interessante Doku für uns Schnäppchenjäger "Konsumagenten: Die Schnäppchen-Falle"

In der ZDF Mediathek abrufbar:

rodl.zdf.de/non…3gp

mediathek | 01.08.2016 | 19:25

Konsumagenten: Die Schnäppchen-Falle

Neueröffnungsangebote und Räumungsverkäufe: Was steckt hinter Rabattschlachten? Warum reagiert das Gehirn auf Schnäppchen? Die "WISO-Konsumagenten" entlarven die Tricks von Herstellern und Verkäufern.

[Quelle: http://m.zdf.de/ZDF/zdfportal/xml/object/6022510]

Beste Kommentare

Hab ich gekuckt. War nicht interessant. Jeder erfahrene Meidielzer hat mehr Ahnung.
Sollten Uns mal einen Film drehen lassen!!!

Bearbeitet von: "wintersbone" 2. Aug 2016

axelchen01

die einzige schnäppchen falle ist der rausch grandiose deals zu ergattern und die tatsache, dass man dinge kauft nur weil sie günstig sind und sie vllt nicht braucht und nutztansonsten lässt sich ein erfahrener schnäppchenjänger wohl kaum in irgendeine "falle" lockenaber hey. für sowas gibt es immer noch ebay, wo man dank schnäppchen ohne verlust, oder gar mit gewinn, weiter verkaufen kann. also auch das ist kein großes problem



​ich habe mir allerdings schon öfter gefragt, ob ich nicht viel weniger Geld ausgeben würde, wenn ich ohne zu vergleichen nur noch das kaufen würde was ich tatsächlich brauche...

Meine Devise: Pseudoshopping

Sich so lange an nem guten Deal aufgeilen bis er abgelaufen ist. Etwas Freude an der Schnäppchenjagd und trotzdem nichts ausgeben.
Quasi angucken aber nicht reinstecken

29 Kommentare

Kein Deal => COLD

Verfasser

DeltaAC

Kein Deal => COLD



​wollte es eigentlich unter diverses posten... wie kann man das verschieben?

Hab ich gekuckt. War nicht interessant. Jeder erfahrene Meidielzer hat mehr Ahnung.
Sollten Uns mal einen Film drehen lassen!!!

Bearbeitet von: "wintersbone" 2. Aug 2016

Spam

LÜGENPRESSE

"Tricks der Verkäufer"

Ich kauf doch nicht nur weils billig ist, oder?

Habe ich heute morgen gesehen

die einzige schnäppchen falle ist der rausch grandiose deals zu ergattern und die tatsache, dass man dinge kauft nur weil sie günstig sind und sie vllt nicht braucht und nutzt

ansonsten lässt sich ein erfahrener schnäppchenjänger wohl kaum in irgendeine "falle" locken
aber hey. für sowas gibt es immer noch ebay, wo man dank schnäppchen ohne verlust, oder gar mit gewinn, weiter verkaufen kann. also auch das ist kein großes problem

Die beste Szene war, als der Psycho-Doktor andeutete, dass Künstler ja wohl ab und zu koksen würden und der Reporter antwortete:"Klar, wir koksen von morgens bis abends"

merk

Danke an Mydealz, bin mittlerweile kaufsüchtiG.

axelchen01

die einzige schnäppchen falle ist der rausch grandiose deals zu ergattern und die tatsache, dass man dinge kauft nur weil sie günstig sind und sie vllt nicht braucht und nutztansonsten lässt sich ein erfahrener schnäppchenjänger wohl kaum in irgendeine "falle" lockenaber hey. für sowas gibt es immer noch ebay, wo man dank schnäppchen ohne verlust, oder gar mit gewinn, weiter verkaufen kann. also auch das ist kein großes problem



​ich habe mir allerdings schon öfter gefragt, ob ich nicht viel weniger Geld ausgeben würde, wenn ich ohne zu vergleichen nur noch das kaufen würde was ich tatsächlich brauche...

Funktioniert super..... seit 4 Monaten keine Spontankäufe mehr und am Monatsende richtig gut Geld übrig......

Conjulio

Die beste Szene war, als der Psycho-Doktor andeutete, dass Künstler ja wohl ab und zu koksen würden und der Reporter antwortete:"Klar, wir koksen von morgens bis abends"



"Wir"? Hat sich der Reporter ernsthaft als Künstler ausgegeben X)

Redaktion

habs masl verschoben.

Admin

Conjulio

Die beste Szene war, als der Psycho-Doktor andeutete, dass Künstler ja wohl ab und zu koksen würden und der Reporter antwortete:"Klar, wir koksen von morgens bis abends"



hahaha

Avatar

GelöschterUser531353

Martin4000

​ich habe mir allerdings schon öfter gefragt, ob ich nicht viel weniger Geld ausgeben würde, wenn ich ohne zu vergleichen nur noch das kaufen würde was ich tatsächlich brauche...



Die Erkenntnis ist schon mal da. Jetzt musst du es nur noch umsetzen
Dann wärst du besser als der Großteil der MyDealzer, die genauso wie im Video agieren. Billig? Gekauft!

Meine Devise: Pseudoshopping

Sich so lange an nem guten Deal aufgeilen bis er abgelaufen ist. Etwas Freude an der Schnäppchenjagd und trotzdem nichts ausgeben.
Quasi angucken aber nicht reinstecken

axelchen01

die einzige schnäppchen falle ist der rausch grandiose deals zu ergattern und die tatsache, dass man dinge kauft nur weil sie günstig sind und sie vllt nicht braucht und nutztansonsten lässt sich ein erfahrener schnäppchenjänger wohl kaum in irgendeine "falle" lockenaber hey. für sowas gibt es immer noch ebay, wo man dank schnäppchen ohne verlust, oder gar mit gewinn, weiter verkaufen kann. also auch das ist kein großes problem


Wenn man konsequent ist, kann man das ja kombinieren. Man macht sich eine Liste mit Dingen, die man unbedingt braucht und nur diese mydealzt man dann. Aber wer macht das schon?

Das passt alles nicht zur unserer Gesellschaft. Jeder will alles haben. Möglichst viel, möglichst billig. Deswegen funktioniert z.B. Ikea oder Aldi so gut. Anstatt auf etwas zu sparen wird es lieber billig in minderer Qualität und hoher Quantität gekauft. Egal ob ein Stück Fleisch oder ein Mobiliar.
Bearbeitet von: "skip" 2. Aug 2016

skip

...Aber wer macht das schon?...



Ich

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Surface Book i7 256GB33
    2. Neue App11
    3. Office 365 Home58
    4. Achtung, Rabobank kündigt Konten fristlos bei Cashbacküberweisungen von Fir…115459

    Weitere Diskussionen