Jacke im top Zustand versändet

28
eingestellt am 31. Jul
Muss ich eine Adidas Jacke zurück nehmen bei einem privaten Verkauf, wenn der jenige meint das es kein original ist, ich es aber nicht wusste? Und die Jacke ist nicht kaputt garnichts...
Zusätzliche Info
Diverses
Beste Kommentare
Versändet?
diverses 2018..
Unwissenheit schützt nicht vor Strafe.
Er könnte dich sogar anzeigen.
MyDealz ist nicht gutefrage.net

Heute angemeldet und schon zwei Diverses Fragen.
28 Kommentare
Unwissenheit schützt nicht vor Strafe.
Er könnte dich sogar anzeigen.
flofreevor 14 m

Unwissenheit schützt nicht vor Strafe.Er könnte dich sogar anzeigen.



+1..so siehts aus!
flofreevor 15 m

Unwissenheit schützt nicht vor Strafe.Er könnte dich sogar anzeigen.


+1 Jupp, so ist es!
diverses 2018..
Versändet?
Frage ist ja erstmal. Meint derjenige das nur, oder ist das Fakt?
Hast du die Jacke selbst gekauft? Falls ja, müsstest du ja wissen, ob es wirklich ein Original ist.

Es kann natürlich sein, dass der Käufer versucht sein Plagiat aus dem letzten Urlaub, gegen ein Original zu tauschen.

Wenn du dir sicher sein kannst, dass es ein Original ist, und entsprechende Kaufbelege und Etiketten hast, ist alles in Ordnung. Dann kannst du dem Käufer das vorlegen und die Sache ist durch.
Falls du die auf nem Basar in der Türkei oder so gekauft hast ist es wahrscheinlich keine Originale
Einfach blockieren und auf Post warten.
Falls ein Gewährleistungsausschluss vereinbart war, ist es eventuell möglich, aus der Sache rauszukommen, und zwar wenn keine Beschaffenheitsvereinbarung bzgl der Echtheit und keine arglistige Täuschung deinerseits vorliegt - sprich wenn im Streitfall ein Richter überzeugt wäre, dass du dem Käufer die Jacke nicht arglistig unterjubeln wolltest, und wenn die Artikelbeschreibung dennoch die Vermutung aufkommen lassen kann, es handele sich eventuell nicht um Originalware. Ziemlich schwammig, aber gab schon entsprechende Urteile.

Wenn die Jacke original ist, ist ja ohnehin alles paletti.

Wenn die Jacke eine Fälschung ist, und die Gewährleistung nicht ausgeschlossen wurde, dann musst Du für den Mangel haften.

Edit: siehe z.B. AG Hannover, Urteil vom 03.07.2008, Az.: 506 C 235/08 - der Satz 'Ich bin von der Originalität überzeugt' langte in diesem Fall für das Fehlen einer Beschaffenheitsvereinbarung bzgl der Echtheit einer Handtasche beim Verkauf auf ebay.
Bearbeitet von: "Pat666" 19. Aug
+7 Natürlich entspricht das Kleidungsstück nicht der Beschreibung und muss zurückgenommen werden. Könntest du dir 99,99% sicher sein, daß es keine Fälschung ist, dann hättest du das oben wohl schon erwähnt. Kaputt oder sonswas spielt überhaupt keine Rolle.
Pat666vor 23 m

Falls ein Gewährleistungsausschluss vereinbart war, und Du selbst …Falls ein Gewährleistungsausschluss vereinbart war, und Du selbst tatsächlich von der Echtheit der Jacke ausgehen konntest und überzeugt warst, dann bist du fein raus, auch wenn es sich tatsächlich um ein gutes Plagiat handelt. Generell muss in so einem Fall dann der Käufer vor Gericht beweisen, dass Du arglistig gehandelt hast.Wenn die Jacke original ist, ist ja ohnehin alles paletti.Wenn die Jacke eine Fälschung ist, und die Gewährleistung nicht ausgeschlossen wurde, dann musst Du für den Mangel haften.



Das hat nichts mit Gewährleistung zu tun.
MyDealz ist nicht gutefrage.net

Heute angemeldet und schon zwei Diverses Fragen.
polyphamosvor 16 m

Das hat nichts mit Gewährleistung zu tun.



Das hat sogar mit nichts anderem zu tun: Lieferung eines Plagiats = Sachmangel, Gewährleistung = Sachmängelhaftung. Wirksamer Gewährleistungsausschluss = keine Sachmängelhaftung ausser bei arglistiger Täuschung.
Pat666vor 1 m

Das hat sogar mit nichts anderem zu tun: Lieferung eines Plagiats = …Das hat sogar mit nichts anderem zu tun: Lieferung eines Plagiats = Sachmangel, Gewährleistung = Sachmängelhaftung. Wirksamer Gewährleistungsausschluss = keine Sachmängelhaftung ausser bei arglistiger Täuschung.



na dann wünsche ich dir viel Spaß, sollttest du mal vor gericht damit müssen
18148014-Imc2S.jpg
Bitte 1x sperren für 2x "blöde" Fragen an einem Tag.
spiel77vor 2 m

Bitte 1x sperren für 2x "blöde" Fragen an einem Tag.


Du meinst vier Fragen an einem Tag.
Bevor sie diese Fragen als eigenes Thema erstellt hat, hat sie in einem eBay.Kleinanzeige Thread hier diese Fragen auch schon gestellt.
Sprich doppelposts.
Nein, musst Du nicht, konntest ja wirklich nicht wissen, das eine Jacke mit VIER Streifen keine Original Adidas Jacke ist....
Wer versändet schreibt, dem glaube ich erstmal nichts.
Bearbeitet von: "Eisthomas" 31. Jul
Zwei so seltsame Einträge bei Diverses, dazu seit heute angemeldet. Ich tippe auf Trolling. Und irgendwie hoffe ich es auch.
Eisthomasvor 17 m

Wer versändet schreibt, dem glaube ich erstmal nichts.


wieso..kommt doch von versAnd ..is do richtig
- schon glatte fünf Stunden angemeldet
- direkt zwei Mega Diskussionen
- Sommerferien


18149015-Wi2RK.jpg
noname951vor 2 h, 31 m

MyDealz ist nicht gutefrage.netHeute angemeldet und schon zwei Diverses …MyDealz ist nicht gutefrage.netHeute angemeldet und schon zwei Diverses Fragen.


Nein aber dafür hab ich festgestellt, dass Mydealzer unbedingt Jura studieren sollten und Mydealz Rechtsberatung (natürlich zu den üblichen Gebühren) anbieten sollte
Leute wie Vanessa sind der Grund, wieso der stationäre Handel weiterhin bestehen bleiben muss
LasVegas1988vor 1 h, 20 m

- schon glatte fünf Stunden angemeldet- direkt zwei Mega Diskussionen- …- schon glatte fünf Stunden angemeldet- direkt zwei Mega Diskussionen- Sommerferien[Bild]


Mit dem Bild und dem Namen findet man sie ruckzuck bei Facebook. Glaub schon, dass die Gute das ernst meint - und die Rechtschreibung ist da auch nicht schlimmer.
Bei einer Fälschung solltest Du das Geld zurücksÄnden, sonst gibt es später noch Ärger.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler