iPhone bei ebay Kleinanzeigen per PayPal kaufen sicher?

Hi,

ich bin derzeit auf der Suche nach nem iPhone 6 mit 64GB. Da gabs schon einige interessante Angebote. Bei einem Angebot hat der Verkäufer zugestimmt es per PayPal und DHL Versand abzuwickeln. Allerdings bin ich trotzdem nicht ganz sicher ob die auch da betrügen können? Bekomme ich mein Geld von PayPal zurück wenn ich einen leeren Karton erhalte? Oder gibts da schon Maschen mit denen die selbst PayPal reinlegen?

Beliebteste Kommentare

Hat er PayPal Friends oder normales PayPal angeboten? Bei normalem PayPal ist die Sicherheit schon relativ groß dass Du Dein Geld im Zweifelsfall zurück bekommst. Bei PayPal Friends gibt es keine Sicherheiten seitens PayPal.
Wenn ich Dir einen Tipp geben darf: die eBay-Kleinanzeigen sind ein Tummelplatz für Betrüger, um Dir Ärger zu ersparen kauf es lieber für ein paar Euro mehr bei einem Kleinanzeigen-Anbieter um die Ecke und hol es selber ab. Für die paar Euro sparen lohnt sich der eventuelle Stress nicht...

26 Kommentare

Hat er PayPal Friends oder normales PayPal angeboten? Bei normalem PayPal ist die Sicherheit schon relativ groß dass Du Dein Geld im Zweifelsfall zurück bekommst. Bei PayPal Friends gibt es keine Sicherheiten seitens PayPal.
Wenn ich Dir einen Tipp geben darf: die eBay-Kleinanzeigen sind ein Tummelplatz für Betrüger, um Dir Ärger zu ersparen kauf es lieber für ein paar Euro mehr bei einem Kleinanzeigen-Anbieter um die Ecke und hol es selber ab. Für die paar Euro sparen lohnt sich der eventuelle Stress nicht...

Dist2k10

Hat er PayPal Friends oder normales PayPal angeboten? Bei normalem PayPal ist die Sicherheit schon relativ groß dass Du Dein Geld im Zweifelsfall zurück bekommst. Bei PayPal Friends gibt es keine Sicherheiten seitens PayPal. Wenn ich Dir einen Tipp geben darf: die eBay-Kleinanzeigen sind ein Tummelplatz für Betrüger, um Dir Ärger zu ersparen kauf es lieber für ein paar Euro mehr bei einem Kleinanzeigen-Anbieter um die Ecke und hol es selber ab. Für die paar Euro sparen lohnt sich der eventuelle Stress nicht...



Normales PayPal. Ich weiß das da sehr viele Betrüger unterwegs sind. Das Angebot erschien mir recht seriös. Ich hab um die Seriennummer gebeten und sie auch bekommen. Allerdings passten die Angaben nicht so recht mit den Angaben bei Apple. In der Anzeige stand 3 Monate alt und 9 Monate Restgarantie und bei Apple steht das die Garantie im Oktober endet. Meinte dann das es ein Irrtum sei aber trotzdem noch Apple Care Plus Garantie dabei wäre usw.

Redaktion

Wohnst du in einer kleinen Stadt? Wenn nicht würde ich versuchen es lokal zu kaufen und dann entsprechend halt bei Übergabe zu zahlen.... Ich persönlich hätte keine Lust auf den Stress mit Paypal und co

Dist2k10

Hat er PayPal Friends oder normales PayPal angeboten? Bei normalem PayPal ist die Sicherheit schon relativ groß dass Du Dein Geld im Zweifelsfall zurück bekommst. Bei PayPal Friends gibt es keine Sicherheiten seitens PayPal. Wenn ich Dir einen Tipp geben darf: die eBay-Kleinanzeigen sind ein Tummelplatz für Betrüger, um Dir Ärger zu ersparen kauf es lieber für ein paar Euro mehr bei einem Kleinanzeigen-Anbieter um die Ecke und hol es selber ab. Für die paar Euro sparen lohnt sich der eventuelle Stress nicht...



riskier es nicht...

Hmm ok danke. Vlt. kommt ja demnächst ein guter iPhone Deal. Letztes hab ich leider nicht zugeschlagen als es das 6er mit 64GB für 550€ bei ebay gab. -10% Gutschein wären dann auch knapp 500€ gewesen.

ganz einfach: lass es.

Dealfinder81

Hmm ok danke. Vlt. kommt ja demnächst ein guter iPhone Deal. Letztes hab ich leider nicht zugeschlagen als es das 6er mit 64GB für 550€ bei ebay gab. -10% Gutschein wären dann auch knapp 500€ gewesen.



gibt derzeit einen -15% Gutschein für alle Paypal.at Kunden,
siehe Deal hier...

Dist2k10

Wenn ich Dir einen Tipp geben darf: die eBay-Kleinanzeigen sind ein Tummelplatz für Betrüger,



Vor allem bei Iphones und ähnlichen beliebten Statussymbolen. Alte Xbox360-Spiele zB lassen sich da auch hervorragend mit Versand kaufen

Dist2k10

Hat er PayPal Friends oder normales PayPal angeboten? Bei normalem PayPal ist die Sicherheit schon relativ groß dass Du Dein Geld im Zweifelsfall zurück bekommst. Bei PayPal Friends gibt es keine Sicherheiten seitens PayPal. Wenn ich Dir einen Tipp geben darf: die eBay-Kleinanzeigen sind ein Tummelplatz für Betrüger, um Dir Ärger zu ersparen kauf es lieber für ein paar Euro mehr bei einem Kleinanzeigen-Anbieter um die Ecke und hol es selber ab. Für die paar Euro sparen lohnt sich der eventuelle Stress nicht...



Wenn da Garantie bis Oktober steht, dann ist die Garantie bis Oktober. Apple Care Plus kann man doch nur in den ersten Monaten aktivieren, danach nicht mehr.

Sobald etwas auch nur ansatzweise nicht lupenrein ist, würde ich die Finger davon lassen.

Dealfinder81

Normales PayPal. Ich weiß das da sehr viele Betrüger unterwegs sind. Das Angebot erschien mir recht seriös. Ich hab um die Seriennummer gebeten und sie auch bekommen. Allerdings passten die Angaben nicht so recht mit den Angaben bei Apple. In der Anzeige stand 3 Monate alt und 9 Monate Restgarantie und bei Apple steht das die Garantie im Oktober endet. Meinte dann das es ein Irrtum sei aber trotzdem noch Apple Care Plus Garantie dabei wäre usw.



Und da denkst Du überhaupt über das Gerät von dem Verkäufer nach?
Wenn Apple Care aktiviert wäre, würdest Du es bei Abfrage des Anspruchs auf Support sehen.
Der erzählt Dir Märchen, hat eine Seriennummer gegooglet oder ist einfach tatsächlich ein ungenauer Typ und hat aus Versehen eine falsche Nummer gegeben.
Aber: Alle drei Szenarien würden mich davon abhalten, Geschäfte mit ihm zu machen.

BTW: Was soll das iPhone kosten?

Allerdings bin ich trotzdem nicht ganz sicher ob die auch da betrügen können?



Wenn du schon vorab Zweifel hast: LASS ES!!!

Hast aktuell keinen 10 % auf Elektronik im ebay Account hinterlegt?

Dealfinder81

Normales PayPal. Ich weiß das da sehr viele Betrüger unterwegs sind. Das Angebot erschien mir recht seriös. Ich hab um die Seriennummer gebeten und sie auch bekommen. Allerdings passten die Angaben nicht so recht mit den Angaben bei Apple. In der Anzeige stand 3 Monate alt und 9 Monate Restgarantie und bei Apple steht das die Garantie im Oktober endet. Meinte dann das es ein Irrtum sei aber trotzdem noch Apple Care Plus Garantie dabei wäre usw.



Es wurde bereits rausgenommen. Entweder verkauft oder Betrug. Seriennummer habe ich drum gebeten und ein Bild vom iPhone bekommen wo die ganzen Daten auf dem Display sichtbar sind.

Es lief so, ich hab gefragt ob ichs abholen kann. Hieß dann "ja klar, kein Problem". Sind aber 400km von mir. Dann meinte ich wie wir das sicher abwickeln können. Kam dann eben PayPal und DHL als Vorschlag. Das Gerät hätte 500€ als 64GB Model in Space Grey gekostet. Ist ganz ok vom Preis her.[quote=Burby123][quote=Dealfinder81]Hmm ok danke. Vlt. kommt ja demnächst ein guter iPhone Deal. Letztes hab ich leider nicht zugeschlagen als es das 6er mit 64GB für 550€ bei ebay gab. -10% Gutschein wären dann auch knapp 500€ gewesen.


Dealfinder81

Hmm ok danke. Vlt. kommt ja demnächst ein guter iPhone Deal. Letztes hab ich leider nicht zugeschlagen als es das 6er mit 64GB für 550€ bei ebay gab. -10% Gutschein wären dann auch knapp 500€ gewesen.

Ben1981

Hast aktuell keinen 10 % auf Elektronik im ebay Account hinterlegt?



Ja aber trotzdem kommt man nicht auf vernünftige Preise. Bis 500€ für ein 64GB Gerät ist ok. Mehr geht absolut nicht.



Doch aber wie geschrieben, man kommt auf keinen vernünftigen Preis.

Wo sieht man, ob man einen 10% Gutschein hinterlegt hat?

Also ich suche nun auch schon seit einigen Monaten auf eBay Kleinanzeigen und bin nun zum Entschluss gekommen, es einfach sein zu lassen und lieber ein paar Euro mehr in die Hand zu nehmen. Das iPhone ist einer der beliebsten Produkte für Betrüger auf eBay Kleinanzeigen, da ein sehr großes Interesse da ist. Nun ist das leider so, das man heutzutage die Betrüger nicht mehr so einfach erkennen kann. Produktbeschreibungen klingen interessant, der User ist schon etwas länger angemeldet, kein Produktbild vom Hersteller sondern ein selbstfotografiertes Bid, usw ... Habe zwei mal versucht ein iPhone 6 dort zu bestellen und mit PayPal (nicht PayPal Familie und Friends!) zu zahlen. Beim ersten mal kam kein iPhone. Fall bei PayPal eröffnet und nach vielen vielen Wochen irgendwann das Geld zurück erhalten. Beim zweiten mal habe ich wieder den Verkäufer das Geld via PayPal überwiesen und ca. 1 Stunde nach der Transaktion mit einem anderen eBay Kleinanzeigen Akkount angeschrieben, ob das iPhone noch zu haben ist? Er antwortet: "ja" also gleich mal unter Druck gestellt und das Geld zurück verlangt. Er hat mir das Geld zurück überwiesen aber meinte "ja ich habe aber mehrere iPhones" ...

Fazit:
Kauf dir das iPhone entweder vom Händler oder hole es persönlich ab.
Alles andere ist einfach nur zu Risikohaft.
Falls du dich doch entschließt ein iPhone dort via PayPal und Versand zu kaufen:
(Lass dir ein Bild zukommen mit dem Produkt und einem Zettel daneben wo dein Name mit Datum drauf steht. Damit kannst du erstmal prüfen, ob er im Besitz von sowas überhaupt ist. Als nächstes bei der PayPal Überweisung sehr ausführlich die Daten in der Beschreibungen eingeben wie z.B. was vereinbart/gekauft wurde, so pinkelich wie möglich am besten. Und zusätzlich mit einem anderen Akkount den Verkäufer anschreiben, ob das Produkt noch verfügbar ist ...)

Du bist zwar über PayPal geschützt aber nur sehr sehr begrenzt.
Die Fragen meistens dem Betrüger nach einer Sendungsnummer, kann er keine liefern dann ist der Fall klar.
Doch sobald der Betrüger dir nur ein leeres Paket verschickt und es zu einem Käuferschutzfall kommt, dann hast du mehr als nur Pech. Weil ab dann kann PayPal nichts mehr machen und du müsstest eine Anzeige stellen und dir einen Anwalt nehmen usw...

Also wirklich am besten es sein lassen oder nur Abholung.

dalu

Also ich suche nun auch schon seit einigen Monaten auf eBay Kleinanzeigen und bin nun zum Entschluss gekommen, es einfach sein zu lassen und lieber ein paar Euro mehr in die Hand zu nehmen. Das iPhone ist einer der beliebsten Produkte für Betrüger auf eBay Kleinanzeigen, da ein sehr großes Interesse da ist. Nun ist das leider so, das man heutzutage die Betrüger nicht mehr so einfach erkennen kann. Produktbeschreibungen klingen interessant, der User ist schon etwas länger angemeldet, kein Produktbild vom Hersteller sondern ein selbstfotografiertes Bid, usw ... Habe zwei mal versucht ein iPhone 6 dort zu bestellen und mit PayPal (nicht PayPal Familie und Friends!) zu zahlen. Beim ersten mal kam kein iPhone. Fall bei PayPal eröffnet und nach vielen vielen Wochen irgendwann das Geld zurück erhalten. Beim zweiten mal habe ich wieder den Verkäufer das Geld via PayPal überwiesen und ca. 1 Stunde nach der Transaktion mit einem anderen eBay Kleinanzeigen Akkount angeschrieben, ob das iPhone noch zu haben ist? Er antwortet: "ja" also gleich mal unter Druck gestellt und das Geld zurück verlangt. Er hat mir das Geld zurück überwiesen aber meinte "ja ich habe aber mehrere iPhones" ... Fazit: Kauf dir das iPhone entweder vom Händler oder hole es persönlich ab. Alles andere ist einfach nur zu Risikohaft. Falls du dich doch entschließt ein iPhone dort via PayPal und Versand zu kaufen: (Lass dir ein Bild zukommen mit dem Produkt und einem Zettel daneben wo dein Name mit Datum drauf steht. Damit kannst du erstmal prüfen, ob er im Besitz von sowas überhaupt ist. Als nächstes bei der PayPal Überweisung sehr ausführlich die Daten in der Beschreibungen eingeben wie z.B. was vereinbart/gekauft wurde, so pinkelich wie möglich am besten. Und zusätzlich mit einem anderen Akkount den Verkäufer anschreiben, ob das Produkt noch verfügbar ist ...) Du bist zwar über PayPal geschützt aber nur sehr sehr begrenzt. Die Fragen meistens dem Betrüger nach einer Sendungsnummer, kann er keine liefern dann ist der Fall klar. Doch sobald der Betrüger dir nur ein leeres Paket verschickt und es zu einem Käuferschutzfall kommt, dann hast du mehr als nur Pech. Weil ab dann kann PayPal nichts mehr machen und du müsstest eine Anzeige stellen und dir einen Anwalt nehmen usw... Also wirklich am besten es sein lassen oder nur Abholung.



Danke. Hab mich nun auch von den Kleinanzeigen abgewendet. Bei ebay.de gibts ein komplett neues 64GB für 666€ - 10% GS wären 599,40€. Aber Das ist mir einfach zu teuer. Ich hoffe mal es gibt bald nen Preissturz denn mehr als 500€ bin ich einfach nicht bereit zu zahlen. Und 16GB reicht für nix. Das könnte man nämlich für um die 500€ bekommen. Vlt. kommt hier im Forum ja noch ein guter Deal und ich bin schnell genug.

iphone + kleinanzeigen = [Lebenshilfe]

Grundschulmathematik

41812

http://www.mydealz.de/kleinanzeigen/apple-iphone-6-64gb-spacegrey-612148



Viel zu teuer für ein gebrauchtes 1 Jahr altes. 50€ mehr gibts ein nagelneues.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Amazon startet Business-Angebot55
    2. [Achtung....Am 13.12 und 14.12 ist wieder Ibood Hunt. Alles Versandkostenfr…77
    3. Krokojagd 201665129
    4. [Ratschlag benötigt] Handy hat angeblich Wasserschaden1628

    Weitere Diskussionen