iPhone 11 oder iPhone XS ?

16
eingestellt am 14. FebBearbeitet von:"lobster09"
hier sind ja einige iPhone Freaks, die auch die Preise gut kennen

meine Frau hat noch ein iPhone 6s, bei dem der Akku jetzt öfters spinnt.

Jetzt kann sie über einen Firmenaccount ein
iPhone 11 64 GB für 429,- €
iPhone 11 128 GB für 499,- €

iphone XS 64GB für 379,- €

iPhone 11 Pro 64GB für 799,- €

bekommen.

wäre das XS dem iPhone 11 vorzuziehen, da es etwas kleiner für ihre Hände ist?

Außer Whats App, Telefonieren und ab und zu ein Foto macht sie nichts mit dem iphone
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

Beste Kommentare
"Außer Whats App, Telefonieren und ab und zu nen Foto macht sie nichts mit dem iphone"


Da reicht auch ein neuer Akku für das 6s!
Würde das Xs empfehlen:
- kompakter
- wertiger
- besseres Display

Pluspunkte 11er:
- Akku
- Kamera
- vermutlich 1 Jahr länger Updates
Hatte beide vor kurzem gleichzeitig da und hab ab 2018 schon einmal das XS ca. 6 Monate genutzt. Auf Grund der neuen Preisleistung hab ich mich blenden lassen und erneut eins bestellt und glatt vergessen wie schlecht der Akku doch war. Display ist ein Oled ja, aber das fällt nur im direkten Vergleich auf. Es ist beim 11er kein Pixel zu erkennen und die Bildqualität ist super. Ich persönlich schätze die mega Akkulaufzeit vom 11er und die Ultra Writwinkelkamera und den Sehr brauchbaren Nachtmodus.
Ich würde nicht wieder zum XS greifen. Auch wenn das Material wertiger und das XS definitiv besser aussieht.
16 Kommentare
Würde das Xs empfehlen:
- kompakter
- wertiger
- besseres Display

Pluspunkte 11er:
- Akku
- Kamera
- vermutlich 1 Jahr länger Updates
"Außer Whats App, Telefonieren und ab und zu nen Foto macht sie nichts mit dem iphone"


Da reicht auch ein neuer Akku für das 6s!
Diese Diskussion gibt es schon bei Diverses.
JoeHilfiger14.02.2020 13:02

"Außer Whats App, Telefonieren und ab und zu nen Foto macht sie nichts mit …"Außer Whats App, Telefonieren und ab und zu nen Foto macht sie nichts mit dem iphone"Da reicht auch ein neuer Akku für das 6s!


eigentlich schon, aber nen etwas größeres Display und ne bessere Kamera wäre auch schon schön
Viel wichtiger - was ist das für ein Angebot und welche Firma? Können wir das Angebot auch nutzen?

ps: empfehle das XS aufgrund Preis/Leistung.
jones7114.02.2020 13:07

Viel wichtiger - was ist das für ein Angebot und welche Firma?


nee, Preis kommt durch andere Verträge zustande, da wohl keine subventionierten Telefone abgerufen wurden.
Wenn das Phone langfristig genutzt wird, dann nur das 11, weil das OLED Display sich beim Xs definitiv einbrennen wird, hab ich Jahrelang schon mit Samsung gehabt, immer hiess es das passiert nicht und doch ist es passiert, dann heisst es, das ist halt so. Nie wieder Handy mit OLED Display.
NuriAlco14.02.2020 13:55

Wenn das Phone langfristig genutzt wird, dann nur das 11, weil das OLED …Wenn das Phone langfristig genutzt wird, dann nur das 11, weil das OLED Display sich beim Xs definitiv einbrennen wird, hab ich Jahrelang schon mit Samsung gehabt, immer hiess es das passiert nicht und doch ist es passiert, dann heisst es, das ist halt so. Nie wieder Handy mit OLED Display.


Nach wievielen Jahren tritt das auf? Konnte bei meinem XS bislang noch nichts feststellen... Ich würde momentan nicht wieder zu einem normalen Screen zurück wollen. OLED sieht einfach viel besser aus.
FloMZ14.02.2020 14:06

Nach wievielen Jahren tritt das auf? Konnte bei meinem XS bislang noch …Nach wievielen Jahren tritt das auf? Konnte bei meinem XS bislang noch nichts feststellen... Ich würde momentan nicht wieder zu einem normalen Screen zurück wollen. OLED sieht einfach viel besser aus.


Das kommt halt auf dein Nutzungsverhalten an, alleine diese Einschränkung, das ich darauf achten muss wie ich das Handy nutze, damit es ja bloss keine Einbrenner gibt, ist für mich nicht mehr hinnehmbar. Und nüchtern betrachtet sieht OLED jetzt so viel besser auch nicht aus, das ich da mit den Nachteilen leben müsste. Theoretisch dürfteste so ein Handy nicht mal als Navi nutzen, stundenlang leuchtendes Display mit statischem Inhalt, das ist pures Gift für OLED.

Und wenn das Display eingebrannt ist, dann ist es doch eh schon zu spät.
Bearbeitet von: "NuriAlco" 14. Feb
Ich würde auf jeden Fall zum iPhone 11 greifen. OLED hat deine Frau noch nicht kennengelernt und mit dem iPhone 11 wird sie auch ihren Spaß haben.
Ganz einfache Regel für das "n" und "nen". Im Kopf ein "ei" davor stellen. Dann passieren Dinge wie "(ei)nen iPhone" und "(ei)nen Display" nicht.
patela14.02.2020 12:57

Würde das Xs empfehlen:- kompakter- wertiger- besseres DisplayPluspunkte …Würde das Xs empfehlen:- kompakter- wertiger- besseres DisplayPluspunkte 11er:- Akku- Kamera- vermutlich 1 Jahr länger Updates


also wertiger ist es ja nicht besonders
iPhone 11, wenn akku und Kamera wichtig sind. Wenn Bildschirm wichtiger ist dann Display, aber der Akku beim XS ist wirklich nicht gut.
Am besten das iPhone X. Hat das bessere Display und ist handlicher. Zudem einen Edelstahlrahme
Hatte beide vor kurzem gleichzeitig da und hab ab 2018 schon einmal das XS ca. 6 Monate genutzt. Auf Grund der neuen Preisleistung hab ich mich blenden lassen und erneut eins bestellt und glatt vergessen wie schlecht der Akku doch war. Display ist ein Oled ja, aber das fällt nur im direkten Vergleich auf. Es ist beim 11er kein Pixel zu erkennen und die Bildqualität ist super. Ich persönlich schätze die mega Akkulaufzeit vom 11er und die Ultra Writwinkelkamera und den Sehr brauchbaren Nachtmodus.
Ich würde nicht wieder zum XS greifen. Auch wenn das Material wertiger und das XS definitiv besser aussieht.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen