Island

Werde im September für 3 Wochen nach Island fliegen- Rundreise mit Mietwagen. Habe nun Flug, alle Unterkünfte und >Mitewagen gebucht und freue mich auf interessante Hinweise (Tips, Specials, ... mußt Du unbedingt hin/ machen!!!). Bitte auch Gutscheine (z.B. Walbeobachtung, Touren, Highlights) anbieten!!!!
Freue mich auf Eure Rückmeldungen!

5 Kommentare

Viel Spaß!
Sehr schöne Insel, super Natur, massenweise fantastische Wasserfälle!

Bzgl. Schwimmen/Baden etc. geh in ein, zwei normale öffentliche Bäder und lass bloß die blaue (grüne?) Lagune in der Nähe von Reykjavik aus. Die ist einfach nur total überteuert und auch ziemlich ekelig. Einfach zu viele Touristen mit schlechter Hygiene bzw. auch einfach zu viele Leute für das Bad.

Okay, hier ein paar mydealz Tipps:

Sobald du die Ausgangstür des Flughafens siehst, schau dich um, denn dort gibt es jede Menge Prospekte - scheint auf den ersten Blick uninteressant zu sein, aber dort sind einige Gutscheine für Nen Gratiskaffee und für diverse Restaurants dabei oder wenn du keinen Reiseführer Hast gibt es dort auch genügend Material.

In Reykjavik gibt es einen Mexikaner/Spanier bei dem es ein 5 oder 6 gänge Menü gibt, welches geschmacklich einfach nur bombe war und mit einem Gutschein sogar nur 45€/Person gekostet hat. (Für Island super billig)

Einkaufen solltest du im billa/billo, die anderen Supermärkte sind unverhältnismäßig teurer und selbst dieser ist teuer

Jetzt kommt der mydealz-Camper-Trick schlechthin: zwischen Flughafen und Rejkjavik gibt es einen Campingplatz an dem alle Camper ihre noch vollen Gaskartuschen und was sonst noch so anfällt dort auf einem Tisch in der Küche entsorgen. Kann man ohne Probleme mitnehmen und wenn es dein Schamgefühl erlaubt auch Nudeln etc.. Hab ich damals leider nicht gewusst...:P und erst gesehen als ich selbst die letzte Nacht auf dem Campingplatz verbracht habe. Wenn es nicht unbedingt sein muss, würde ich dort auch nie wieder übernachten..

Auf Island selbst würde ich versuchen immer möglichst weit weg von der Ringstraße zu kommen, denn je nach Reisezeit, tummeln auch auf Island viele Touris.

Im Landesinneren gibt es einen großen See, dieser sieht unheimlich schön aus, sollte aber als Schlafgelegenheit gemieden werden, da es dort teuer ist und es üüüüüübertrieben viele Mücken gibt. So viele das man durch die Nase atmen muss und selbst da schaffen es die Viecher rein.

Mehr fällt mir auf die Schnelle nicht ein, falls du ne besondere Frage hast, schreib ne PN

Ah ich sehe ich sollte besser lesen, du hast Hotels gebucht

Hi Tonyday,
Super!!! Danke für die Tips! Ja, ich habe einfache Hostels/ Jugendherbergen und kleine, spannende Unterkünfte entlang der Ringstrasse gebucht (September-Wetter konnte ich nicht einschätzen- vielleicht doch schon zu kalt zum Campen???). Trotzdem geben Deine Tips mir einen guten Einstieg! Freue mich auf mehr solch interessanter Reiseunterstüzung!
Danke!
Uwe

Hi Knorke22,
auch Dir danke für deinen (meinen ersten!!!!) Tipp! Bin eh kein Freund von diesen "Großanlagen" und freue mich eher auf die natürlichen Bademöglichkeiten!!!! Habe auf einer anderen Seite den h"heißen Bach" bei Hengill entdeckt- der reizt mich ungemein!!!!
Danke!
Uwe

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Bestes Notebook bis 400€22
    2. Apple MacBook Pro 13,3" Retina 2,7 GHz 201522
    3. [S] 10€ Amazon.es Spanien Gutschein22
    4. USB Ladegerät33

    Weitere Diskussionen