iPhone 4 Update umgehen

Liebe Community,

ich besitze ein iPhone 4 mit iOS 5.1.1. Ich möchte es nun verkaufen und auf Werkseinstellung zurücksetzen, aber kein iOS 7 aufspielen. Ist das überhaupt noch möglich? Habe schon gegooglet, aber nur alte Antworten gefunden, die nicht mehr funktionieren, da Apple ein Update ja mittlerweile als must-have zum Gebrauch des Handys vorgibt. Danke schon einmal im Vorraus, wenn mir geholfen werden kann ;-)

11 Kommentare

einfach unter Einstellungen, das Gerät zurücksetzen.

Also mein Smartphone fragt mich immer, OB ich etwas installieren will...

androidtrollqczli.png

Mal im Ernst, wenn Apple die User so gängelt, dann hast du wohl kaum eine Wahl.

Was ich jedoch noch nicht verstehe.... du hast ein iPhone 4 mit iOS 5 und willst dieses verkafen. Was interessiert dich dann das iOS 7 ?! oO

KlugschHeisst

Was ich jedoch noch nicht verstehe.... du hast ein iPhone 4 mit iOS 5 und willst dieses verkafen. Was interessiert dich dann das iOS 7 ?! oO



Vielleicht hat er ja Angst, dass danach Bluetooth und WLAN nicht mehr funktionieren (bekanntes Problem beim iP 4 und 4s) und er vom Käufer dafür verantwortlich gemacht wird. Ist nur eine Theorie

Youngman

Vielleicht hat er ja Angst, dass danach Bluetooth und WLAN nicht mehr funktionieren (bekanntes Problem beim iP 4 und 4s)



Bitte was? Krass!! oO

Aber das Verkaufen ist ja schonmal ein Schritt in die richtige Richtung! X)

So, genug getrollt

lol, bei android kriegt man keine updates und bei apple will man die nicht X)

Waffeln

lol, bei android kriegt man keine updates und bei apple will man die nicht X)



Sowas nennt man teufelskreis Hey wenigsten bringt Apple Updates raus, der Wille zählt :P

Beim Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen wird kein iOS aupdatendurchgeführt, wie kommste denn auf den Unsinn?

Waffeln

lol, bei android kriegt man keine updates und bei apple will man die nicht X)



ich kenne noch kein Android-Smartphone, das nach dem Update - wenn es denn sachgemäß durchgeführt wurde - geschrottet wurde.

welt.de/wir…tml

Danke für die Hilfe. Warum ich nicht updaten möchte? Habe einige iPhones gesehen, die damit nicht wirklich klar kamen und langsam wurden. Oft hat das Handy nur verzögert reagiert. Eine Diskussion warum Apple so sch**** und Android ao toll ist, wollte ich nicht starten ;-)

Youngman

http://www.welt.de/wirtschaft/article122055526/Nach-iOS7-Update-streikt-bei-iPhones-das-Wlan.html



Alles in allem wohl ein Nischenproblem (auch 10 Betroffene User können einen Thread mit 56 Seiten erzeugen). Natürlich ärgerlich für die Betroffenen, aber wenn es ein ernsthaftes Problem gewesen wäre, hätte man in der Tech-Welt schonmal davon gehört.

Gibt's natürlich auch bei Android:
forums.androidcentral.com/ver…tml

Auch gern gesehen ist KitKat beim Nexus 7 2012, das lässt sich aber mit etwas Gefrickel reparieren:
reddit.com/r/A…12/

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Begrüßt bitte unsere beiden neuen Moderatoren5988
    2. Coupon-König schlägt dieses mal bei C&A zu1111
    3. Uraltvertrag bei welchem Anbieter kündigen?1113
    4. So teilen sich Rewe und Edeka die Kaiser's-Märkte auf49

    Weitere Diskussionen