Ist es möglich, gekaufte Musik bei Google Play Music zu sharen?

Servus,

wie oben stehend: Ist sowas möglich? Überlege mir ein Album zu kaufen, und dann würde sich natürlich der Preis halbieren, wenn ein Kumpel noch mit einsteigen könnte. Hat da jemand Erfahrungen? Geht natürlich um den Download auf den PC, also das man auch ohne Internet Zugriff auf die Dateien (Lieder) hat. Oder ist das an irgendeine Lizenz gebunden?

Gruß

6 Kommentare

Evtl einen neuen Gmail-account nur für Musik machen?

Kein Problem. Du kannst die Lieder als ganz normale MP3 herunterladen (allerdings nur ein paar Mal). Diese haben keinerlei DRM o.ä., lässt sich ohne Probleme weitergeben.

Bedenke aber, dass das sicher nicht im Sinne des Erfinders ist - rechtlich befindest Du Dich also unter Umständen schon wieder im Bereich "Raubkopie". Evtl. ist es auch im Rahmen der Privatkopie erlaubt, kenne mich hier nicht so aus - klären würde ich das aber im Vorfeld.

bdoerr

Kein Problem. Du kannst die Lieder als ganz normale MP3 herunterladen (allerdings nur ein paar Mal). Diese haben keinerlei DRM o.ä., lässt sich ohne Probleme weitergeben. Bedenke aber, dass das sicher nicht im Sinne des Erfinders ist - rechtlich befindest Du Dich also unter Umständen schon wieder im Bereich "Raubkopie". Evtl. ist es auch im Rahmen der Privatkopie erlaubt, kenne mich hier nicht so aus - klären würde ich das aber im Vorfeld.



Ok danke, das hört sich gut an

das ist keine raubkopie, da die quelle keine raubkopie ist. und da du die lieder ja nur privat weitergibst, ist das auch kein problem.

Drizzt

das ist keine raubkopie, da die quelle keine raubkopie ist. und da du die lieder ja nur privat weitergibst, ist das auch kein problem.



Geil wie man sich die nicht legale Nutzung schön redet. Die Weitergabe der Files ist bei allen Anbietern untersagt. Lest die Tos, Nubs oder Agb

Drizzt

das ist keine raubkopie, da die quelle keine raubkopie ist. und da du die lieder ja nur privat weitergibst, ist das auch kein problem.



ehm. das mag gegen die agb verstoßen, aber nicht gegen das gesetz. wenn du das gleichsetzt, bist du ein idiot. demnächst wird jeder verurteilt, der einen stream (hulu, netflix, etc) per vpn schaut, der nur in den usa verfügbar ist. xD
kann der account gesperrt werden? ja (jedoch nicht nachprüfbar). verstößt man gegen das gesetz? sicher nicht.


Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Mobilcom-Debitel: In welchen Fällen klappt die "AP frei" sms?66
    2. Kinder Riegel Oktoberfest Glücksrad - u.A als Gewinn: Kinder Riegel 1,00€ C…51108
    3. Was schenkt man einem Programmierer?2836
    4. Produktrückruf: Bosch Winkelschleifer44

    Weitere Diskussionen