Leider ist diese Diskussion mittlerweile abgelaufen
Abgelaufen

iPad orten aber Code wird aber an das iPad gesendet

10
eingestellt am 24. AprBearbeitet von:"xhYtasx"
Moin,

da meine Oma im Krankenhaus liegt, haben wir Ihr ein iPad zum Facetimen besorgt.
Es wurde extrem eingeschränkt, falls es geklaut wird.

Orten über icloud.com ging zuhause ohne Probleme, möchte ich es nun orten, fragt er mich nach dem 6 stelligen Code. Der Code wurde aber wohl zum iPad geschickt, was Schwachsinn ist.
Das iPad hat einen eigenen Account bekommen, damit nicht alle Geräte mit der gleichen ID klingeln. Es hat eine SIM, ist also autark.

Beim ersten Login wurde dem Gerät vertraut auf dem wir uns eingeloggt hatten.

Ich habe seit dem ersten iPhone Apple Geräte, aber dieses Verhalten kapiere ich aktuell nicht Warum wird der Code zu dem suchenden Gerät geschickt?
Zusätzliche Info
Sonstiges

Gruppen

10 Kommentare
Der 2FA-Code wird zu jedem mit der Apple-ID verbundenen Gerät gesendet. Lesen kann ihn ein Dritter nicht da das Gerät ja gesperrt ist und ein Gerätecode dafür erforderlich ist. Wenn du die Apple-ID zur Familie hinzufügst kannst du auch so den Standort orten wenn du es vorher im Gerät konfigurierst.
Um sicherzustellen, dass beide Seiten mit der Aktion einverstanden sind.
Also damit nicht unbefugte ohne erlaubnis und Kenntnis eine solche Ortung vornehmen.
(Ist einmalig)
Und falls dein iPad das einzige Gerät ist welches mit dieser Apple-ID verknüpft ist, dann macht die 2-FA keinen direkten sinn für diesen Verwendungszweck. Du kannst zwar das Kennwort über deine Wiederherstellungs E-Maill zurücksetzen, aber für 2-FA braucht es mehr als nur ein Gerät ;-)
Du kannst über das WebUI das iPad aber als verloren markieren. Dann wird es gesperrt, eine Meldung angezeigt, ggfs. ein Alarm abgespielt und du bekommst den Standort mitgeteilt sofern das Gerät eine Internetverbindung hat.
Den 2-FA hatte ich niemals aktiviert, ist ja auch sinnlos. Dann schaue ich mal ob ich den Account in meinen intigrieren kann.

Das iPad hat keinen Entsperrcode, damit die Schwestern damit klar kommen.
Du kannst auch ohne 2FA orten, den Code muss man dafür nicht eingeben.
Ich komme nur leider nicht weiter als die Anmeldung, daher komme ich gar nicht zu dem "iPhone-Finden" Punkt
OK kann es doch orten.... habe nicht gesehen, das im Anmeldungsbildschirm ein GRAUES Symbol auf GRAUEN Grund ist...

Danke für die Tipps
Ich würde das iPad auf deinen Account anmelden. Dann sollte es gehen wie du willst. Ich nutze auch meinen Account auf iPhone und iPad... macht mehr Sinn.
xhYtasx24.04.2020 14:15

OK kann es doch orten.... habe nicht gesehen, das im Anmeldungsbildschirm …OK kann es doch orten.... habe nicht gesehen, das im Anmeldungsbildschirm ein GRAUES Symbol auf GRAUEN Grund ist...Danke für die Tipps



Ich würde das iPhone der Oma in die Familienfreigabe mit reinnehmen. Da kannst Einkäufe usw Teilen, Oma hat davon eh kein Plan ;-)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler