iPhone 6 Displaytausch

17
eingestellt am 25. Apr 2017
Hallo zusammen,

ich hoffe nicht, dass der Post direkt zerrissen wird.

Mein Display von meinem iPhone 6 ist leider gebrochen und ich bin mir nun unsicher, ob ich das Handy zu Apple schicken soll, zu einem lokalen Anbieter gehen soll oder das Gerät zu einem Online-Anbieter schicken soll.

- Der Austausch bei Apple kostet ca. 161 Euro und dauert bis zu 10 Tagen.
- Mediamarkt bietet dies für 129€ an
- Bei einem lokalen Anbieter gibt es das Ganze für 60€
- Im Internet, bei McRepair gibt es einen Austausch für 66€

Meine Bedenken sind, dass ich zum einen nur bei Apple ein originales Ersatzteil erhalten werde.
Weiterhin habe ich Bedenken, dass ggf. durch eine nicht sachgerechte Reparatur ein Schaden am Gerät entstehen könnte.

Habt ihr Erfahrung mit einem dieser Anbieter? Könnt ihr einen Laden in Darmstadt / Mainz / Wiesbaden empfehlen, der diese Art der Reparatur gut durchführt? Habt ihr sonstige Tips für den Austausch?


Vielen Dank und viele Grüße
Zusätzliche Info
Diverses
17 Kommentare
Also bei den kleinen Handybuden kann das ganz schön ins Auge gehen. Original Apple-Ersatzteil kann man da sowieso vergessen... Ich habe selber einmal ein Display bei einem 5s in so einem Handyshop tauschen lassen. Das Display war qualitativ schon schlechter. Als das wieder hinüber war (war nicht mein Handy), habe ich es selber getauscht und dann gesehen, wie der Typ damals "gepfuscht" hat... Bekannte hatten auch schon diverse negative Erfahrungen mit anderen Läden. Das sind aber nur einzelne Erfahrungen und natürlich nicht für alle Handyshops gültig. Von daher ist Apple direkt die erste Wahl.
Bearbeitet von: "MaleSmurf" 25. Apr 2017
Auf gar keinen Fall bei "Repair my Phone"!
Die 160€ bei Apple würde ich aber nicht mehr bezahlen. Ich würde zu einem lokalen Händler gehen oder gut über den Shop informieren. (Spreche aus Erfahrung...)
Vergiss die kleinen Pakishops, da kriegst du keinesfalls ein originales Display, ärgerst dich danach grün und blau. Von deinen Alternativen würde ich mich wahrscheinlich für MM entscheiden, am besten informierst du dich dort aber vorher ob originale Bauteile für eine Reparatur verwendet werden!
Originale Bauteile bekommen doch nur die zertifizierten Shops.
Frag mal bei Gravis nach. MediaMarkt verbaut zumindest bei uns keine originalen Teile.
Hast du noch Garantie?
Wenn nicht, es ist super einfach so ein Display selbst zu tauschen. Bei fragen PM an mich
Habe jetzt bereits zum 2. mal (durch eigenverschulden) meinen display vom 5s geschrotet und einen Ersatz aus Tschechien einbauen lassen. Der Unterschied ist einzig und allein, dass ich 90€ gespart habe (70€. Mit Einbau).
Ich weiß nicht wie es in den anderen Bundesländern ist aber in Sachsen kannst du auf jeden Fall zu kleinen repair shops gehen da wird dir geholfen.
Verfasser
Danke für die Kommentare!

Bei Gravis wird das Gerät zu Apple eingesendet, kostet ebenfalls ca. 160 Euro.
Bei Mediamarkt / Saturn sind es keine originalen Teile, ich würde aber vermuten / hoffen dass diese in einer vergleichbaren Qualität sind und eine gewisse Expertise bzgl. dem Einbau vorhanden ist sowie eine Garantie übernommen wird, falls Beschädigungen beim Einbau entstehen. Hat jemand Erfahrung mit diesen nachgemachten Teilen? Sind diese ebenso stabil / präzise?


