iPhone 14 - Saturn hat falschen Tarif gebucht - Lösung nicht zufriedenstellend - was nun?

eingestellt am 1. Okt 2022
Hallo Gemeinde,

ich brauche mal euren Rat. Ich habe am Release-Tag des iPhone 14 in meinem lokalen Saturn einen Vertrag bei Freenet (Vodafone-Netz) abgeschlossen mit folgenden Merkmalen:

- iPhone14 128 GB für 179 € Zuzahlung dazu der Tarif Freenet green 5G 30GB Promotion (mit 150MBit/s) für 44,99 € pro Monat + 39,99 € Anschlussgebühr.

Nachdem ich nun alles eingerichtet hatte und mir online das Vertragswerk angesehen hatte, ist mir aufgefallen, dass mir der LTE 30GB (mit 50 MBit/s) gebucht wurde. Also hin zum Saturn und mich beschwert. Fehler eingesehen und versprochen, man würde sich kümmern.
Letzten Donnerstag erhalte ich den Anruf vom Saturn, dass der Tarif, den ich damals abgeschlossen habe nicht mehr zu diesem Preis existiert. Man bietet mir zwei Optionen:

1. Ich gebe mich mit LTE 30GB zufrieden, dieser Tarif würde mich dann nur noch 41,99 € statt 44,99 € kosten

2. Man kann mich in den Tarif green 5G 30GB umbuchen, dieser kostet allerdings nun 46,99 € im Monat plus 10 € Tarifwechselgebühr. Für die Mehrkosten von 58 €, die mir über die 2 Jahre Vertragslaufzeit entstehen, würde man mir einen 60 € Saturn-Gutschein anbieten.

Wie findet ihr die Optionen? Gerade Angebot 2 finde ich frech. Ich habe einen 5G Tarif abgeschlossen, welcher mich aufgrund des Fehlers eines Mitarbeiters nun mehr kosten soll und die Entschädigung ist ein gleichwertiger Gutschein. Was denkt ihr? Was wäre ein angemessenes Angebot?
Zusätzliche Info
Shops: Erfahrungen
Sag was dazu

37 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Die Optionen finde ich nicht schlecht.
    Avatar
    Autor*in
    Welche gefällt dir besser?
  2. Avatar
    Den Tarif gibt es nicht mehr zu dem Preis. Saturn hat dir den Ersatz der Mehrkosten angeboten. Was sollen sie sonst deiner Meinung nach machen?
    Avatar
    Autor*in
    Naja, Ersatz der Mehrkosten wäre, wenn mir die 60 Euro ausgezahlt würden.
  3. Avatar
    Sei froh, das Saturn dir überhaupt einen Gutschein über die Mehrkosten gibt.
    Die sind vieles aber nicht kulant.
    Avatar
    Autor*in
    Das hat doch nichts mit Kulanz zu tun. Die haben mir einen falschen Tarif gebucht und müssen für den Fehler gerade stehen. (bearbeitet)
  4. Avatar
    Man sollte auch beachten dass 5G in Deutschland noch unbrauchbar ist und man solange LTE immer gemeinsam mit 5G verfügbar ist, 5G abschalten sollte.
    Avatar
    Immer? Unzutreffende Kleinkindverallgemeinerung.
  5. Avatar
    Was stand denn auf deine Auftragsbestätigung? Wenn dort das so draufstand, wie du es abgeschlossen hast, verlange, dass sie das genau so buchen. Wenn auf der Auftragsbestätigung schon der falsche Tarif draufstand, schäme dich, nimm Option 2 und verballer den Gutschein für Ladegeräte oder sonst was, dann wars dein Fehler und das dir Saturn da so entgegenkommt, ist extrem Kulant und keinesfalls standard.
  6. Avatar
    Was steht auf der ausgehändigten Auftragsbestätigung? Falls es da schon falsch steht: Pech gehabt und über den Gutschein freuen.
    Falls es da richtig steht: Nacherfüllung oder Rückabwicklung. Sollen die sich doch mit dem gebrauchten iPhone rumschlagen.
  7. Avatar
    Bei mir ist 5G immer nur LTE. Also wenn ich 5G ausschalte, habe ich gleichen Download/Upload und Ping.

    Ich würde mich freuen, weniger bezahlen zu müssen. 50 mbit/s sind kein Beinbruch bei 30GB.
  8. Avatar
    Anwalt einschalten, unbedingt!
  9. Avatar
    Lächerlich.
    Der Gutschein ist doch die perfekte Lösung und zeigt ein maximales Entgegenkommen seitens Saturn. (bearbeitet)
  10. Avatar
    Würde Option 2 nehmen. Ist ja alles nur Kulanz.
  11. Avatar
    da kann man mal sehen, was das für ein saftladen ist, ein fähiger und kompetenter mitarbeiter klickt da am computer bissl mit der maus rum, und stellt ein: kunde X bekommt xx GB für xx€, und schon ist das problem gelöst. da machen die erstmal ein geschiss draus - wahnsinn!
  12. Avatar
    Sehr doofe Situation!

    Ich hoffe du hast Option 1 genommen. Insofern du nicht in den großen Städten lebst, ist 5G auch nur Marketing für teurer Tarife.

    Letztlich ist sich Option 2 + Gutschein noch okay. Ist halt Saturn GS und kein Bargeld.
Avatar
Top-Händler