Investieren in Lego, besser als Gold. Tips und Tricks

89
eingestellt am 7. Feb
Hallo Mydealzer,

nachfolgend möchte ich Euch ein paar Tips und Tricks in Sachen Lego geben.
Ich selber bin leidenschaftlicher Lego Hardcoresammler und sehe Lego als Investition an.
Der oben genannte Artikel wurde nur ausgewählt um einen Link einzufügen.

Lego zu sammeln bedeutet viel Zeit zu investieren, Preise vergleichen und Preisentwicklungen zu verfolgen. Dazu bedarf es bestimmter Websites, welche ich Euch zur Verfügung stelle.

Lohnen sich alle Themen, klares nein aus meiner Sicht.
Ich persönlich " investiere " in:

- Häuser, Schlösser, Burgen usw.
- Filmbezogene Themensets wie Jurassic, Scooby Doo ( 75904, 75919 )
- Technic
- Ideas
- Größere Sets mit Nachlässen von 40 bis 50%
- Sets mit kurzer Laufzeit
- Sets mit vielen aber auch einzigartigen Minifiguren

In der tat sind Preisnachlässe bis über 50% möglich, so gab es den 42070 direkt zur Einführung bei Saturn für 119 Euro.

Der UVP wird nach einigen Jahren immer erreicht, also warten.

LEGO 60097 City Town Square - Multi-Coloured
LEGO
Sold by: Amazon EU S.a.r.L.

£65.09

LEGO Speed Champions 75913: F14 T & Scuderia Ferrari Truck
Sold by: Amazon EU S.a.r.L.

£53.15

LEGO 60095 City Explorers Deep Sea Exploration Vessel
LEGO
Sold by: Amazon EU S.a.r.L.

£49.55

LEGO 70738 Ninjago Final Flight of Destiny's Bounty
Sold by: Amazon EU S.a.r.L.

£49.58

LEGO 41101 Friends Heartlake Grand Hotel
Sold by: Amazon EU S.a.r.L.

£64.45


usw.
Wie Ihr seht, sind diese alle in UK gekauft. Hier macht sich der günstige Wechselkurs bemerkbar ( ca. 1 zu 1,13 )

Alle diese Sets ( und das sind nur ein paar wenige von 300 ), ließen sich nach nur einem Jahr locker und leicht für das doppelte veräußern.

Zeit ist ein wichtiger Faktor denn irgendwann ist jedes Set ausverkauft und Angebot und Nachfrage regeln den Markt.Also Geduld haben und trocken und richtig lagern.

thumbnail?appId=YahooMailNeo&downloadWhe
Nur so bleiben die Kartons in ihrer richtigen Form.Die Sets können auch mit Klarsichtfolie eingewickelt werden.

Welche Seiten geben wichtige Informationen und bieten Preisrecherche.


brickpicker.com/ind…cfm

Hier kannst Du Dir interessante Informationen über Laufzeit, Preisentwicklung ( wie Aktienmarkt ) holen und interessante Videos von Profis anschauen.
Du hast die Möglichkeit ein Portfolio anzulegen und die Wertentwicklung zu sehen.


bricklink.com/v2/…age

Der weltweit größte Onlinemarkt für Lego mit weltweiten Verkäufern.
Man kann übrigens sehr gut auch selber verkaufen und einen Shop einrichten.


brickwatch.net/de-DE/

Bietet eine relativ aktuelle Übersicht von Angeboten

promobricks.de/pro…ews

News rund um Lego


brick-deals.de/

Tagesaktuelle Schnäppchen

brickset.com/

Meine Bibel wenn es um Preisrecherche geht

idealo.de/pre…tml

Hier kannst Du über idealo Preise aus Spanien, Italien , UK, Frankreich usw. vergleichen.


shop.lego.com/de-…ets

Oft Angebote von reduzierten Sets mit 50% Nachlass


Dies ist nur eine kleine Übersicht von Webseiten, welche Dir eine Übersicht verschaffen.


Investiere in Sets mit kurzer laufzeit oder Sets, welche kurz vor
EOL ( End of Lifetime ) sind. Diese werden oft zu stark reduzierten Preisen angeboten.
Weitere Vorteil hier ist die Tatsache, das Du nicht so lange warten musst und die preise steigen oft sehr schnell.

Sehr gute Einkaufsmöglichkeiten sind natürlich der Black Friday.


Die besten Angebote sind meist nur wenige Minuten verfügbar, also schnell sein und zuschlagen.
Um Versandkosten zu sparen besser immer mehrere Sets kaufen. Dies bietet auch den Vorteil, das oft in der Lego Umverpackung geliefert wird.

Fürs erste mache ich hier mal Schluss und freue mich auf eine rege Diskussion mit Euch.


Für Schreibfehler übernehme ich keine Haftung

Ich hoffe das Euch diese Zusammenfassung dem Thema Lego ein wenig näher bringt.

Viel Spass
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Lego steigt bei mir nur im Wert, wenn ich die funkelnden Kinderaugen beim auspacken sehe. Und wenn ich es zur Bestrafung wieder wegnehme.
Bearbeitet von: "MistressCOL" 7. Feb
Wenn solche Artikel erscheinen ist es an der Zeit, sich anderweitig umzusehen...
Als Kind hab ich damals was ganz Verrücktes gemacht. Ich hab mit Lego gespielt.
Gewerbe anmelden natürlich nicht vergessen...
89 Kommentare
Mit dem Friends Heartlake Grand Hotel Gewinn machen zu wollen ist aber sehr optimistisch
Auch wenn es nicht mein Thema ist, hot für die Beschreibung
Zwar kein deal, aber für mich ein super informativer post, weil ich mich damit aktuell beschäftige. Danke.
Lego steigt bei mir nur im Wert, wenn ich die funkelnden Kinderaugen beim auspacken sehe. Und wenn ich es zur Bestrafung wieder wegnehme.
Bearbeitet von: "MistressCOL" 7. Feb
Nice, hab auch schon mal bei Galileo was darüber gehört
Respekt
Gut aber bitte diverses
Wenn solche Artikel erscheinen ist es an der Zeit, sich anderweitig umzusehen...
Klasse Erstinformation!!! Habe auch vor 1 Monat angefangen, in Lego zu investieren. Ein sehr spannendes Thema 🏼
Gewerbe anmelden natürlich nicht vergessen...
Sehr übersichtlich, danke.
Aber wie wird denn hier der "Wert" ermittelt? Durch Preise die verlangt werden, oder durch Preise die gezahlt werden?

Und man sollte trotzdem vorsichtig sein. Es gibt zb. bei Märklin eine Blase, wo alte Modelle drastisch an Wert verloren haben, weil der Markt übersättigt ist. Es werden aber teilweise noch hohe Preise gefordert, das Zeug bleibt dann halt liegen.
Da gebe ich Dir Recht wenn Du es später verkaufen willst.
Noticed7. Feb

Gewerbe anmelden natürlich nicht vergessen...


So schön diese Sammlung an Infos ist, sehe ich das ebenso, die Grenze zum gewerbsmäßigen Handel ist schnell überschritten und dann kommen noch ganz andere Verpflichtungen auf einen zu....
Von welcher Größenordnung der Investments sprichst du da?

Ich behaupte mal, dass die fetten Jahre vorbei sind. Die Auflagen steigen bei vielen Sets und bei ungefähr gleichbleibender Nachfrage steigt auch die Zahl der Reseller, so dass die Margen ganz schön schrumpfen.

Hab es auch schon als Spielerei betrieben und auch paar € rausgeholt. Aber langfristig ist mir ein ETF-Sparplan angenehmer.
Lego ist und bleibt stabil, es gibt abermillionen von Sammlern weltweit.
Nicht umsonst gibt es dutzende von Fernsehberichten darüber, das Lego eine bessere Wertentwicklung hat als Gold.

Gedacht ist diese Zusammenfassung für Sammler.
juppi19677. Feb

Lego ist und bleibt stabil, es gibt abermillionen von Sammlern …Lego ist und bleibt stabil, es gibt abermillionen von Sammlern weltweit.Nicht umsonst gibt es dutzende von Fernsehberichten darüber, das Lego eine bessere Wertentwicklung hat als Gold.Gedacht ist diese Zusammenfassung für Sammler.


Wie früher bei den Ü-Ei Figuren
Nebenbei bemerkt habe ich ein Gewerbe und könnte veräussern, mache es aber nicht.
Sorry, aber Hardcore LEGO Sammler würden niemals "Lego" schreiben.
Die Modeleisenbahnsammler von gestern sind die Legosammler von heute.
Die Probleme der Modeleisenbahnsammler von heute sind morgen die Probleme der Legosammler.
MistressCOL7. Feb

Lego steigt bei mir nur in Wert, wenn ich die funkelnden Kinderaugen beim …Lego steigt bei mir nur in Wert, wenn ich die funkelnden Kinderaugen beim auspacken sehe. Und wenn ich es zur Bestrafung wieder wegnehme.


Bevor ich ein Kind mit seinen schäbigen Grapschehänden an meine LEGO lasse....
juppi19677. Feb

Lego ist und bleibt stabil, es gibt abermillionen von Sammlern …Lego ist und bleibt stabil, es gibt abermillionen von Sammlern weltweit.Nicht umsonst gibt es dutzende von Fernsehberichten darüber, das Lego eine bessere Wertentwicklung hat als Gold.Gedacht ist diese Zusammenfassung für Sammler.


Eine solche Aussage ist unserious! Es sei denn du fährst einen Delorean.
juppi19677. Feb

Lego ist und bleibt stabil, es gibt abermillionen von Sammlern …Lego ist und bleibt stabil, es gibt abermillionen von Sammlern weltweit.Nicht umsonst gibt es dutzende von Fernsehberichten darüber, das Lego eine bessere Wertentwicklung hat als Gold.Gedacht ist diese Zusammenfassung für Sammler.


Sehr schöne zusammenfassung. Auf mydealz ist ja Lego einer der meistgesuchten Begriffe und wer die Lego Threads verfolgt weiß ja, dass hier viele Sammler sind. Schön mal etwas detaillierten Hintergrund dazu zu bekommen!

Für mich persönlich wäre es nichts aus folgenden Gründen
1. und wohl der wichtigste - ich selber bin kein großer Lego Fan
2. verbraucht zuviel Platz
3. sehr zentralisiert


Was meine ich mit sehr zentralisiert? Man macht sich extrem von einem Unternehmen - Lego - abhängig. Wenn Lego kacke baut, kann die Gunst sich mit der Zeit sicherlich auch ändern. Aber als Alternative für Leute die Lego gerne mögen auf jeden Fall eine spannende alternative Asset-Klasse
Bearbeitet von: "admin" 7. Feb
Als Kind hab ich damals was ganz Verrücktes gemacht. Ich hab mit Lego gespielt.
Freut mich, wenn es Dich interessiert.
Die Diskussion ist spannend spricht nur diejenigen an, welche sich dafür interessieren.
Bin schon seit Jahren in der Szene aktiv. Mittlerweile sind aber schon zu viele auf den Zug aufgesprungen, daher verkaufe ich meine Sets seit einem halben Jahr etwa ab.
Und btw: Die Creator Häuser Serie hat sich bei den früheren Sets mal gelohnt. Bei den neueren Sets sind mir die Margen zu gering....


Edit: Und das du hier im Thread bewirbst, dass die oben genannten Sets in einem Jahr locker für das doppelte weggehen, macht dich auch nicht gerade seriöser.
Bearbeitet von: "Kind" 7. Feb
juppi19677. Feb

Lego ist und bleibt stabil, es gibt abermillionen von Sammlern …Lego ist und bleibt stabil, es gibt abermillionen von Sammlern weltweit.Nicht umsonst gibt es dutzende von Fernsehberichten darüber, das Lego eine bessere Wertentwicklung hat als Gold.Gedacht ist diese Zusammenfassung für Sammler.


Kannst ja mal probieren mit Lego etwas zu bezahlen, falls der schlimmste Fall eintritt, und Geld wertlos wird...
Man muss den Kram aber auch wieder los werden... meinen R2D2, Tumbler oder SSD will auch keiner
Du magst Recht haben, dies trifft vor allem bei Star Wars zu.
Ich habe die Zoohandlung für 100 Euro gekauft, diese werden für 180 Euro bei Ebay versteigert.
Themen wie Angry Birds oder Chima sind für mich ebenfalls völlig uninteressant.
Ich nehme Deinen Tumbler gerne
Kind7. Feb

Bin schon seit Jahren in der Szene aktiv. Mittlerweile sind aber schon zu …Bin schon seit Jahren in der Szene aktiv. Mittlerweile sind aber schon zu viele auf den Zug aufgesprungen, daher verkaufe ich meine Sets seit einem halben Jahr etwa ab.Und btw: Die Creator Häuser Serie hat sich bei den früheren Sets mal gelohnt. Bei den neueren Sets sind mir die Margen zu gering....Edit: Und das du hier im Thread bewirbst, dass die oben genannten Sets in einem Jahr locker für das doppelte weggehen, macht dich auch nicht gerade seriöser.


Oben stehen ein paar Einkaufspreise von mir, versuche diese mal unter dem doppelten Preis zu bekommen.
Was hat das mit unseriös zu tuen?
Zum Thema Wertsteigerung:
Der Gewinn liegt im Einkauf. Ein Set mit einer UVP >100€, welches man mit 50 % Nachlass (bezogen auf die UVP) kaufen konnte lässt sich sicherlich leicht für mehr als den gezahlten Kaufpreis verkaufen.