Kennt keiner eine gute Adresse im Rhein-Main-Gebiet zur Reparatur?

ErichAbel25. Apr 2017

Habe jetzt bereits zum 2. mal (durch eigenverschulden) meinen display vom …Habe jetzt bereits zum 2. mal (durch eigenverschulden) meinen display vom 5s geschrotet und einen Ersatz aus Tschechien einbauen lassen. Der Unterschied ist einzig und allein, dass ich 90€ gespart habe (70€. Mit Einbau).Ich weiß nicht wie es in den anderen Bundesländern ist aber in Sachsen kannst du auf jeden Fall zu kleinen repair shops gehen da wird dir geholfen.



Wurde denn ein original Apple Display verbaut?
160€ bei Apple? Die waren doch schon bei 120€

lass es da machen, diese ganzen billigheimer verbauen Chinadisplays, mit denen du nicht glücklich wirst. Hatte eins, das würde heiß wie eine Herdplatte und das andere hatte streifen.

Bei MM habe ich aber auch Preise unter 100€ dafür gedehen. Einige haben da einen Reparaturservice im Haus. Was und wie da verbaut wird, kann ich nicht sagen.
Verfasser
OK - noch einmal kurz zur Verdeutlichung... Es ist vorne nur das Glas gebrochen - das Display an sich ist noch voll funktionsfähig.

Vielen Dank @Gears für den Hinweis!

Es muss trotzdem das komplette Display getauscht werden, weil Digitizer und LCD verklebt sind.
Selber ohne richtige Geräte ist es sehr schwer, das Display vom Glas zu trennen. Daher auf jeden Fall selber reparieren (am besten ein vormontiertes Display kaufen). Der Austausch ist relativ einfach.
Sei froh kollege.
Mir ist mein geliebtes S7 edge aus der Cyber Monday Aktion runtergefallen.
Voll der fette Riss im Display zum kotzen.
Reparatur kosten 380€ wechseln des ganzen Displays.
Dabei habe ich 400€ für das ganze Handy bezahlt
Würde ein hochwertiges Display kaufen und selber tauschen. Ist beim 6er überhaupt kein Ding. Gute Erfahrungen hiermit gemacht: amazon.de/gp/…7SN
Nils9825. Apr 2017

Würde ein hochwertiges Display kaufen und selber tauschen. Ist beim 6er …Würde ein hochwertiges Display kaufen und selber tauschen. Ist beim 6er überhaupt kein Ding. Gute Erfahrungen hiermit gemacht: https://www.amazon.de/gp/product/B010G3E5UG/ref=abs_brd_tag_dp?smid=A2XIMBR9FSF7SN

Ich hab dieses giga fixxo Display für das 5er gekauft - Einbau sehr einfach und gute Anleitung dabei - qualitativ auch super
Da ich in der Firma für alle iPhones zuständig bin habe ich schon mehrmals Displays tauschen lassen.
Manchmal ist eine sehr schnelle Reparatur innerhalb weniger Stunden erforderlich, da kann weder Apple noch Gravis helfen. Da bleibt nur ein schneller lokaler Anbietern und ich habe bisher nur absolut gute Erfahrungen gesammelt: Reparatur innerhalb ca. 30 Minuten zu echt guten Preisen.

Meine Empfehlungen aus München würden Dir allerdings nicht wirklich helfen ...
Such dir einen shop online, der dir nur das Glas tauscht. Das komplette Display tauschen ist nicht nötig und so hast du die alte qualität. Für die ist das einfach. Display heiß machen, Glas abziehen, reinigen, neuen uv kleber drauf und dann mit Glas in ne Maschine. Sache von paar Minuten. Selbst machen kann man das nicht, da der UV Kleber ins Backlight läuft und es dann etwas komisch aussieht
Kosten 50-60

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler