Leider ist diese Diskussion mittlerweile abgelaufen
Abgelaufen

iPad

17
eingestellt am 16. Sep 2020
Hey
Ich wollte mir ein IPad für die Schule und privaten Gebrauch kaufen
Jetzt ist meine Frage, ob sich das IPad Air (mit Zubehör ca 750€) oder das IPad 10.2 (mit Zubehör ca 570€) mehr Lohnt.
Viele Grüße
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
17 Kommentare
Wenn dann das iPad Pro, gefolgt vom Air und wenn man wenig Ansprüche hat das iPad
Das Air ist aus meiner Sicht das beste Gerät, wenn man nicht explizit ein Pro-Feature braucht... das normale iPad ist leider inzwischen kaputtgespart... v.a. das Display würde mir nicht mehr genügen.
iPad!
Schwere Frage und schwere Entscheidung. Denke ein anderer hier kann sich für dich Gedanken machen, alle Pro und Contras abwägen und die Frage richtig beantworten. Hoffe nur er kommt nich zu dem Entschluss, dass du gar kein iPad brauchst, sondern ein Surface. Dilemma!
Ich würde dir tatsächlich sogar zu den Kleinanzeigen raten! Da kauf ich seit Jahren meine iPads und da gibts oftmals neuwertige iPads für gute Preise! Hab mir dort ein iPad Pro 10,5 Zoll 256 gb mit noch nem Jahr Apple Care für 450 Euro geholt vor 2 Jahren! Das war schon ein schnapper, Zustand war wie neu!
Also ich bin selbst noch Schüler und habe mir Anfang des Jahres ein iPad 2019 mit Apple Pencil gekauft preis 415€ ( war ein guter Preis. Ich kann das iPad für die Schule sehr empfehlen aber für den privaten Gebrauch nehme ich dann lieber das MacBook Air (2020)allein schon wegen dem Display. Deswegen würde ich mir in an deiner Stelle das iPad Air holen wenn du das Geld übrig hast und dir der Aufpreis nicht sehr wehtut
DaveDoc66616.09.2020 06:53

Ich würde dir tatsächlich sogar zu den Kleinanzeigen raten! Da kauf ich s …Ich würde dir tatsächlich sogar zu den Kleinanzeigen raten! Da kauf ich seit Jahren meine iPads und da gibts oftmals neuwertige iPads für gute Preise! Hab mir dort ein iPad Pro 10,5 Zoll 256 gb mit noch nem Jahr Apple Care für 450 Euro geholt vor 2 Jahren! Das war schon ein schnapper, Zustand war wie neu!


Kann ich so unterschreiben. Hab just 2 iPads (7.gen)wifi - cellular für 425 insgesamt bekommen. Im Februar aktiviert. Bis auf eine kleine Macke am Rand ,bei einem, im top Zustand(y) wobei ich da natürlich immer Abholung machen würde(highfive)
Ich würde die Tests vom neuen Ipad Air abwarten und mich dann entscheiden.
Würde auch aufs neue iPad Air warten. Leistung sollte über der des aktuellen Pros liegen für weniger Euronen.
Zubehör mal hin oder her:
750,- Euro für ein gebrauchtes iPad Air?

Edit: hahaha....für den GEBRAUCH. Nicht gebraucht. Nix kommentieren vor dem 2. Kaffee
Bearbeitet von: "tomsan" 16. Sep
tomsan16.09.2020 08:23

Zubehör mal hin oder her:750,- Euro für eingebrauchtes iPad Air? ( …Zubehör mal hin oder her:750,- Euro für eingebrauchtes iPad Air?


Für den Gebrauch, nicht gebraucht!
Bearbeitet von: "DaveDoc666" 16. Sep
Also ich habe das iPad Air und das normale iPad kürzlich bei Media Markt vergleichen und merke vom Display her kaum einen hnrerschied. Der A12 macht das iPad auch nochmal wesentlich zukunftssicherer. Wenn du aufs Geld gucken musst, nimm das iPad 2020. Wenn du Student bist, bekommst du das iPad für unter 350€.
Odiabolo_Tech16.09.2020 09:54

Also ich habe das iPad Air und das normale iPad kürzlich bei Media Markt …Also ich habe das iPad Air und das normale iPad kürzlich bei Media Markt vergleichen und merke vom Display her kaum einen hnrerschied. Der A12 macht das iPad auch nochmal wesentlich zukunftssicherer. Wenn du aufs Geld gucken musst, nimm das iPad 2020. Wenn du Student bist, bekommst du das iPad für unter 350€.


ich meinte das IPad Air welches im Oktober erscheinen wird
Erstmal bedank ich mich bei euch für die vielen Vorschläge
Ich werde erstmal warten, bis die Reviews zu den neuen IPads erscheinen
Das Pro brauch ich nicht, ein Surface will ich nicht

Kuss
Canni...16.09.2020 10:53

ich meinte das IPad Air welches im Oktober erscheinen wird

Ja, dass weiß ich. Das iPad von 2019 unterscheidet sich jedoch nur durch den Prozessor vom 2020er iPad. Daher kann man die Displays gut vergleichen.
jetzt kurz vor Apple-ARM CPUs für den Desktop würde ich nicht oder nur das günstigste kaufen
Sche16.09.2020 12:56

jetzt kurz vor Apple-ARM CPUs für den Desktop würde ich nicht oder nur das …jetzt kurz vor Apple-ARM CPUs für den Desktop würde ich nicht oder nur das günstigste kaufen


das hat ja nichts mit den IPads zu tun und ich bevorzuge halt ein IPad für Mitschriften usw
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text