Aber meiner Meinung nach sind die Zeiten von richtigen Wertsteigerungen (z.B. wie beim ersten UCS Falken) vorbei. Zum einen da mittlerweile viele auf den Zug aufgesprungen sind und zum anderen da die Auflagen Recht hoch sind. Zudem werden die alten Sets oft neu aufgelegt was den Wert der "Erstauflage" mindert.

Alles in allem lassen sich aber trotzdem gute Renditen erzielen. Ich würde es aber eher als Spielerei denn als richtige Anlage betrachten / betreiben.
juppi19677. Feb

Oben stehen ein paar Einkaufspreise von mir, versuche diese mal unter dem …Oben stehen ein paar Einkaufspreise von mir, versuche diese mal unter dem doppelten Preis zu bekommen.Was hat das mit unseriös zu tuen?


Okey, wenn das tatsächlich deine Einkaufspreise sind, gratuliere ich dir.
Tiefpreis für den 70738 war laut MyDealz ca. 67€. Da sind deine 50£ schon gut. Dann nehme ich die Aussage mal zurück.
juppi19677. Feb

Lego ist und bleibt stabil, es gibt abermillionen von Sammlern …Lego ist und bleibt stabil, es gibt abermillionen von Sammlern weltweit.Nicht umsonst gibt es dutzende von Fernsehberichten darüber, das Lego eine bessere Wertentwicklung hat als Gold.Gedacht ist diese Zusammenfassung für Sammler.



Bei den niedrigpreisigen Artikeln lohnt sichs fast nicht

Klar, hab ich z.B. das BigBang Set für unter 30 EUR bei GK damals gekauft, wird wohl die 100er Marke erreichen,
wenn man noch ein weiteres Big Bang Set released wird's noch mehr wert.

Aber bei der Silent Mary sehe ich schon schwarz, dass sich die großartig bewegen wird.

Eine Lego-Blase wird in den nächsten 5 - 10 Jahren sicherlich platzen, auch wenn nicht alle Bereiche davon betroffen sein werden.

Man sollte sich besser mit anderen Bereichen bezüglich Investment beschäftigen.

Ü-Eier, Märklin, Diddle, yu gi oh / Pokemon Karten - wenn man zu lange wartet ist es nichts mehr wert...

Irgendwann flacht die Nachfrage stark ab und dann steht man mit seinen Legos da, die keiner mehr haben möchte.
Dafür bekommt man 20+ Jahre alte Sets recht günstig, z.B.
amazon.de/gp/…6BQ
Klasse Set, hatte ich damals mit gespielt, die Kassette war auch super.
Gab es sogar Neu als FBA noch günstiger vor einiger Zeit.
Aber trotz aller Liebe zu dem Set, ich werde ich es nicht kaufen.

Die City Sets werden auch an Bedeutung verlieren, sobald eine kritische Menge überschritten ist. Die Leute, die auf dem Land leben und sich das Zeug in Keller stellen sterben aus. Das hat Märklin auch merken müssen. Und in der City baut sich doch niemand seine Penthouse Wohnung mit Lego Sets zu

Wer kauft sich drölftausend Star Wars Schiffe, die er nicht mehr in ein Zimmer bekommt?

Ganz wichtig, die Zeit gegenrechnen, die Ihr damit beschäftigt seit. Wenn man den Aufwand den Erlös gegenstellt... Ich wird auch nichts mehr kaufen, hab mich damals durch MD mitreißen lassen
Bearbeitet von: "gsfwolfi" 7. Feb
Kind7. Feb

Okey, wenn das tatsächlich deine Einkaufspreise sind, gratuliere ich …Okey, wenn das tatsächlich deine Einkaufspreise sind, gratuliere ich dir.Tiefpreis für den 70738 war laut MyDealz ca. 67€. Da sind deine 50£ schon gut. Dann nehme ich die Aussage mal zurück.


Kein Problem, ich kaufe alle meine Sets zu diesen Preisen ein und ausnahmslos alle " könnte " ich zum doppelten Preis sofort und ohne Probleme verkaufen.

LEGO Ninjago - Playthèmes - 70725 - Jeu De Construction - L'attaque Du Dragon Nindroïde
Vendu par : Amazon EU S.a.r.L.

EUR 8,52

LEGO - 70317 - Nexo Knights - Jeu de Construction - Le Fortrex
Vendu par : Amazon EU S.a.r.L.

