iPad Pro 2020 vorgestellt / bestellbar

13
eingestellt am 18. MärBearbeitet von:"unfassbar"
Zusätzliche Info
Sonstiges

Gruppen

Beste Kommentare
Immerhin gibts jetzt in der Basis 128GB und das ohne, dass das iPad teurer geworden ist. In einigen Konfiguration ist es sogar günstiger geworden als der Vorgänger (zB fast 200€ günstiger in der Top-Ausstattung).

Ansonsten ein eher moderates Upgrade, aber der Vorgänger lässt ja auch nicht so viel Spielraum für Verbesserungen.
Die Kamera finde ich in einem Tablet relativ unnötig, aber mag sein, dass es da im professionellen Bereich Anwendungszwecke für gibt.

Das Magic Keyboard mit Trackpad ist natürlich genial, mit 400€ aber lächerlich teuer. Ich fand das vorherige Keyboard mit seinen 200€ schon völlig überteuert.
13 Kommentare
Immerhin gibts jetzt in der Basis 128GB und das ohne, dass das iPad teurer geworden ist. In einigen Konfiguration ist es sogar günstiger geworden als der Vorgänger (zB fast 200€ günstiger in der Top-Ausstattung).

Ansonsten ein eher moderates Upgrade, aber der Vorgänger lässt ja auch nicht so viel Spielraum für Verbesserungen.
Die Kamera finde ich in einem Tablet relativ unnötig, aber mag sein, dass es da im professionellen Bereich Anwendungszwecke für gibt.

Das Magic Keyboard mit Trackpad ist natürlich genial, mit 400€ aber lächerlich teuer. Ich fand das vorherige Keyboard mit seinen 200€ schon völlig überteuert.
Cool, endlich mit 128GB als Einstieg
Neue Tastatur für 400 ocken. Hui..
iXoDeZz18.03.2020 16:40

Das Magic Keyboard mit Trackpad ist natürlich genial, mit 400€ aber lä …Das Magic Keyboard mit Trackpad ist natürlich genial, mit 400€ aber lächerlich teuer. Ich fand das vorherige Keyboard mit seinen 200€ schon völlig überteuert.


339 Euro in der kleinen Version.
Und es ist schon sehr sehr stylisch, so auch bisher noch nicht gesehen. Wenn einem das Design das wert ist dann ist es ok. Ich bleibe bei meiner externen Apple BT Tastatur und MX Master.
Bearbeitet von: "unfassbar" 18. Mär
Würde mir dieses iPad Pro sogar holen, aber 340-400€ für das dazugehörige Keyboard finde ich einfach übertrieben. Aber naja, bei Apple zahlt man halt neben der MwSt ja noch Apple Tax
Sorry aber die Preise für die Tastatur sind selbst für Apple-Verhältnisse absurd. Das ist ein schlechter Scherz. Hat die überhaupt hotkeys? Als Vergleich und Referenz nehme ich gerne die surface pro Type Cover. Die ist top und kostet nicht mal die Hälfte, äh ein Drittel eher. Sorry Apple, das iPad pro ist genial, aber das ist ne Frechheit. Für alle iPad Nutzer hoffe ich, dass Drittanbieter was Ordentliches und Bezahlbares auf den Markt bringen.
Bearbeitet von: "posterboy" 18. Mär
Das Mac Mini Update ist dafür ja mehr als winzig
Yaribari18.03.2020 18:28

Das Mac Mini Update ist dafür ja mehr als winzig


Ja, das hat mich auch mehr als enttäuscht. Nur die SSD wurde bei dem Einsteigermodell verändert, oder? Hatte gehofft, dass es eher in Richtung MacBook Air geht - das ist jetzt richtig attraktiv geworden. Da wurde alles richtig gemacht, beim Mini hingegen...
Hat jemand eine Idee wann man mit vernünftigen Datentarifen zusammen mit den neuen IPad Pros rechnen kann? Gibt es da überhaupt Referenzwerte?
sparfuchs59818.03.2020 19:34

Hat jemand eine Idee wann man mit vernünftigen Datentarifen zusammen mit …Hat jemand eine Idee wann man mit vernünftigen Datentarifen zusammen mit den neuen IPad Pros rechnen kann? Gibt es da überhaupt Referenzwerte?


Gibt äusserst selten überhaupt Datentarife mit dem Pro. Vernünftige schon gar nicht.
Bearbeitet von: "flaver77" 18. Mär
JonnyMcFly18.03.2020 21:15

Kommentar gelöscht


Gesucht wird sehr wahrscheinlich das neue IPad Pro. Aber mit 11"
Schade, kein neues AppleTV - oder gibt's noch eine zweite Releaserunde dieses Frühjahr?
Hat jemand seins schon geliefert bekommen?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler