich kann man mit nem Q9550 auch noch auf nem S775 zocken, aber die CPU ist neu quasi nicht mehr zu bekommen und gebraucht ist die in der Bucht noch sehr preisstabil über 100€. Bei gebrauchten CPU's bin ich eher etwas vorsichtig, wer weiss wie lange die schon in nem OC-System an der Leistungsgrenze betrieben wurde. Das P5W DH deluxe ist ein nettes Board, aber speziell beim Speicher doch eher wählerisch und der Support wurde von Asus quasi eingestellt. Bei dem doch geringen Aufpreis würde ich zu einem AMD-upgrade raten, ähnlich wie es auch beim 3D-Center beschrieben wird.

es muss ja auch nicht UNBEDINGT ein quad core sein, ein E8600 lässt sich ziemlich gut übertakten und hat auch noch einige power.

dazu ne GTX560 und 4GB RAM und man sollte gut zocken können.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Pc Lautsprecher11
    2. Suche Profizelt24.de Gutschein11
    3. Kamera gesucht (Spiegelreflex etc.)34
    4. Suche einen 20 Euro AllyouneedFresh Gutschein // Biete Rückgabe oder 6 Euro…11

    Weitere Diskussionen