ABGELAUFEN

iPhone 4 - hat der Verkäufer bereits daran rumgeschraubt?

Da einige in der Community ein iPhone 4 wollte ich mich einmal austauschen,

da ich heute eines erhalten habe das mir etwas "spanisch" vorkommt.

Kann ich feststellen ob das iPhone schon einmal geöffnet worden ist?

Bei mir ist unten an der Ladekabelbuchse nur eine Schraube verbaut (von 2 Slots).

Ist das normal?^^ Außerdem ist sieht die Linse und das Blitzlicht aus, als ob

ein Teil davon fehlen würde. Es funktioniert zwar macht mich aber dennoch stutzig.

Beliebteste Kommentare

Pussy

geht nicht.....genauso wenig kann er sein Handy mit seinem Handy fotografieren.also bitte nicht nur regelmäßig das Gehirn flambieren, sondern es auch mal ein wenig einzusetzen versuchen. Denken hilft !



Die Pussy hat gesprochen X)

Pussy

Denken hilft !



Also wenn man einen Spiegel hat, kann man sehr wohl sein Handy mit seinem Handy fotografieren... und es soll ja auch Leute geben, die neben einem Handy auch noch eine Digicam besitzen.

So, hab ausgeschissen

32 Kommentare

Mach doch mal ein (gescheites) Foto...

Ezekiel

Mach doch mal ein (gescheites) Foto...



t59ewjbc_jpg.htm

u6o8om5g_jpg.htm

Unten ist nur eine Schraube vorhanden, ich weiß aber nicht ob das normal ist. Bei der Linse sieht mir das irgendwie "abgehackt" aus.

vECNO



Internetseiten können nicht als "Bild" gepostet werden.... oO

http://www.directupload.net/file/d/3524/t59ewjbc_jpg.htm

http://www.directupload.net/file/d/3524/u6o8om5g_jpg.htm

Normal ist das definitiv nicht... und eine Schraube fällt ja nicht einfach so aus dem Gewinde



Ezekiel

Mach doch mal ein (gescheites) Foto...



guck Dich doch mal selber an !!!

geht nicht.....genauso wenig kann er sein Handy mit seinem Handy fotografieren.

also bitte nicht nur regelmäßig das Gehirn flambieren, sondern es auch mal ein wenig einzusetzen versuchen. Denken hilft !

Pussy

geht nicht.....genauso wenig kann er sein Handy mit seinem Handy fotografieren.also bitte nicht nur regelmäßig das Gehirn flambieren, sondern es auch mal ein wenig einzusetzen versuchen. Denken hilft !



Die Pussy hat gesprochen X)

Pussy

Denken hilft !



Also wenn man einen Spiegel hat, kann man sehr wohl sein Handy mit seinem Handy fotografieren... und es soll ja auch Leute geben, die neben einem Handy auch noch eine Digicam besitzen.

So, hab ausgeschissen

Ezekiel

Mach doch mal ein (gescheites) Foto...



Was laberst du? Troll auf anderen Boards. Pussy...

ob da was bei den Linsen fehlt - keine Ahnung
Aber rumgeschraubt wurde defintiv.

Vielelicht kann jemand sagen, ob die Schraube bei anderen Iphone 4 auch so aussehen. Zumindest beim Iphone 4s ist es eine andere (und ich zweifle, dass Apple die geändert hat)

vom Kaufvertrag zurücktreten, ganz einfach

wenn er /sie nicht will: ankündigen,dass man ein Gutachten erstellen lassen und auf seine/ihre Kosten reparieren lassen wird.

Wer Dreck am Stecken hat, wird dann froh sein, das Gerät wieder in seine Obhut nehmen zu dürfen

Von außen kannst du es so mit Sicherheit nicht sagen, nein. Die fehlende Schraube ist allerdings nicht normal. Wenn du es selbst aufschraubst kannst du es allerdings prüfen, wenn der Akku sich leicht von der Rückseite ablösen lässt ist es sehr wahrscheinlich das dieses iphone schon einmal aufgeschraubt und demonotiert wurde (extern, also nicht von Apple) ist es allerdings schwer den Akku mit der Lasche zu lösen dann besteht die Möglichkeit zwar theoretisch immer noch, ist aber eher unwahrscheinlich.

Die Schraube ansich würde mich nicht unbedingt stutzig machen. Mein iPhone4 Tauschgerät von Apple hatte auch andere Schrauben unten als das vorherige. Wurde wohl im Laufe der Produktion umgestellt.
Was mich eher stutzig machen würde ist die fehlende Schraube. Linse bzw Kamera sieht relativ normal aus bei dem, was man so erkennen kann.

Pussy

vom Kaufvertrag zurücktreten, ganz einfachwenn er /sie nicht will: ankündigen,dass man ein Gutachten erstellen lassen und auf seine/ihre Kosten reparieren lassen wird.Wer Dreck am Stecken hat, wird dann froh sein, das Gerät wieder in seine Obhut nehmen zu dürfen



War auch mein erster Gedanke einfach zurückschicken, habe mich dort mal gemeldet.

bladerunner

Die Schraube ansich würde mich nicht unbedingt stutzig machen. Mein iPhone4 Tauschgerät von Apple hatte auch andere Schrauben unten als das vorherige. Wurde wohl im Laufe der Produktion umgestellt.[...]


Jep, je nach Herstellungsdatum wurden im iPhone 4 sowohl Kreuzschlitz- als auch Pentalob-Schrauben verwendet.
Quellen: pc.de/die…953
connect.de/new…tml

@vECNO
Ich habe mich eben auf iFixit sowie einigen Foren umgeschaut und konnte keine Hinweise dafür finden, dass das iPhone 4 einen Garantiesiegel besitzt. Man kann also vermutlich nicht überprüfen, ob dieses Modell bereits geöffnet wurde oder nicht.

bladerunner

Die Schraube ansich würde mich nicht unbedingt stutzig machen. Mein iPhone4 Tauschgerät von Apple hatte auch andere Schrauben unten als das vorherige. Wurde wohl im Laufe der Produktion umgestellt.Was mich eher stutzig machen würde ist die fehlende Schraube. Linse bzw Kamera sieht relativ normal aus bei dem, was man so erkennen kann.



Das nebendran ist auch "normal"? Ich habe leider kein Vergleichgerät.

og9b2ove.png

Evtl. wurde die Rückseite getauscht, weil sie gebrochen war. Nachbauten sind oft aus Kunststoff (einfach mal fühlen, ob es noch Glas ist).

auf einer Schraube ist ein Garantiesiegel, wenn man es aufgeschraubt: in der mitte vom iPhone auf der dicken Schraube, die die Platine festhält .

Das iPhone 4 hatte anfangs normale Kreuz-Schrauben. Wurde dann aber geändert zu den Stern-Schrauben. Von daher alles normal. Die eine Schraube kann er ja auch verloren haben, was auch immer.

Funktioniert denn die Kamera wie erwartet? Sieht jetzt auch nicht wirklich ungewöhnlich aus. Das einzige Indiz ist im Grunde die verlorene Schraube.

Sehe es so wie meloen 360, hier mal ein bild von meinem iphone 4 und original rückblende.f5ko5fkb.jpg

Mir fällt am Blitz nichts auf, was irgendwie verdächtig sein könnte.
Hier ein Vergleichsbild:
IPhone_4_cameras.png

Sieht aus als ob jemand das Backcover getauscht hat, dafür mussten beide schrauben entfernt werden und hat dann wohl eine vergessen X)

sdggsdgsgds

auf einer Schraube ist ein Garantiesiegel, wenn man es aufgeschraubt: in der mitte vom iPhone auf der dicken Schraube, die die Platine festhält .


Das denke ich stimmt nicht. Ich kann mich erinnern, dass die Schrauben teilweise bläulich sind, aber das kann doch kein Garantiesiegel sein. Und selbst wenn, dann muss es Apple ja selbst brechen und kann vorher auch nicht wissen, ob es schon gebrochen ist!? Ne, das kommt mir sehr spanisch vor.

Das "nebendran" ist auch normal. Nennt sich Blitz und ist ab dem iPhone 4 dabei. Hier lediglich unterhalb der Kamera und nicht wie normal rechts davon, weil du dein iPhone im Bild auch gedreht hast

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Amazon Go - Lebensmittelstore ohne Kassierer/ Warteschlangen1922
    2. DPD - Pakete "verloren" (Gearbest)3371
    3. Amazon Echo Dot57
    4. Congstar PSN45

    Weitere Diskussionen