EUR 34,70


LEGO 70595 Ninjago Ultra Stealth Raider Building Set
LEGO
Sold by: Amazon EU S.a.r.L.

£49.58

2 of LEGO 75902 Scooby-Doo The Mystery Machine
Lego
Sold by: Amazon EU S.a.r.L.

£26.76


LEGO 75094 Star Wars Imperial Shuttle Tydirium
Sold by: Amazon EU S.a.r.L.

£53.54

LEGO Technic RC VOLVO L350 Front Loader 42030
Sold by: Amazon EU S.a.r.L.

£114.04


LEGO 60080 City Space Port
Sold by: Amazon EU S.a.r.L.

£44.60

2 of LEGO Scooby-Doo Mystery Mansion
Lego
Sold by: Amazon EU S.a.r.L.

£55.53

Das sind Auszüge aus meinen Käufen bei Amazon


Im Einkauf liegt der Segen
Als ich ein Kind war und damals überall von den Ü-Ei Sammler-Preisen in den Medien berichtet wurde, habe ich auch gesammelt wie wild. Ich habe es damals als Altersvorsorge bezeichnet und mehrere tausend Figuren und Spielzeuge gesammelt. Wenn ich die Sammlerpreise von damals zugrunde lege, könnte ich mir einen schönen Mittelklasseneuwagen davon kaufen. Real reicht es heute nur noch für ein Fahrrad.

Wenn ich jetzt noch die investierte Zeit und Kosten und Lebenszeitverkürzung durch die Schokolade berücksichtige, dann war das ein ganz mieses Investment. Aber: Ich hatte Freude an den Figuren und das habe ich heute noch.
Danke für Deinen Beitrag. Ich selber habe noch eine original verpackte komplette Pokemonsammlung der ersten Stunde, ist auch nichts wert, aber ich schaue sie mir gerne an.
admin7. Feb

Für mich persönlich wäre es nichts aus folgenden Gründen1. und wohl der wic …Für mich persönlich wäre es nichts aus folgenden Gründen1. und wohl der wichtigste - ich selber bin kein großer Lego Fan 2. verbraucht zuviel Platz3. sehr zentralisiert


Abgesehen davon: wenn Du persönlich in LEGO als Wertanlage investieren müsstest dürfte was gewaltig falsch laufen bei Mydealz
Investieren in Lego lohnt nicht mehr so wie früher. Mehr und mehr machen das. Lego produziert aufgrund der hierdurch gestiegen Nachfrage mehr. Es sind viel mehr Sets als früher auf dem Zweitmarkt bei Ebay und Co.

Man kann sicherlich noch was dabei verdienen. Aber es wird weniger werden als früher. Auch weil Lego inzwischen alte Sets tw wieder "relauncht". Und man hat immer die Gefahr, als Kleinunternehmer eingestuft zu werden mit den daraus resultierenden Aufwand.
hotice7. Feb

Als ich ein Kind war und damals überall von den Ü-Ei Sammler-Preisen in d …Als ich ein Kind war und damals überall von den Ü-Ei Sammler-Preisen in den Medien berichtet wurde, habe ich auch gesammelt wie wild. Ich habe es damals als Altersvorsorge bezeichnet und mehrere tausend Figuren und Spielzeuge gesammelt. Wenn ich die Sammlerpreise von damals zugrunde lege, könnte ich mir einen schönen Mittelklasseneuwagen davon kaufen. Real reicht es heute nur noch für ein Fahrrad. Wenn ich jetzt noch die investierte Zeit und Kosten und Lebenszeitverkürzung durch die Schokolade berücksichtige, dann war das ein ganz mieses Investment. Aber: Ich hatte Freude an den Figuren und das habe ich heute noch.


Deswegen denke ich daß es sinnvoller ist mit schnellen Flips die Renditen zu erzielen. Günstig kaufen (40-50 % reduziert) und anschließend direkt wieder verkaufen. So kommt man schnell auf 20% Rendite pro Verkauf. Zudem lässt sich die Rendite durch die Generierung von Cashback etc. erhöhen (je nachdem wo man kauft). Lohnt sich aber eigentlich nur bei den hochpreisigen Sets.

Unberücksichtigt ist dabei natürlich der Faktor Gewerbe.
Habe auch vor kurzem mal n bisschen was investiert. UCS Tie Fighter und Ferrari F40, beide mittlerweile je 50€ über meinem damaligen Einkaufspreis bei Idealo. Bin zufrieden, allerdings hab ich noch nichts davon verkaufen können.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler