iPhone auf den Boden gefallen

Hallo zusammen,
Mir ist heute morgen mein IPhone 6s Plus auf den Boden gefallen und ich habe nun ein gebrochenes Display.
Wie bekomme ich das am günstigsten repariert? Jemand eine Idee?

Beste Kommentare

Hast du schon versucht es aus und wieder einzuschalten?

Bei der tollen Überschrift

iPhone auf den Boden gefallen

fällt mir nur ein:

Einfach wieder aufheben...

Klebeband

Für 167€ direkt bei Apple reparieren lassen.

Nur da bekommst du original Ersatzteile.

support.apple.com/de-…age

26 Kommentare

Klebeband

Hast du schon versucht es aus und wieder einzuschalten?

Für 167€ direkt bei Apple reparieren lassen.

Nur da bekommst du original Ersatzteile.

support.apple.com/de-…age

noname9517. September

Für 167€ direkt bei Apple reparieren lassen.Nur da bekommst du original Ersatzteile.https://support.apple.com/de-de/iphone/repair/screen-damage


So und nicht anders. Die geringe Ersparnisse zu den Händlern mit chinaware bringt nur Probleme

Nenne uns noch die gb Variante und die Profilierung ist abgeschlossen ;D

Bei der tollen Überschrift

iPhone auf den Boden gefallen

fällt mir nur ein:

Einfach wieder aufheben...

okolyta

So und nicht anders. Die geringe Ersparnisse zu den Händlern mit chinaware bringt nur Probleme



Außerdem bleibt die Garantie normalerweise erhalten oder nicht?

Verkauf es und hol dir das neue 7er. Wird doch heute vorgestellt.
Win Win Situation für alle ^^

kommtja gleich n neues. scohn mal bei der bank anrufen

DIY
Kauf dir ein Reperaturset...Werkzeug ist meist dabei und wenn man keine zwei linken Hände hat, ist das auch ohne Probleme machbar.

django60

DIY Kauf dir ein Reperaturset...Werkzeug ist meist dabei und wenn man keine zwei linken Hände hat, ist das auch ohne Probleme machbar.



Hat ein Freunde von mir versucht, eher keine linken Hände. Hat ca. 2 Wochen gehalten, seitdem strahlt das Licht an den Seiten durch 2 riesige Spalte raus.
Ein anderer hats dem Türken am Bahnhof gegeben. Gleiches Resultat.
Kann natürlich auch gut gehen, aber so richtig sinnvoll scheint mir das nicht zu sein.

würde es auch direkt bei apple reparieren lassen.
Mit einem Nachbaudisplay wird dir die Freude am Gerät vergehen.

Maarsivor 2 h, 38 m

Außerdem bleibt die Garantie normalerweise erhalten oder nicht?


Ja, genau.


Hatte selber beim 6er eins eingebaut und dann so wie Druckstellen gehabt, die heller waren und Kopfschmerzen verursacht haben und das vom türkischen Händler wurde beim telefonieren kochend heiß an Ohr
Bearbeitet von: "okolyta" 7. Sep 2016

Kauf dir gleich was vernünftiges neues

GhostOne

Kauf dir gleich was vernünftiges neues



​Oneplus 3 ftw

Maarsivor 4 m

​Oneplus 3 ftw


So sieht es aus

Versicherung von Freundin

Energiekugel

Versicherung von Freundin


Hat er eine?

Energiekugel

Versicherung von Freundin


Hauptsache mal Versicherungsbetrug empfohlen

Tz Apple, genau, lass es dort machen. Was sind schon 168€? Hast sicher auch damals ca. das 3 fache für das Gerät selbst bezahlt... oh man. Apple das ist irgendwie immer als wenn mir jemand ein rotes Tuch vor die Augen hält.

OliverSc

Hauptsache mal Versicherungsbetrug empfohlen


Er hat nach dem billigsten gefragt nicht ob es legal ist

Da bis jetzt viel dumme Antworten kamen:

Im AppleStore direkt ist es am günstigsten. 167,10€ abzüglich 12,10€ Versand. Also 155€.
Wenn kein Applestore in der nähe ist an Apple senden. Das kostet dann natürlich die 167,10€.

Hab meins so reparieren lassen und war auch überrascht das apple direkt am günstigsten ist. Der Vorteil ist halt auch, dass Originalteile verbaut werden.
Bearbeitet von: "Waffeln" 7. Sep 2016

Bernare

Bei der tollen Überschrift fällt mir nur ein:Einfach wieder aufheben...


Das wollte ich erst auch schreiben, war mir aber zu hart. Ich hätte mich auch sehr sehr geärgert und Spott will man dann nicht hören.

Waffeln

war auch überrascht das apple direkt am günstigsten ist.

11202005-OR9za

Energiekugel

Er hat nach dem billigsten gefragt nicht ob es legal ist



Noch billiger: Klau einfach eins - das spart sogar die Versicherung

VargBlod

Tz Apple, genau, lass es dort machen. Was sind schon 168€? Hast sicher auch damals ca. das 3 fache für das Gerät selbst bezahlt... oh man. Apple das ist irgendwie immer als wenn mir jemand ein rotes Tuch vor die Augen hält.



Stimmt, die 200€+ die man bei Samsung o.ä. Für die Reparatur des Displays bezahlt, sind natürlich viel sinnvoller als sie knapp 168€ bei einem iPhone. Vor allem da die 200€ schon die Hälfte vom Gerätepreis bei vielen Androiden sind

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Bitcoin, was ist passiert ?2950
    2. [Netbank Preiserhöhung ab 1.4.2017] ohne Gehaltseingang 3,50€/Monat, ab 400…1737
    3. Kann man die Anschluss Gebühren umgehen o2free15 ?55
    4. Gearbest Germany Priority Mail kommt noch voran?1620

    Weitere Diskussionen