Leider ist diese Diskussion mittlerweile abgelaufen
Abgelaufen

Internet Security

31
eingestellt am 9. Nov 2019
Bin auf der Suche nach einer neuen Internet Security Software !
Im Moment haben wir Kaspersky. Laut Tests, soll die nicht mehr so gut sein.
Habt Ihr vielleicht ein paar Tipps und Hinweise ?
Die ganzen Seiten empfehlen ja 1000 Sachen....

Vielen Dank für die Unterstützung
Gruß Breezer
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

Beste Kommentare
Unter Win 10 ist der Defender völlig ausreichend. Es gab genug Tests dazu. Alles weitere ist verschwendetes Geld.
31 Kommentare
Was verstehst du unter Internet Security?
Microsoft defender
Norton Internet Security, Kaspersky etc... welche kann man empfehlen ? Nur auf Windows Defender möchte ich mich nicht verlassen !
Unter Win 10 ist der Defender völlig ausreichend. Es gab genug Tests dazu. Alles weitere ist verschwendetes Geld.
Bitdefender IS regelmäßig hier für umme in der Regel alle 6 Monate kostenlos. Was will man mehr?
Also nix extra nötig....
Breezer10.11.2019 00:30

Also nix extra nötig....


meine letzte 180 Tage Lizenz läuft noch 47 Tage. Mit ein wenig Glück ist die ja noch gültig. Suche hier einfach anwerfen.
Mit VPN sogar 6 Monate kostenlos:

mydealz.de/dea…735
- Windows aktuell halten
- Alle Programme auch, besonders Browser
- Unnützes Deinstallieren
- Router aktuell halten

- Nicht alles klicken/ sites besuchen
- Noscript/adblocker

dann irgendeinen gratisschutz.
Mehr geht (privat) nicht.

Für Geld bekommt man nicht mehr Sicherheit.... Kannst dir sparen
Schlangenöl, wir brauchen neues Schlangenöl
Zone Alarm Firewall. Installiere ich auf jeden Rechner. Den Hackern gebe ich keine Chance.
Externe Programme greifen tief ins System ein, schaffen dadurch Lücken, bieten keinen Mehrwert und funken nach Hause. Das einzige was sinnvoll ist sind die Windows Firewall und Defender - kombiniert mit GMV.
äölkjhgfdsa10.11.2019 09:04

Zone Alarm Firewall. Installiere ich auf jeden Rechner. Den Hackern gebe …Zone Alarm Firewall. Installiere ich auf jeden Rechner. Den Hackern gebe ich keine Chance.


Du bist bestimmt Zielgruppe von Hackern.
El_Pato10.11.2019 09:33

Du bist bestimmt Zielgruppe von Hackern.


Doch. Habe tägliche mehrere Angriffe!
23587935-izXOv.jpg
Bearbeitet von: "äölkjhgfdsa" 10. Nov 2019
äölkjhgfdsa10.11.2019 09:40

Doch. Habe tägliche mehrere Angriffe![Bild]


Aha. Und was machst du so dass du von so einer Relevanz bist? Und wieso hast du dann keine it Abteilung die das für dich übernimmt?
Ich halte (noch) nichts von Windows Defender. Dafür ist das Ding noch viel zu löchrig und lässt doch einiges durch, was eine normale IS durchaus rausfiltert. Dabei geht es um Software, die durchaus durch Pixel, Tracking oder Werbung, fehlerhaften Code eingeschleust werden kann und wo der Defender häufig versagt.

Allerdings gehe ich davon aus, das MS den Defender mal richtig überarbeitet und das Ding gleichwertig zu einer externen Software macht
El_Pato10.11.2019 09:43

Aha. Und was machst du so dass du von so einer Relevanz bist? Und wieso …Aha. Und was machst du so dass du von so einer Relevanz bist? Und wieso hast du dann keine it Abteilung die das für dich übernimmt?


Lass dich nicht Trollen. Guck dir den Screenshot doch mal an: aus dem Jahr 2008 und aus dem lokalen Netzwerk.


sin471110.11.2019 10:11

Ich halte (noch) nichts von Windows Defender. Dafür ist das Ding noch viel …Ich halte (noch) nichts von Windows Defender. Dafür ist das Ding noch viel zu löchrig und lässt doch einiges durch, was eine normale IS durchaus rausfiltert. Dabei geht es um Software, die durchaus durch Pixel, Tracking oder Werbung, fehlerhaften Code eingeschleust werden kann und wo der Defender häufig versagt.Allerdings gehe ich davon aus, das MS den Defender mal richtig überarbeitet und das Ding gleichwertig zu einer externen Software macht


Weil andere Scanner ja auch so viel sicherer sind. Ich und so sauber laufen und das System nicht ausbremsen.
Der Defender hat in den letzten Jahren echt aufgeholt. Wenn man mit Hirn im Internet unterwegs ist, braucht man bei Windows 10 keinen dedizierten Scanner.
ABC5610.11.2019 01:04

Schlangenöl, wir brauchen neues Schlangenöl


Ah, hier lesen also noch mehr Leute Fefes Blog
CCC8610.11.2019 11:19

Ah, hier lesen also noch mehr Leute Fefes Blog


Nö. Aber allgemeine Bezeichnung seit garantiert 20 Jahren 😄
Vielen Dank
äölkjhgfdsa10.11.2019 09:40

Doch. Habe tägliche mehrere Angriffe![Bild]


Ich kenne das Programm nicht, aber im Bild wird ein Zugriff aus dem lokalen Netz blockiert! Also ein Gerät aus deinem Netz fragt, ob der Dienst XY verfügbar ist, bzw. will einen Dienst selbst anbieten.
Um dir die Frage zu beantworten , ich bin seit Jahren bestens zufrieden mit Norton , Lizenzen gibts bei Amazon mit sofort Code ab ca 20 Euro
Defender reicht vollkommen aus (also unter Win10). Früher hatte ich immer Bitdefender, aber das ist nicht mehr nötig.
av-test.org/de/…ws/
ABC5610.11.2019 11:13

Lass dich nicht Trollen. Guck dir den Screenshot doch mal an: aus dem Jahr …Lass dich nicht Trollen. Guck dir den Screenshot doch mal an: aus dem Jahr 2008 und aus dem lokalen Netzwerk. Weil andere Scanner ja auch so viel sicherer sind. Ich und so sauber laufen und das System nicht ausbremsen. Der Defender hat in den letzten Jahren echt aufgeholt. Wenn man mit Hirn im Internet unterwegs ist, braucht man bei Windows 10 keinen dedizierten Scanner.


Ich war unterwegs und habe des Screenshot nicht gesehen. Das natürlich Unfug...
Bin am überlegen, Norton oder Kaspersky... Nur Defender ? Bin ja eigentlich auch nur seriös unterwegs.
Ist halt schwierig.
Aber Danke, das es hier auch konstruktive Beiträge gibt.
Probier doch mal G Data. Die waren in der Vergangenheit immer vorn dabei.
gdata.de/is2…BwE
Danke
Hab mich wieder für Kaspersky entschieden... vielen lieben Dank für Eure teils wertvollen Meinungen, Erfahrungen und Tipps. Danke
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen