Ist es wahr, dass die Gewährleistung im Angebot ausgeschlossen werden muss?

39
eingestellt am 13. Mär 2021
Hallo,

ich habe vor kurzem WiiU Spiele über Ebay Kleinanzeigen verkauft.
Ich verkaufte über Paypal Käuferschutz und die Ware wurde ordnungsgemäß und versichert losgeschickt.

Das Paket wurde vom Nachbarn empfangen.
Die Käuferin behauptet nun, dass eins der Spiele defekt sei, wobei alle Spiele bei mir zuhause problemlos funktionierten.
Der Verkauf erfolgte von Privat zu Privat.

Kann die Käuferin nun ihren Anspruch geltend machen? Bzw. hat sie überhaupt einen?

Wie soll ich mich verhalten? Ich habe die Gewährleistung im Angebot nicht ausgeschlossen, jedoch gelesen, dass dies nicht notwendig ist, sondern allgemeingültig.

Kennt sich jemand über die Rechtslage hier aus?

LG u. danke im vorraus.
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
Beste Kommentare
39 Kommentare
Dein Kommentar