Internet und Mobilfunkvertrag Kombination

5
eingestellt am 30. Jul 2017
Hallo zusammen,

ich habe aktuell einen DSL-Vertrag von Vodafone, aus dem ich aber über ein Sonderkündigungsrecht aussteigen kann, weil Vodafone es seit 5 Wochen nichtmehr schafft, dass die Leitung stabil läuft.

Deswegen bin ich auf der Suche nach einem neuen Internetanbieter vorzüglich KabelBW oder Telekom. Im Prinzip brauch ich nur Internet 50-100mbit, sonstiger Schnickschnack wie Telefon oder TV wird eh nicht genutzt

Gibt es da irgendwelche Geheimtipps wenn man das ganze noch in Kombination mit einem Telefonvertrag (mind. 2GB / Allnet) und dem Huawei P10 oder iPhone 7 abschließen will?

Vielen Dank für eure Hilfe.
Marco
Zusätzliche Info
Diverses
5 Kommentare
Es wird nichts bringen zu einem anderen DSL Anbieter zu wechseln, wenn du Probleme mit deiner DSL Leitung hast.
Jeder nutzt die gleiche Leitung der Telekom.

Was ist denn genau das Problem? Wie äußert es sich?
Bearbeitet von: "dodo2" 30. Jul 2017
Die Verbindung bricht ein paar Minuten, nachdem ich das Internet mal aktiv nutze zusammen und dann braucht die Easybox 804 wieder ewig um zu synchronisieren. Der Telekom Techniker war schon da und meinte die Leitung ist in Ordnung, es würde an der Easybox liegen. Vodafone meinte es liegt an der Leitung und die Easybox wäre in Ordnung. Deswegen hoffe ich, dass es bei der Telekom vielleicht funktionieren würde.
Dann bestehe doch einfach auf einen Austausch des Routers, wenn nach 5 Wochen die Ursache immer noch nicht gefunden wurde. Das sollte eigentlich gleich zu Anfang passieren.
Oder besorge dir von einem Bekannten einen anderen DSL Router, zum testen.

Wenn das Problem dann immer noch mit einem anderen Router auftritt, dann muss die Telekom nochmal ran.
Ganz einfach.
Und unbedingt auch mal ein anderes DSL Kabel verwenden für die Verbindung zur Telefondose.

Das sind so die meisten Ursachen für DSL Probleme
defekter Router/Netzteil und DSL Kabel.
Bearbeitet von: "dodo2" 30. Jul 2017
Naja die Easybox ist auch echt mieserabel...
Danke für deine Tipps, aber ich hab jetzt echt keinen Bock mehr auf Vodafone.
Soll mir auch recht sein - komme ich aus dem teuren zweiten Jahr raus und kann wo anders wieder mit Bonus günstig einsteigen. Und dann ist das ja das Problem vom neuen Anbieter für die Leitung zu sorgen und funktionsfähige Hardware zu liefern
Bearbeitet von: "seeboo" 30. Jul 2017
Ich würde es einfach eazy.de/ nehmen 20 Euro ohne Schnickschnack und nen günstigen Handy Tarif abschließen. Dort hast du das Unitymedia/kabelbw Netz also nichts mehr das Netz der Telekom bei 1 und 1 und co könnte das Problem ggf weiterhin bestehen
Bearbeitet von: "dSkill97" 30. Jul 2017
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler