Iphone 11 vs Iphone 11 pro

41
eingestellt am 12. Dez 2019
Was würdet ihr euch holen : Iphone 11 oder Iphone 11 pro? Was lohnt sich mehr ?
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

Beste Kommentare
aligoekhan12.12.2019 21:27

Das pro Modell im allgemeinen wird von apple mehr supportet.Außerdem läuft …Das pro Modell im allgemeinen wird von apple mehr supportet.Außerdem läuft es flüssiger nach einer gewissen zeit als die normalen Versionen der Iphones.Es ist preisstabiler.Und man hat die bessere kamera und das bessere display drin.


Hä?! Wo hast du denn den Mist her? Bist du Hellseher? Kannst du in deiner Glaskugel sehen wieviel Jahre das 11 bzw. 11pro länger supporter werden?
Rein technisch ist es die gleiche Hardware außer beim Arbeitsspeicher, dem Display und der Kamera, das sind aber alles keine Gründe warum es weniger supported werden sollte.
Egal ob 11 oder 11pro, beide werden etwa 5-6 Jahre Updates bekommen und es ist stark davon auszugehen das wenn das einen nichts mehr bekommt das andere ebenfalls leer ausgeht wird da beide die gleiche Rechenpower haben.

Um auf das eigentliche Thema zurück zu kommen, stell dir einfach folgende Fragen: Bist du bereit 300-350€ mehr auszugeben für eine dritte Kamera (die anderen beiden sind übrigens identisch beim 11 und 11pro) und das Amoled Display? Und wie sehr stört dich ggf. die Größe?
Die meisten können sehr gut mit dem normalen 11 leben, ist ein sehr gutes iPhone. Ich habe mich für das Pro entschieden einzig wegen der Größe sonst hätte es auch das 11 getan.
41 Kommentare
Pro wenn man es länger benutzen will:)
3310
iPhone 12 Pro würde ich sagen.
aligoekhan12.12.2019 20:46

Pro wenn man es länger benutzen will:)


Was heißt länger für dich?
2 jahre und darüber hinaus:)
aligoekhan12.12.2019 20:58

2 jahre und darüber hinaus:)


Oki danke ich bin bei sowas immer unentschlossen
Kein problem(y)
"Was lohnt sich mehr?"

Für den Verkäufer und Apple türlich das Pro.
Tam_TamTam12.12.2019 21:05

"Was lohnt sich mehr?"Für den Verkäufer und Apple türlich das Pro.


Eigentlich dann das pro max(lol)
@okolyta
Was kommt bei dir an Heiligabend auf den Esstisch?
Das pro Modell im allgemeinen wird von apple mehr supportet.Außerdem läuft es flüssiger nach einer gewissen zeit als die normalen Versionen der Iphones.Es ist preisstabiler.Und man hat die bessere kamera und das bessere display drin.
Das s10 lohnt sich mehr
Ein gebrauchtes iPhone SE
aligoekhan12.12.2019 21:27

Das pro Modell im allgemeinen wird von apple mehr supportet.Außerdem läuft …Das pro Modell im allgemeinen wird von apple mehr supportet.Außerdem läuft es flüssiger nach einer gewissen zeit als die normalen Versionen der Iphones.Es ist preisstabiler.Und man hat die bessere kamera und das bessere display drin.


Hä?! Wo hast du denn den Mist her? Bist du Hellseher? Kannst du in deiner Glaskugel sehen wieviel Jahre das 11 bzw. 11pro länger supporter werden?
Rein technisch ist es die gleiche Hardware außer beim Arbeitsspeicher, dem Display und der Kamera, das sind aber alles keine Gründe warum es weniger supported werden sollte.
Egal ob 11 oder 11pro, beide werden etwa 5-6 Jahre Updates bekommen und es ist stark davon auszugehen das wenn das einen nichts mehr bekommt das andere ebenfalls leer ausgeht wird da beide die gleiche Rechenpower haben.

Um auf das eigentliche Thema zurück zu kommen, stell dir einfach folgende Fragen: Bist du bereit 300-350€ mehr auszugeben für eine dritte Kamera (die anderen beiden sind übrigens identisch beim 11 und 11pro) und das Amoled Display? Und wie sehr stört dich ggf. die Größe?
Die meisten können sehr gut mit dem normalen 11 leben, ist ein sehr gutes iPhone. Ich habe mich für das Pro entschieden einzig wegen der Größe sonst hätte es auch das 11 getan.
aligoekhan12.12.2019 21:27

Das pro Modell im allgemeinen wird von apple mehr supportet.Außerdem läuft …Das pro Modell im allgemeinen wird von apple mehr supportet.Außerdem läuft es flüssiger nach einer gewissen zeit als die normalen Versionen der Iphones.Es ist preisstabiler.Und man hat die bessere kamera und das bessere display drin.



In beiden Modellen ist der gleiche Chip verbaut! Support bleibt daher für beide gleich.
Die großen Unterschiede sind: Display, Größe, Gehäuse, Teleobjektiv.
Es kommt also darauf an was man haben will und ob man die zusätzliche Kamera benötigt.
Berti8112.12.2019 22:35

Hä?! Wo hast du denn den Mist her? Bist du Hellseher? Kannst du in deiner …Hä?! Wo hast du denn den Mist her? Bist du Hellseher? Kannst du in deiner Glaskugel sehen wieviel Jahre das 11 bzw. 11pro länger supporter werden?Rein technisch ist es die gleiche Hardware außer beim Arbeitsspeicher, dem Display und der Kamera, das sind aber alles keine Gründe warum es weniger supported werden sollte. Egal ob 11 oder 11pro, beide werden etwa 5-6 Jahre Updates bekommen und es ist stark davon auszugehen das wenn das einen nichts mehr bekommt das andere ebenfalls leer ausgeht wird da beide die gleiche Rechenpower haben. Um auf das eigentliche Thema zurück zu kommen, stell dir einfach folgende Fragen: Bist du bereit 300-350€ mehr auszugeben für eine dritte Kamera (die anderen beiden sind übrigens identisch beim 11 und 11pro) und das Amoled Display? Und wie sehr stört dich ggf. die Größe? Die meisten können sehr gut mit dem normalen 11 leben, ist ein sehr gutes iPhone. Ich habe mich für das Pro entschieden einzig wegen der Größe sonst hätte es auch das 11 getan.


Danke, dass wollte ich mit meinem Kommentar auch sagen, nur ist deins aufn Punkt gebracht
Was hat denn das mit hellseherei zu tun?Ist in ordnung.Was andere schreiben ist direkt mist(lol) Mein bruder hat das normale 11 er und ich das pro max.Ich spreche aus realer Erfahrung.In dem fall war mit länger supportet nicht gemeint wie lange apple das mit updates versorgt,sondern das es einfach viel schneller updates und bugfixes bekommt.
Berti8112.12.2019 22:35

Hä?! Wo hast du denn den Mist her? Bist du Hellseher? Kannst du in deiner …Hä?! Wo hast du denn den Mist her? Bist du Hellseher? Kannst du in deiner Glaskugel sehen wieviel Jahre das 11 bzw. 11pro länger supporter werden?Rein technisch ist es die gleiche Hardware außer beim Arbeitsspeicher, dem Display und der Kamera, das sind aber alles keine Gründe warum es weniger supported werden sollte. Egal ob 11 oder 11pro, beide werden etwa 5-6 Jahre Updates bekommen und es ist stark davon auszugehen das wenn das einen nichts mehr bekommt das andere ebenfalls leer ausgeht wird da beide die gleiche Rechenpower haben. Um auf das eigentliche Thema zurück zu kommen, stell dir einfach folgende Fragen: Bist du bereit 300-350€ mehr auszugeben für eine dritte Kamera (die anderen beiden sind übrigens identisch beim 11 und 11pro) und das Amoled Display? Und wie sehr stört dich ggf. die Größe? Die meisten können sehr gut mit dem normalen 11 leben, ist ein sehr gutes iPhone. Ich habe mich für das Pro entschieden einzig wegen der Größe sonst hätte es auch das 11 getan.

