Ist Homgeek (Amazon) bei Bewertungsportalen aktiv?

14
eingestellt am 2. Sep
Suche ein paar (kleine) Küchengeräte und Homgeek schneidet für mein Gefühl etwas zu gut ab, teilweise 4.8 von 5 Sternen bei über 200 Bewertungen, nie Verkauf und Versand durch Amazon und Händler immer aus China.

Daher die Frage an die Tester (oder Leute die Tester kennen) ob homgeek Produkte angeboten werden? Könnt mir gerne ne PN schreiben, wenn Ihr das hier nicht öffentlich tun wollt...

Muss ja nichts bedeuten aber die Geräte schneiden oft besser ab als die von den ganz großen Playern und daher habe ich den Verdacht, dass das durch solche Portale (auch über Facebook) zustande kommt. Facebook besitze ich nicht und die zwei mir bekannten Bewertungs/Testerportale führen überhaut keine Küchengeräte.

Für jeden kleinen Hinweis sehr dankbar!
Zusätzliche Info
Sonstiges
14 Kommentare
Ich hab mal ein random Produkt von Homgeek genommen, welche zumindest laut ReviewMeta nicht übertrieben gefaked aussah - 17% unnatürliche Reviews sind relativ wenige:
reviewmeta.com/ama…X1Q

Fakespot gibt eine Schulnote 3 (C)
fakespot.com/com…eek
Würde mich bei dem China-Hersteller auch eher Fragen, wie es mit Garantie aussieht.

Weis auch nicht, was Dir genau da vorschwebt. Aber finde die nicht sooo günstig, dass es die Optik aufwiegt.
Sagen mit nicht so zu...
@tomsan die Geräte sind nicht günstig, wie der Stabmixer für knapp 50€ oder der große Mixxer für +100€...

@admin die Seiten sind mir unbekannty danke dafür. 17% wäre noch nicht einmal 1/5 und gut aber ich kann es mir einfach nicht vorstellen...
Also ich habe einen homgeek mixer gratis testen dürfen und hab auch eine ehrliche Rezension geschrieben. Fand den mixer sehr gut sogar. Verwende es „nur“ 1-2x die Woche und nach 2 Monaten bin ich immer noch zufrieden. Ich denke aber dass die Produkte von homgeek (da Chinaware) nicht mehr als 4 Monate halten werden.. würde also eher vom Kauf abraten
Amko02.09.2020 20:12

@tomsan die Geräte sind nicht günstig, wie der Stabmixer für knapp 50€ oder …@tomsan die Geräte sind nicht günstig, wie der Stabmixer für knapp 50€ oder der große Mixxer für +100€...


Eben!
Für MEINEN Geschmack sind die nicht gerade hübsch, relativ teuer. Und eine Garantieabwicklung zweifelhaft.
@Neyleisda Danke! Lief das direkt über Amazon?
Nein nicht direkt über Amazon sondern Facebook
Amko03.09.2020 12:30

@Neyleisda Danke! Lief das direkt über Amazon?

Dank Dir!
admin02.09.2020 14:17

Ich hab mal ein random Produkt von Homgeek genommen, welche zumindest laut …Ich hab mal ein random Produkt von Homgeek genommen, welche zumindest laut ReviewMeta nicht übertrieben gefaked aussah - 17% unnatürliche Reviews sind relativ wenige:https://reviewmeta.com/amazon-de/B07Q2QRX1QFakespot gibt eine Schulnote 3 (C)https://www.fakespot.com/company/homgeek



da sieht man mal wieder, wie schlecht diese seiten sind.. da reicht doch ein blick in die reviews um zu sehen,dass das 90% von testern sind..wobei ich nie sagen würde "fake"... auch tester können gute rezensionen schreiben.
Bearbeitet von: "Schaaasch" 3. Sep
Bis auf sehr wenige Ausnahmen beinhalten fast alle Amazon Produkte mit über 4,5 Sternen bei mehr als 10 Rezensionen Fake Bewertungen oder Bewertungen aus Produkttests.

Bevor das alles mit diesem Web 2.0 wie Facebook und Co losging, gab es nicht ein Produkt mit vollen 5 Sternen auf Amazon.
Irgendwer hat immer 1 Stern abgegeben, auch wenn es idiotische Bewertungen waren wie 1 Stern... "War kaputt", "Paket nicht angekommen", "Lieferung dauerte ewig", "Anleitung nur auf Englisch".
Dadurch erreicht kein Produkt volle 5 Sterne.

Das Problem ist, dass die Produkttester auch von den Händlern bewertet werden, und wenn die Bewertung schlecht ausfällt, gibt es halt keine Produkte mehr geschenkt bzw. riesige Rabatte. Außerdem läuft es mittlerweile meist so, dass man als Tester in Vorkasse gehen muss, und erst nach der Bewertung das Geld vom Händler zurückbekommt. Letztendlich ist man also indirekt dazu gezwungen positiv zu bewerten.
Leider sind die Amazon Bewertungen inzwischen absolut unbrauchbar geworden. Testseiten gibt es auch nicht viele vertrauenswürdige
@HaraldKrull kann ich so nicht bestätigen und habe hunderte Beispiele. Logitech zum Beispiel, damals nicht zu schlagen und heute sher viele schlechte Bewertungen,l aber das zu Recht.

@admin die Bosch-Geräte zum Beispiel haben viele negative Bewertungen und die deutlich teureren eher nicht. Das hilft schon aber wenn ich dann einen Chinesen sehe, mit hunderten von Bewertungen und fast nur 5 Sterne... :/
Amko03.09.2020 21:41

@HaraldKrull kann ich so nicht bestätigen und habe hunderte Beispiele. …@HaraldKrull kann ich so nicht bestätigen und habe hunderte Beispiele. Logitech zum Beispiel, damals nicht zu schlagen und heute sher viele schlechte Bewertungen,l aber das zu Recht.



Kann natürlich sein, dass ich damals die falschen Produkte angeschaut habe.
Aber ich rede von vor richtig langer Zeit, als das Internet noch Neuland war
Ich habe damals echt nie Produkte mit optisch dargestellten 5/5 Sternen gesehen. Also ab einer Durchschnittsbewertung ab 4.5 oder 4.6 sind alle Sterne bei Amazon voll.

Irgendwann war ich dann auf der Suche nach einem Dosenöffner, nachdem ich im Supermarkt einen gekauft habe, der dann beim Benutzen in all seine Einzelteile zersprungen war. Dann hab ich bei Amazon geschaut, und einige Leute hatten genau dasselbe Problem mit meinem Dosenöffner. Der war angeblich falsch zusammengebaut.

Dann hab ich bei Amazon nach dem besten Dosenöffner gesucht, und konnte meinen Augen nicht glauben, dass da einer mit 4,9 von 5,0 Sternen bei über 50 Rezensionen war, aber für stolze 15€. Keine einzige negative Bewertung. Hab gedacht da kann ich ja nichts falsch machen.
Das sch**** Ding ist fast komplett nutzlos. Ich kann die Dosen 10x mit dem Dosenöffner durchschneiden und nichts passiert.
Nach gefühlt 25x kann ich die Dose auf den Kopf stellen und klopfen, dann fällt mit etwas Glück der Deckel ab und es gibt eine Sauerei.

Das war 2013, und seit dem hab ich mir angefangen Gedanken zu machen, ob denn mit Amazon Bewertungen alles in Ordnung ist. Aktuell kostet da Produkt noch immer 15€, hat 1600 Bewertungen, und die 2 neusten Rezensionen sind 1/5 Sterne. Trotzdem noch 4,4/5.0 Sternen. Offensichtlich ist es sehr rentabel mit Müll für Geld zu machen, indem man Bewertungen "kauft".

Die einzigen Produkte bekannter Marken die mir bekannt sind und 5 Sterne haben sind bei SSDs und Speicherkarten.
Von daher bin ich sofort immer misstrauisch wenn da irgendeine unbekannte Marke ist und 5/5 Sternen bei Amazon voll sind.
@HaraldKrull kann dich sehr gut verstehen...
Mir ist halt Amazon lieber, hab jetzt das Problem mit der Logitech Maus und sehe wieder, wie gut es gewesen wäre, wenn ich diese bei Amazon bestellt hätte :/
Immerhin war ein User so nett und hat mir das bestätigt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text