Internet für Single Haushalt (Mobil, DSL, Kabel?)

eingestellt am 16. Nov 2021
Hello community,
Da auf Vergleichsportalen heutzutage eher enttäuschend ist und man in DE nun sowieso nicht so die große Auswahl hat was Internet fürs eigene Heim angeht bin ich auf der Suche nach einer cleveren und sparsamen Lösung fürs tägliche Memes Scrollen und Video streamen.

Zu black friday kann man sicherlich einen guten Fang machen was Mobilfunkverträge und auch DSL angeht, aber wie sieht das ideale Setup aus?
Als Single Haushalt, wenn ich daheim bin dann nutz ich WLAN, bin ich draußen brauch ich keinen Empfang mehr daheim.
Ich hab an einen Hotspot am Handy gedacht, allerdings ist das nicht unbedingt die eleganteste Lösung (vor allem bei Smart Home etc sehe ich da Probleme), da würde ich schon lieber einen Router haben.
Ich will aber auch nicht für mobiles Internet UND Internet daheim zahlen müssen, so viel verbrauche ich gar nicht.

Gibt es Router die mit Datenkarten funktionieren oder gar mit eSim? Gibt es Verträge die dazu empfehlenswert sind? Ist so ein Setup stabil genug zum casual zocken oder Video calls?

Oder holt man sich einfach so eine Gigakombi von Vodafone oder lebt einfach damit dass man drauf zahlt?

Bin gespannt auf eure Lösungen und Ideen!

Tldr: Welches Internet (Streaming & Home-Office) für einen Singlehaushalt?
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Diskussionen
6 Kommentare
Dein Kommentar