Gruppen

    iphone in den staaten kaufen

    hey freunde des deals,
    ich hab eine frage. kann man ein iphone in amerika kaufen und es dann hier bei uns benutzen oder muss man auf irgendwas achten?

    und wenn das einfach möglich ist, wo würdet ihr eins kaufen?
    vielen dank!

    15 Kommentare

    Die einzige mir bekannte Einschraenkung ist (beim 5er) LTE.
    Da werden in USA und hier unterschiedliche Frequenzen genutzt, die das jeweils andere iPhone nicht kennt.

    Verfasser

    ah okay schonmal vielen dank.

    Es lohnt sich nicht. Das iPhone 5 16GB kostet in den USA direkt bei Apple (ohne Netlock) 649$ ohne Tax. In z.B. Kalifornien kommt noch 8,5% Tax dazu was ca. 705$ oder ca. 540€ macht. Für 500-540€ kriegst du in Deutschland bei den Kleinanzeigen (ebay oder mydealz) oder direkt auf ebay ohne Probleme ein neues iPhone 5...

    Verfasser

    und lohnen sich die älteren modelle?

    Stromversorgung ist auch eine andere, glaub ich ?!

    richtig, das Netzteil ist ein anderes. Das sollte aber das kleinste Problem sein.

    sx17

    Stromversorgung ist auch eine andere, glaub ich ?!

    Selbst wenn du ein iPhone aus den USA mitbringst musst du noch die 19 % EUSt zahlen, da die Freigrenze bei 430 € liegt.

    lohnt sich nicht durch die taxes.... war letztes Jahr im September drüben ....kauf dir lieber Klamotten für die 430 freigrenze....

    Verfasser

    okay danke euch!
    müsste man halt ein iphone kaufen was unter der freigrenze liegt. 4s oder so...

    Kann mans nicht schon auspacken und so tun als hätte man es schon seit der Einreise??
    Dann fallen die Zoll Gebühren ja weg und es würde sich evt. schon lohnen.

    mcpossity

    Kann mans nicht schon auspacken und so tun als hätte man es schon seit der Einreise??Dann fallen die Zoll Gebühren ja weg und es würde sich evt. schon lohnen.



    Gar nicht mal so unwahrscheinlich, dass es klappt. Solltest du aber rausgefischt werden, und die glauben dir nicht, musst du anhand der Rechnung+Seriennummer den Beweis für den Kauf in Deutschland liefern.

    Ja so denk ich auch.
    Die werden ja sicherlich nicht die Hosen/Jackentaschen von jedem aus den USA Einreisenden kontrollieren


    mcpossity

    Kann mans nicht schon auspacken und so tun als hätte man es schon seit der Einreise??Dann fallen die Zoll Gebühren ja weg und es würde sich evt. schon lohnen.

    Aber sich dann über Offshore Firmen und Ausländische Bankkonten aufregen. Dies ist Steuerbetrug egal ob es um 400 oder 4 mio geht.

    athos

    Aber sich dann über Offshore Firmen und Ausländische Bankkonten aufregen. Dies ist Steuerbetrug egal ob es um 400 oder 4 mio geht.



    Ich weiß nicht, wie dein Konto immer so aussieht...aber ich für meinen Teil mache schon einen Unterschied zwischen 400 Euro und 4 Millionen Euro. ^^
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. Sammeldeal / Sammlung für extrem Preisfehler / Preisdifferenzen bzw. Abverk…3512461
      2. [Info] Xiaomi Mi Robot Cleaner 2 angekündigt1316
      3. Hermes: Liste verschwundener Sendungen (Gearbest)3387
      4. NFL Gamepass Thread 2017151840

      Weitere Diskussionen