Internetvertragswechsel innerhalb des Anbieters?

Hallo, ich suche Leute die evtl. Erfahrung in folgender Sache haben.

aalso ich habe seit Februar in meiner neuen Wohnung Internet von cablesurf und bin eigentlich ganz zufrieden. Habe damals einen Vertrag abgeschlossen, der die ersten 10 Monate 20€ kostet und ab dann 10€ teurer wird, sich allerdings auch monatlich kündigen lässt.
Da ich die 10 Monate jetzt erreicht habe, habe ich mich nach Verfügbaren Anbietern an meiner Anschrift umgesehen und bin dabei wieder auf ein gutes Angebot bei check24 gestoßen, allerdings wieder bei cablesurf (Der Tarif ist allerdings nicht explizir für Wechsler ausgeschrieben).
Nun zu meiner Frage: Denkt ihr es ist möglich, dass ich praktisch mein Internet zum 31.12. Kündige lasse, und im Januar mir über check24 auf meinen Namen und die selber Adresse den besagten Vertrag hole? Vielleicht hat ja jemand einen Plan ob das möglich ist.

5 Kommentare

Im Regelfall klappt das nicht. Hast du die AGB für den Vertrag über Check24 parat? In der Regel sind da Bestimmungen drin, dass vorher keine Versorgung durch den Anbieter vorhanden sein darf.

Mit hoher Wahrscheinlichkeit wird es nicht so klappen wie du es dir vorgestellt hast. Meistens steht in den AGB sowas wie das du in den letzten 3 oder 6 Monaten kein Kunde gewesen sein darfst.

Du solltest es machen wie immer bei Kommunikationsanbietern. Kündigen, anrufen, aufs Angebot hinweisen und fragen, ob du das auch bekommst wenn du bleibst.

Verfasser

Kann auf check24 gerade keine konkreten AGB zu speziell diesem Vertrag finden.. aber vielen dank schon mal, ich schau ob ich irgendwo fündig werde.

Verfasser

snookdogvor 2 m

Du solltest es machen wie immer bei Kommunikationsanbietern. Kündigen, anrufen, aufs Angebot hinweisen und fragen, ob du das auch bekommst wenn du bleibst.


Joa hatte ich mir auch schon überlegt, allerdings bekommt man von den Vergleichsseiten wie check24 ja selber noch nen Bonus, wenn man über diese Seite einen Vertrag abschließt. Aber werde wohl wirklich einfach mal anrufen, dort zahlt man nämlich offiziell 25€ für 24 Monate. Vielleicht lässt sich ja auch da was regeln. Danke dir

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Frage an euch zoll Profis2122
    2. DVBT2 Alternative1112
    3. AMD ZEN (Ryzen)33285
    4. Willkommen zum neuen mydealz7082363

    Weitere Diskussionen