Das ist Humbug sorry.
Ich hol mir morgen das Pro Max mit 256GB.
Bearbeitet von: "BuxxDeHude" 12. Dez 2019
aligoekhan12.12.2019 22:43

Was hat denn das mit hellseherei zu tun?Ist in ordnung.Was andere …Was hat denn das mit hellseherei zu tun?Ist in ordnung.Was andere schreiben ist direkt mist(lol) Mein bruder hat das normale 11 er und ich das pro max.Ich spreche aus realer Erfahrung.In dem fall war mit länger supportet nicht gemeint wie lange apple das mit updates versorgt,sondern das es einfach viel schneller updates und bugfixes bekommt.


Ist doch das selbe iOS auf den 11 und dem 11 Pro Max drauf warum sollte das schneller sein? lol
Wenn du die Kamera oder das Display wirklich unbedingt brauchst das 11 Pro, ansonsten reicht das 11.
Kann jeder sehen wie er will(y) Ich hab das update auf 13.3 3 tage früher bekommen als beim iPhone 11.
aligoekhan12.12.2019 23:03

Kann jeder sehen wie er will(y) Ich hab das update auf 13.3 3 tage früher …Kann jeder sehen wie er will(y) Ich hab das update auf 13.3 3 tage früher bekommen als beim iPhone 11.


Das mag ich ja noch nicht so recht glauben, iOS 13.3 wurde am Dienstag gegen 19 Uhr released, ganz gleich ob fürs 6s oder 11 Pro Max.
Sollte da nicht ganz gehörig was schief laufen (glaube mal beim 7 Plus), wird das Update für alle qualifizierten Geräte gleichzeitig veröffentlicht.
Höchstens durch das automatische Update kann ich mir diese zeitliche Diskrepanz erklären, hätte dein Bruder manuell gesucht, hätte er nicht die drei Tage warten müssen.
Ich habe ihn schon direkt suchen lassen nachdem ich die info wegen dem Update gekriegt habe:) Leider nichts und das ist mir persönlich bei der letzten generation auch passiert.Er hatte das 8 Plus und ich das X.Deswegen rate ich zum pro aber ist jedem seine eigene entscheidung(y)
Berti8112.12.2019 22:35

Hä?! Wo hast du denn den Mist her? Bist du Hellseher? Kannst du in deiner …Hä?! Wo hast du denn den Mist her? Bist du Hellseher? Kannst du in deiner Glaskugel sehen wieviel Jahre das 11 bzw. 11pro länger supporter werden?Rein technisch ist es die gleiche Hardware außer beim Arbeitsspeicher, dem Display und der Kamera, das sind aber alles keine Gründe warum es weniger supported werden sollte. Egal ob 11 oder 11pro, beide werden etwa 5-6 Jahre Updates bekommen und es ist stark davon auszugehen das wenn das einen nichts mehr bekommt das andere ebenfalls leer ausgeht wird da beide die gleiche Rechenpower haben. Um auf das eigentliche Thema zurück zu kommen, stell dir einfach folgende Fragen: Bist du bereit 300-350€ mehr auszugeben für eine dritte Kamera (die anderen beiden sind übrigens identisch beim 11 und 11pro) und das Amoled Display? Und wie sehr stört dich ggf. die Größe? Die meisten können sehr gut mit dem normalen 11 leben, ist ein sehr gutes iPhone. Ich habe mich für das Pro entschieden einzig wegen der Größe sonst hätte es auch das 11 getan.


Die Frage (müsste) dann imho heissen...
Warum gibt man 1000€ mehr aus.
Für nix...
Bearbeitet von: "Tam_TamTam" 13. Dez 2019
aligoekhan13.12.2019 00:47

Ich habe ihn schon direkt suchen lassen nachdem ich die info wegen dem …Ich habe ihn schon direkt suchen lassen nachdem ich die info wegen dem Update gekriegt habe:) Leider nichts und das ist mir persönlich bei der letzten generation auch passiert.Er hatte das 8 Plus und ich das X.Deswegen rate ich zum pro aber ist jedem seine eigene entscheidung(y)


Mhm komisch, dass ist ja wirklich mysteriös Also bei mir waren bisher immer alle Updates gleichzeitig verfügbar, aber sei’s drum.
Ich denke generell, dass wohl das 11er als auch das 11er Pro die gleichen Updates erhalten, selbst wenn es sich mal ein paar Tage verzögern sollte
Sollte zu einem Major Update mal der Support eingestellt werden, wird dieser wahrscheinlich für beide Geräte eingestellt.
Tam_TamTam13.12.2019 00:58

Die Frage (müsste) dann imho heissen...Warum gibt man 1000€ mehr aus.Für ni …Die Frage (müsste) dann imho heissen...Warum gibt man 1000€ mehr aus.Für nix...


Warum kaufen sich Leute einen Porsche wenn es auch ein Polo machen würde ?! Ganz einfach es hat den „haben will“ Faktor
Und das Pro ist einfach nochmal deutlich kleiner was für den einen oder anderen egal sein mag, aber Leute mit kleinen Händen die es gerne einhändig bedienen wollen eben den Aufpreis wert ist
Bei mir geht es um die Farbe hauptsächlich
vie.no13.12.2019 10:51

Bei mir geht es um die Farbe hauptsächlich


Wenn dir nur die Farbe wichtig ist, warum muss es dann ein iPhone sein?
Bearbeitet von: "xWolf" 13. Dez 2019
xWolf13.12.2019 10:55

Wenn dir nur die Farbe wichtig ist, warum muss es dann ein iPhone sein? …Wenn dir nur die Farbe wichtig ist, warum muss es dann ein iPhone sein?


Einmal iphone immer iphone
Pro.
vie.no13.12.2019 10:59

Einmal iphone immer iphone


Das ist natürlich ein Argument.
Benutzt du ein Case das nicht transparent ist? Dann wäre die Farbe nämlich eh egal man sieht es sowieso nicht.
Berti8113.12.2019 11:08

Benutzt du ein Case das nicht transparent ist? Dann wäre die Farbe nämlich …Benutzt du ein Case das nicht transparent ist? Dann wäre die Farbe nämlich eh egal man sieht es sowieso nicht.


Bei mir isses immer transparent
vie.no13.12.2019 11:10

Bei mir isses immer transparent


Und zu welcher Farbe tendierst du?
Backautomat12.12.2019 21:25

@okolyta Was kommt bei dir an Heiligabend auf den Esstisch?


Ich tendiere zwischen Gans mit Klöße und Grünkohl oder zwischen Gans mit Klöße und Grünkohl Pro.
Weiß aber nichts was sich mehr lohnt. Wenn ich total angenervt bin, dann hole ich mir einfach ein Mettbrötchen
Berti8113.12.2019 11:10

Und zu welcher Farbe tendierst du?


Silber oder gold
Dann nimm das normale 11 ohne Pro in weiß, ist wie das silberne Pro nur das bei pro der Edelstahlrahmen poliert ist und die Rückseite matt weiß und beim nicht pro umgekehrt (Alurahmen matt und Rückseite glatt) dann sparst du eine Menge Kohle und kannst dir noch ne watch oder AirPods kaufen oder wer weiß was
Berti8113.12.2019 11:18

Dann nimm das normale 11 ohne Pro in weiß, ist wie das silberne Pro nur …Dann nimm das normale 11 ohne Pro in weiß, ist wie das silberne Pro nur das bei pro der Edelstahlrahmen poliert ist und die Rückseite matt weiß und beim nicht pro umgekehrt (Alurahmen matt und Rückseite glatt) dann sparst du eine Menge Kohle und kannst dir noch ne watch oder AirPods kaufen oder wer weiß was


Ja das ist auch eine option
okolyta13.12.2019 11:12

Ich tendiere zwischen Gans mit Klöße und Grünkohl oder zwischen Gans mit Kl …Ich tendiere zwischen Gans mit Klöße und Grünkohl oder zwischen Gans mit Klöße und Grünkohl Pro. Weiß aber nichts was sich mehr lohnt. Wenn ich total angenervt bin, dann hole ich mir einfach ein Mettbrötchen


Und Gans mit Mett kommt nicht in Frage? :/
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler