iPhone SE mit 10.3.3 auf 11.4.1 updaten?

32
eingestellt am 22. Jul
Guten Tag,

wollte einfach mal die Apple User fragen, ob das System weiterhin geschmeidig läuft oder das SE dadurch abgebremst wird.
Vor allem die Kamera sollte sich dadurch nicht verzögern.

Meine Frau hätte gerne die neuen Emoticons, die bekommt man ja sonst nicht aufs iPhone.

Vielen Dank im Voraus
Zusätzliche Info
Diverses
32 Kommentare
Update Verweigerer, hm?
Naja, das 4S wurde mit jedem Upgrade langsamer, am Ende war es nicht mehr nutzbar mit 9.3.5.
Daher habe ich die Updatequellen in der Fritzbox gesperrt gehabt.
Aber nun das Problem mit den Emoticons.

Und ein zurück gibt es ja bei Apple nicht.
Bearbeitet von: "Quasari91" 22. Jul
Quasari91vor 3 m

Naja, das 4S wurde mit jedem Upgrade langsamer, am Ende war es nicht mehr …Naja, das 4S wurde mit jedem Upgrade langsamer, am Ende war es nicht mehr nutzbar mit 9.3.5.Daher habe ich die Updatequellen in der Fritzbox gesperrt gehabt.Aber nun das Problem mit den Emoticons.Und ein zurück gibt es ja bei Apple nicht.


Updates verweigern bringt nur Sicherheitsrisiken. Langsam werden die Geräte meist durch den vollen Speicher
nicolaskonzvor 3 m

Updates verweigern bringt nur Sicherheitsrisiken. Langsam werden die …Updates verweigern bringt nur Sicherheitsrisiken. Langsam werden die Geräte meist durch den vollen Speicher


Sind noch 75GB frei, sollte also nicht das Problem sein.
Werde dann mal widerwillig das Upgrade anstoßen
Wie wäre es du versuchst es einfach? Falls verzögernde Auswirkungen auftreten, einfach downgraden.
Quasari91vor 1 m

Sind noch 75GB frei, sollte also nicht das Problem sein.Werde dann mal …Sind noch 75GB frei, sollte also nicht das Problem sein.Werde dann mal widerwillig das Upgrade anstoßen


Bei mir sind noch 30 frei und läuft Tip top
maestroyvor 1 m

Wie wäre es du versuchst es einfach? Falls verzögernde Auswirkungen a …Wie wäre es du versuchst es einfach? Falls verzögernde Auswirkungen auftreten, einfach downgraden.


Downgrade bei einem iPhone?
Ist doch gar nicht möglich, da Apple die Firmwares schnell nicht mehr signiert.
maestroyvor 1 m

Wie wäre es du versuchst es einfach? Falls verzögernde Auswirkungen a …Wie wäre es du versuchst es einfach? Falls verzögernde Auswirkungen auftreten, einfach downgraden.


Geht nicht....
Hab nur das SE mit 32 GB, zur Hälfte voll, und läuft top mit der neuesten FW.
Würde bei IPSW.me mal checken welche noch signiert wird, zeigt dir alles gerätespezifisch an. Wird die vorherige noch unterstützt, schnell ausprobieren und notfalls zurück.
Testerjorvor 4 m

Geht nicht....


Für wenige Tage nach Release der neuen Software geht das, allerdings nur auf die letzte Version.
Überspring iOS 11 und lad dir gleich die iOS 12 Public Beta, iPhone 6 läuft deutlich schneller
Bearbeitet von: "hazzelnut" 22. Jul
Sorry, habe jetzt erst gesehen, dass du noch auf iOs 10 bist, dann geht das meines Wissens wirklich nicht.
hazzelnutvor 4 m

Überspring iOS 11 und lad dir gleich die iOS 12 Public Beta, iPhone 6 …Überspring iOS 11 und lad dir gleich die iOS 12 Public Beta, iPhone 6 läuft deutlich schneller


Jetzt ist ja gerade die dritte Public Beta erschienen, läuft sehr stabil auf meinem 6s plus.
Tortellivor 17 m

Jetzt ist ja gerade die dritte Public Beta erschienen, läuft sehr stabil …Jetzt ist ja gerade die dritte Public Beta erschienen, läuft sehr stabil auf meinem 6s plus.


Läuft auch auf dem 7er sehr stabil und flüssig.
iOS 12 wird auf jeden Fall wieder deutlich flüssiger laufen!
Wenn man iOS 12 installiert, hat man dann weiterhin OTA Updates? Und wenn die Beta-Phase aufhört, bekommt man dann als OTA Update das Finale iOS 12?
Tipp, 0.X.X Updates verlangsamen das
Gerät nicht, diese dienen meißt nur der Behebung von Fehlern und Sicherheitslücken und selten mal ein neues Feature.
Die großen Versionssprünge verlangsamen, beispielsweise von 8 auf 9 oder 10 auf 11 da in diesen Signifikante Änderungen an der System und Dateistruktur Einzug halten.
Jedoch verfolgt Apple mit IOS 12 das genaue gegenteil, sie Arbeiten daran mit IOS 12 alte Geräte noch zu beschleunigen durch Optimierungen und Anpassungen.
El_Patovor 1 h, 8 m

Wenn man iOS 12 installiert, hat man dann weiterhin OTA Updates? Und wenn …Wenn man iOS 12 installiert, hat man dann weiterhin OTA Updates? Und wenn die Beta-Phase aufhört, bekommt man dann als OTA Update das Finale iOS 12?


Du bekommst die IOS 12 GM Version, diese entspricht dem realen 12.0
Läuft problemlos
Mit BETA Versionen laufen viele Banking Apps nicht.
Benutze selber noch ein iPhone 6, bis vor kurzem noch mit 11.1.2
Dieses hatte des öfteren mal ruckler und lief im ganzen auch sehr langsam
Hab vor kurzem dann auf 11.4 geupdatet und seitdem läuft mein handy um einiges flüssiger und es macht wieder spaß es zu benutzen
Da das SE deutlich leistungsstärker ist als ein 6er würd ich das update empfehlen, zumal iOS 10 generell schlechter lief als iOS11, deutlich verbuggter war usw.

PS : Ein iPhone kann man immer downgraden, sofern man die blops dazu hat, entwickler und researcher benutzen schon seit jeher diese methode, ist allerdings auch dementsprechend nicht einfach und für den normalverbraucher keineswegs empfehlenswert
Beattie94vor 12 m

Benutze selber noch ein iPhone 6, bis vor kurzem noch mit 11.1.2Dieses …Benutze selber noch ein iPhone 6, bis vor kurzem noch mit 11.1.2Dieses hatte des öfteren mal ruckler und lief im ganzen auch sehr langsamHab vor kurzem dann auf 11.4 geupdatet und seitdem läuft mein handy um einiges flüssiger und es macht wieder spaß es zu benutzenDa das SE deutlich leistungsstärker ist als ein 6er würd ich das update empfehlen, zumal iOS 10 generell schlechter lief als iOS11, deutlich verbuggter war usw.PS : Ein iPhone kann man immer downgraden, sofern man die blops dazu hat, entwickler und researcher benutzen schon seit jeher diese methode, ist allerdings auch dementsprechend nicht einfach und für den normalverbraucher keineswegs empfehlenswert


Kannst du den unteren Absatz noch einmal erläutern?
Bei mir läuft auch alles bestens mit dem Update
xzs21vor 42 m

Kannst du den unteren Absatz noch einmal erläutern?


Wie schon gesagt ist es nichts einfaches, daher würd ich dir empfehlen in jailbreak foren usw nachzuschauen, beispielsweise unter :
ios.gadgethacks.com/how…64/
weis einer ob sichs beim ipad air 2 lohnt upzugraden, ich hab noch 9.3.5.
hab angst das es langsam wird
Jap, kannste ohne Probleme machen, läuft tadellos die Version! Hab jetzt die IOS 12 Beta und selbst die läuft gut!
petwussyvor 7 h, 45 m

weis einer ob sichs beim ipad air 2 lohnt upzugraden, ich hab noch …weis einer ob sichs beim ipad air 2 lohnt upzugraden, ich hab noch 9.3.5.hab angst das es langsam wird


Habe iOS 11.4.1 auf meinem iPad Air 2 und läuft ohne Probleme.

Aufpassen an die die schon auf iOS 12 Beta gehen manche Banking/Tan Apps funktionieren dann nicht mehr z.B. Die DKB TAN2Go App
Spiele auch mit dem gedanken das 5S meiner Freundin von 10.x auf 11.3. upzudaten (SSH BLOBS sind vorhanden).
marvinbvor 3 h, 47 m

Habe iOS 11.4.1 auf meinem iPad Air 2 und läuft ohne Probleme.Aufpassen an …Habe iOS 11.4.1 auf meinem iPad Air 2 und läuft ohne Probleme.Aufpassen an die die schon auf iOS 12 Beta gehen manche Banking/Tan Apps funktionieren dann nicht mehr z.B. Die DKB TAN2Go App


Das ist doch mal ne gute Info zu.
Saint79vor 14 m

Das ist doch mal ne gute Info zu.


DKB TAN2go funktioniert jetzt sogar schon unter iOS 12 ist mir gerade aufgefallen
Kann ich auch bestätigen kannst problemlos aus das neuste iOS updaten das SE hat noch genug power
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler